1152 – 30 Jahre Pay-TV

N’ Abend allerseits, Fritz von Thurn und Taxis und Reinhold Beckmann am Dienstag ab 15.30 Uhr in einer Sky-Sendung vereint? Ja, morgen wird in Unterföhring ein besonderes Jubiläum gefeiert: 30 Jahre Bundesliga bei Sky. Mit der Pay-TV am 02. März 1991 begann die regelmäßige Live-Übertragung von Bundesliga-Spielen im deutschen Fernsehen. Schauplatz der Premiere im März […]

1149 – Topspiel in Frankfurt und Derby-Time

N’Abend Allerseits, eine pickepackevolle Sportwoche läuft! Für mich ist es daher ganz gut, dass ich eine Woche frei habe, die Zeit ist einfach weitaus mehr. Zudem geht es mir persönlich so, dass ich im Home-Office deutlich leistungsschwacher und das Leben mit Zoom und Co. bei mir für deutlich schnellere Erschöpfung sorgt. Deshalb kommt mir die […]

1147 – DAZN im Fokus

N’Abend allerseits, In der Vergangenheit gab’s ja immer wieder Kritik, dass DAZN bei uns häufig recht negativ wegkommt. Da im Sport wenig los ist, daher ein bisschen was zum Streamingdienst – mit Fokus auf den Fussball. Schließlich wurde unter dem letzten Beitrag wieder fleißig zu diesem Thema kommentiert. Positiv: Der Preis 10/12 Euro pro Monat […]

1132 – König, Comebacks und Topspiele en masse

N’Abend allerseits, Florian König wird nach der EM2021 neuer Doppelpass-Moderator – wird aber weiter auch für RTL im Einsatz sein, beispielsweise bei den Länderspiel-Übertragungen. Somit bleibt König weiterhin das Gesicht von RTL Sport. Die Personalie überrascht und ist zeitgleich eine absolute Verstärkung für Sport1. Ich würde Florian König in etwa als Markus Lanz des Sports […]

1130 – Kracher, Traumduo und Jonas Friedrich

N’Abend allerseits, Ich bin direkt mal ganz ehrlich: ein langes Vorwort ist auch heute nicht möglich. Gerne würde ich ausführlich Sendungen/Kommentare durchanalysieren, aber seit gut sechs Wochen lässt sich das zeitlich nicht vereinbaren. Dazu kommt eine extreme Schlagzahl bei der Champions League, die in dieser Vorrunde nicht so ganz an seine Charme der Vorjahre anknüpfen […]

1125 – “Der neue Delling”

N’Abend allerseits, heute gibt´s die Ansetzungen im Schnelldurchlauf! In der Analyse wagen wir einen kleinen Blick auf “den neuen Delling”. Die Ansetzungen vom 17. November bis zum 19. November 2020 UEFA Nations League, 06. Spieltag Dienstag, 17. November 2020, ab 20.15 Uhr (ARD) Gruppe A4: Spanien – Deutschland (20.45 Uhr) Tom Bartels, Field-Reporter: Lennert Brinkhoff […]

1122 – “Wir haben nie etwas extra anders gemacht”

Moderator und Kommentator Alex Schlüter ist das Gesicht des Streamingdienstes DAZN in Deutschland. In Teil 2 des exklusiven kommentatorenblog-Interviews sprechen wir über seine persönlichen „DAZN-Highlights“, die NBA als Leidenschaft und die Ausrichtung seines Arbeitgebers – inklusive Ausblick auf die nächste Rechteperiode. Außerdem verrät uns Schlüter seinen beruflichen Zukunftstraum. * Teil 1 des Interviews gibt´s hier […]

1120 – “Ich moderiere am liebsten aus dem Stadion”

Moderator und Kommentator Alex Schlüter ist das Gesicht des Streamingdienstes DAZN in Deutschland. In Teil 1 des exklusiven kommentatorenblog-Interviews sprechen wir über seinen offiziellen Titel und den Weg in den Sportjournalismus. Zudem äußert sich Schlüter zum Sendekonzept von DAZN. kommentatorenblog: Alex, bei der Recherche bin ich auf deine offizielle Berufsbezeichnung gestoßen. Seit mehr als zwei […]

1013 – #jedenverdammtenSonntag

N‘Abend allerseits, in der Nacht von Donnerstag auf Freitag startet die 100. NFL Saison. Das Saisoneröffnungsspiel zwischen den Chicago Bears und den Green Bay Packers übertragt ProSieben Maxx ab 2:15 Uhr live. Jan Stecker und Patrick Esume übernehmen am Mikro. Sonntags zeigt der Sender aus Unterföhring zunächst die Partie der Los Angeles Rams bei den […]

1004 – Supercup und der ewige Thomas Wagner

N´Abend allerseits, die Aufstellung von DAZN für die Bundesligapremierensaison steht. Kommentar liefern Chefkommentator Platte, “Rückkehrer” Hagemann, Hebel und Schönmüller. Schlüter, Herzog und Benesch sind als Moderatoren/Interviewer im Einsatz. Experten sind Hummels, Kneißl und Gunesch. Man darf gespannt sein, wer wie oft zum Zug kommt und wie manifestiert das Personal ist. Wahnschaffe und Wisgickl fehlen in […]