1175 – Zahlen zur Saison und Personal-Wirrwar

N’ Abend allerseits,

die Saison im Vereinsfußball hierzulande, Frauen-Bundesliga ausgenommen, ist mittlerweile beendet. Nächste Woche Mittwoch gibt´s unseren großen Eintrag zur Europameisterschaft. Vorher schauen wir aber mal auf die Zahlen zur Saison. Die Kollegen Nico und Justin führten in puncto Sky fleißige Strichlisten: Wer kommentiert Verein X am häufigsten? Wer ist der Kommentator mit den meisten Konferenz-/Einzelspieleinsätzen?, etc.

FC Bayern München: Wolff Fuss (15x, davon 2x Konferenz), Kai Dittmann (8x, davon 1x Konferenz), Martin Groß (3x), Frank Buschmann (5x, davon 5x Konferenz), Jonas Friedrich (7x, davon 3x Konferenz), Hansi Küpper (3x, davon 3x Konferenz) + Schmiso, Evers, Pfandt mit je einem Konferenzeinsatz und Jürgen Schmitz, der beim Einzelspiel in Freiburg für den erkrankten Evers eingesprungen ist

Borussia Dortmund: Wolff Fuss (10x, davon 3x Konferenz), Kai Dittmann (9x, davon 3x Konferenz), Martin Groß (6x), Frank Buschmann (5x, davon 5x Konferenz), Jonas Friedrich (6x, davon 3x Konferenz), Marcus Lindemann (6x), Oliver Seidler (2x), Schmiso (3x, davon 3x Konferenz), Klaus Veltman (2x, davon 2x Konferenz) + Tom Bayer (Einzelspiel) und Michael Born (Konferenz) mit je einem Einsatz

Für alle “Freaks” unter uns gibt´s unten eine Excel-Übersicht zu allen Vereinen der 1. Bundesliga!

Von den Zahlen zur Saison wechseln wir im wahrsten Sinne des Wortes zum Personal-Wirrwar, dass sich in den letzten Monaten ergeben hat. Wir versuchen uns mal an einer Übersicht, Ergänzungen gerne in die Kommentare!

Sky (Zugänge): Riccardo Basile (Field-Reporter)

Sky (Abgänge): Jessica Libbertz, Esther Sedlaczek (zur ARD), Tom Bayer, Sven Haist, Holger Pfandt, Jörg Dahlmann, Ecki Heuser, Jurek Rohrberg, Sylvia Walker

DAZN (Abgänge):

DAZN (Zugänge): Laura Wontorra (von RTL), Michael Born (von Sky), Joachim Hebel (Sky+DAZN in der nächsten Saison), Jonas Hummels (“Comeback”)

Amazon (Zugänge): Sebastian Hellmann, Jonas Friedrich (beide Sky+Amazon in der nächsten Saison), Matthias Sammer, Mario Gomez, Benedikt Höwedes, Kim Kulig, Annika Zimmermann (vom ZDF), Shary Reeves, Wolfgang Stark 

RTL (Abgänge): Laura Wontorra (zu DAZN)

RTL (Zugänge): Laura Papendick (von SPORT1)

Sat.1 (Zugänge): Matthias Opdenhövel (von der ARD), Wolff Fuss (Sky+Sat.1 in der nächsten Saison)

Und jetzt zu den Ansetzungen der nächsten Tage!


Die Ansetzungen vom 04. Juni bis zum 09. Juni 2021

Testspiel (RTL)

Montag, 07. Juni 2021, ab 20.15 Uhr

Deutschland Lettland (21.00 Uhr)

Marco Hagemann, Experte: Steffen Freund

Moderation: Florian König, Experte: Lothar Matthäus


U21-Europameisterschaft, Finale (ProSieben)

Sonntag, 06. Juni 2021, ab 20.15 Uhr

Deutschland – Portugal (21.00 Uhr)

Uwe Morawe, Field-Reporter: Max Zielke

Moderation: Christian Düren, Experte: René Adler

Netman: Christoph “Icke” Dommisch


Testspiele (DAZN)

Freitag, 04. Juni 2021

Spanien Portugal (19.30 Uhr)

Jan Platte, Experte: Ralph Gunesch

Italien Tschechien (20.45 Uhr)

Mario Rieker

Sonntag, 06. Juni 2021

Österreich Slowakei (17.30 Uhr)

Guido Hüsgen

England Rumänien (18.00 Uhr)

Tom Kirsten

Niederlande Georgien (18.00 Uhr)

tba

Belgien Kroatien (20.45 Uhr)

Jan Platte

Dienstag, 08. Juni 2021

Spanien Litauen (20.45 Uhr)

Frankreich Bulgarien (21.10 Uhr)

Jan Platte

Mittwoch, 09. Juni 2021

Portugal Israel (20.45 Uhr)

Fabian Pavlakovic


Frauen-Bundesliga, 22. Spieltag (Magenta Sport)

Sonntag, 06. Mai 2021

FC Bayern München – Eintracht Frankfurt (14.00 Uhr)

Oskar Heirler

Moderation: Martin Piller

VfL Wolfsburg – SV Werder Bremen (14.00 Uhr)

Alex Kunz


Internationaler Fussball (Sportdigital FUSSBALL)

Freitag, 04. Juni 2021

A-League, Woche 24: Macarthur Bulls – Wellington Phoenix (11.05 Uhr)

Hannes Herrmann

Copa de la Liga, Finale: Racing Club – CA Colon (00.00 Uhr)

Christian Blunck

Samstag, 05. Juni 2021

A-League, Woche 24: Central Coast Mariners – Western United FC (09.05 Uhr)

Karsten Linke

Sonntag, 06. Juni 2021

A-League, Woche 24: Melbourne Victory – Melbourne City (08.05 Uhr)

Christian Blunck


Die Analyse

Stadion statt Studio?

Das letzte Testspiel vor der Europameisterschaft bestreitet die DFB-Elf am Montag in Düsseldorf gegen Lettland. Wenn wir alles soweit richtig verstanden haben :D, wird RTL diesmal mit der gesamten Truppe im Stadion sein. Alles ändere wäre auch sehr enttäuschend… Vielleicht wir der Werbeblock in der Halbzeit ja von 15 auf 13 Minuten gekürzt, sodass Lothar Matthäus auch in der Pause in Studio darf…

Testspiele, Kampf um die Meisterschaft und A-League

Bei DAZN gibt´s vor der EM noch diverse Testspiele der Nationalmannschaften. Deutschen Kommentar finde wir nur bei den Top-Teams. “Chef-Reporter” Jan Platte darf, vor seinem Intermezzo bei MagentaTV, dreimal in vier Tagen ran.

In der Frauen-Bundesliga geht´s am letzten Spieltag im Fernduell zwischen Bayern und Wolfsburg um die Meisterschaft. Magenta Sport ist dieses Szenario eine Moderationsschicht wert.

Bei sportdigital FUSSBALL stehen, unter anderem, drei Partien aus der A-League auf dem Programm. Freitag schaut Hannes Herrmann aus dem Süden mal wieder in Hamburg vorbei. Die anderen Spiele übernehmen Karsten Linke und Christian Blunck.

Macht das Beste draus!

20 Antworten zu “1175 – Zahlen zur Saison und Personal-Wirrwar”

  1. Wechselt Michael Born komplett zu DAZN oder bleibt er wie einige Kollegen zusätzlich bei SKY? Ich fände es sehr schade, wenn er SKY verlassen würde.

  2. Toller Eintrag!
    Eure Monatsübersicht fehlt auch noch 🙂

    Was mich jedoch stark verwundert, dass bei Sky vor allem jüngere Frauen und meist auch attraktivere gefordert und gefördert werden.
    Der Abgang von Libbertz untermauert diese These, finde ich.
    Auch, dass Libbertz auf der großen Bühne verabschiedet wurde und Bayer nicht finde ich äußerst merkwürdig.
    Im Umkehrschluss hoffe ich, dass DAZN einen anderen Weg einschlagen wird…

  3. Top-Tabelle; vielen Dank!

    Das Finale der U21-EM könntet ihr noch ergänzen; aber vermutlich wird es in selber Besetzung wie das Viertel- und Halbfinale stattfinden, oder?

  4. Das ist dann wohl die Ruhe vor dem Sturm dieses Wochenende. Werde vielleicht mal bei Spanien-Portugal reinschauen, wenn ich drandenke. Ansonsten Sonntag natürlich U21 EM Finale und Eishockey Halbfinale am Samstag sind Pflichtprogramm. French Open wahrscheinlich auch. Ach ja und dann ist da ja noch Formel 1.

    Also doch relativ viel vorm EM Beginn. Wie ist eure Stimmung diesbezüglich? Ganz ehrlich mittlerweile freue ich mich doch sehr drauf, zumal die Corona Zahlen runtergehen und alles irgendwie besser wird.

    Was mir auffällt ist, wie viel Personalwechsel es im Sommer gibt. Ist das die letzten Jahre auch so gewesen oder jetzt speziell weil neue Rechteperioden anstehen? Für mich auch erstaunlich, wie viele jetzt für 2 Rechteinhaber gleichzeitig arbeiten.

    Ricardo Basile als Field Reporter werde ich wahrscheinlich nicht ernst nehmen können. Dafür isser mir zu sehr Boulevard Journalist. Ansonsten für mich der spektakulärste Wechsel ist der von Laura Wontorra zu DAZN. Sie war ja schon neben Thomas Wagner DAS Moderationsgesicht von RTL und Nitro. Für mich ein herber Verlust für RTL, wobei sie ja zumindest Ninja Warrior vielleicht weitermacht.

    Sonniges Wochenende euch allen 🙂

  5. Danke Kommentatorenblog für dein Vermächtnis. Für alle Fans auf der ganzen Welt eine Referenz. Wir lernen, ich habe gelernt, mit ihm alle Dinge im Fußball zu lernen.

  6. Ist eigentlich schon bekannt, wer für ARD und ZDF die Interviews bei den EM- Spielen führen wird? Geben wird es (zumindest in Teilen) welche, nur Namen sind noch keine bekannt.
    Denn Sport Bild hatte darüber berichtet, dass die Sender hoffen, dass die Interviewer und Kommentatoren stets in den Stadien sein können. Bei letzteren ist schon klar, dass dies vorerst nicht für London/Glasgow gelten wird, Ausnahme im Radio.

  7. DAZN arbeitet nun auch in Österreich mit Sky zusammen. D. h. DAZN-Kunden, die ihr Abo in AT abschließen bekommen alle CL-Spiele, inkl. Dienstagstopspiel. Für mich als Exilpiefke eine gute Nachricht. Heißt volle Auswahl zwischen Sky und DAZN bei der CL.
    Quelle: https://kurier.at/kultur/medien/sky-und-dazn-spielen-champions-league-in-oesterreich/401393097

    Ansonsten finde ich die Vermarktung schon ziemlich heftig. Wenn ich alles sehen will brauche ich ja 4-5 Abos. Und was die Europameisterschaft angeht, solche großen Turniere gehören nicht hinter die Paywall! Finde ich wirklich schade, dass die UEFA sich darauf ein lässt. Glücklicherweise über trägt der ORF alle spiele von Europameister- und Weltmeisterschaft. Das ist ja im gewissen Sinne auch PayTV.

  8. Eigentlich wirklich überraschend, dass Michael Born zu DAZN wechselt, da das für ihn ja gleichbedeutend mit deutlich mehr Einsätzen in München sein wird. Bei Sky wurde er ja hauptsächlich in den Stadien im Norden der Republik eingesetzt.

Schreibe einen Kommentar zu Jonas Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.