1268– Noch mehr Ligafußball

N’Abend Allerseits!

 

An diesem Wochenende beginnt die Saison auch in Liga 3. Magenta und die ARD sind wie gewohnt wieder mit am Ball. Letztere sogar zur Feier des ersten Spieltages mit einer Partie im Hauptprogramm. 

Ich möchte den Ligastart zum Anlass nehmen, etwas ausführlicher auf den Wettbewerb zu schauen. 

Zunächst die Übertragungen: 

Die ARD zeigt ausgewählte Spiele in ihren dritten Programmen und im Livestream, dabei kommt es schon mal vor, dass auch ein Spiel auf zwei Sendern läuft, mit jeweils regionalem Kommentar. Das war hier auch schon mal Thema im Blog, ich halte das für diesen Wettbewerb auch für sinnvoll.

Die Übertragungen von Magenta sind meiner Meinung nach Erstklassik. Es gibt zu jedem Spiel einen eigenen Vorlauf, Kommentator und ModeratorInnen sind im Stadion, wichtige Statements werden vor und nach dem Spiel eingefangen, die Qualität des Streams stimmt! 

Die Konferenz ist durch die zwei Kommentatoren bzw. seit Kurzem durch Kommentator und Experten, recht gut gemacht, kein Vergleich zur GoalZone aus Euro League Zeiten bei DAZN, wie ich finde. 

Alles in allem bekommt man hier für sein Geld wirklich eine Top Qualität geboten (natürlich subjektive Meinung, ich kriege keine Provision von Magenta :-),). Aber ich finde, wenn etwas gut gemacht ist, kann man das auch mal loben, genau so, wie wir auch nicht so gute Entwicklungen immer wieder mal kritisieren.

 

Zurück zur Liga: 

Sie Startet also am 22. Juli 2022 und Endet mit dem 38. Spieltag am 27. Mai 2023.

Mitte November pausiert die Liga, mitte Januar wird sie fortgesetzt. Die WM bringt auch hier den Spielplan durcheinander.

Wer ist neu Dabei?

Aus der Regionalliga West der Traditionsverein RW Essen, aus dem Norden Oldenburg, die sich in der Relegation gegen den BFC Dynamo durchgesetzt haben. Außerdem die SV Elversberg 07 aus der Regionalliga Südwest und die SpVgg. Bayreuth aus Bayern. Dazu gesellen sich naturgemäß die Absteiger der 2. Liga Dresden, Aue und Ingolstadt. 

 

Wer ist Favorit? 

Eben jene Absteiger, die alles für den direkten Wiederaufstieg tun werden. Außerdem ist 1860 immer ein Anwärter auf einen Spitzenplatz. Der Kicker handelt auch noch die Saarbrücker und Waldhof Mannheim. Aber ähnlich wie in Liga 2 hält auch Liga 3 immer wieder Überraschungen bereit und ist oft wahnsinnig eng. Der FCK zum Beispiel hat sich in zwei Jahren vom Abstiegskandidaten zum Aufsteiger gemausert, Verl als Neuling eine sehr gute Saison gespielt und der MSV unerwartet schlecht abgeschnitten… Also auch in diesem Jahr alles drin denke ich! 

 

Euch jedenfalls viel Spaß an diesem Fußballwochenende, bei dem nicht nur Liga 3 ansteht. Sport1 hat am Samstag einige Testspiele im Programm, leider ohne Ansetzungen, die Viertelfinals sind in vollem Gange und international geht es auch langsam wieder los. 

Die Konferenzkommentatoren in Liga 2 habe ich Stand jetzt noch nicht, werden aber entweder von mir oder von euch nachgereicht! 

Die Ansetzungen vom 22. Juli bis 25. Juli 2022


2. Bundesliga (2. Spieltag)

Freitag, 22. Juli 2022 ab 18.00 Uhr (Sky)

Konferenz: Klaus Veltman (F95-SCP)

Fortuna Düsseldorf – SC Paderborn 07 (18.30 Uhr)

Joachim Hebel

SV Darmstadt 98 – SV Sandhausen (18.30 Uhr)

Sven Schröter

Moderation: Nele Schenker


Samstag, 23. Juli 2022 ab 12.30 Uhr (Sky)

Konferenz: Torsten Kunde (FCN-Fürth)

1. FC Nürnberg – Spielvereinigung Greuther Fürth (13.00 Uhr)

Klaus Veltman

Field-Reporter: Karsten Petrzika

Holstein Kiel – 1. FC Kaiserslautern (13.00 Uhr)

Hansi Küpper

Field-Reporter: Yannick Erkenbrecher

1. FC Heidenheim – Eintracht Braunschweig (13.00 Uhr)

Markus Gaupp

Moderation: Katharina Kleinfeldt

ab 19.30 Uhr (SPORT1) bzw. ab 20.00 Uhr (Sky)

Hannover 96 – FC St. Pauli (20.30 Uhr)

SPORT1: Markus Höhner; Experte: Peter Neururer

Field-Reporter: Fabian Greve

Moderation: Ruth Hofman

Sky: Stefan Hempel; Experte: Torsten Mattuschka


Sonntag, 24. Juli 2022 ab 13.00 Uhr (Sky)

Konferenz: Torsten Kunde (HSV-HRO)

Hamburger SV – FC Hansa Rostock (13.30 Uhr)

Klaus Veltman

Field-Reporter: Sven Töllner

DSC Arminia Bielefeld – SSV Jahn Regensburg (13.30 Uhr)

Hansi Küpper

Karlsruher SC – 1. FC Magdeburg (13.30 Uhr)

Christian Straßburger

Moderation: Hartmut von Kameke


3. Liga (1. Spieltag)

Freitag, 22. Juli 2022 ab 18.30 Uhr (Magenta)

VfL Osnabrück – MSV Duisburg (19.00 Uhr)

Christian Straßburger

Moderation: Thomas Wagner; Experte: Rudi Bommer


Samstag, 23. Juli 2022 ab 13.45 Uhr (Magenta/ARD/NDR)

SG Dynamo Dresden – TSV 1860 München (14.00 Uhr)

ARD: Eik Galley; Experte: Thomas Broich

Moderation: Esther Sedlaczek

Magenta: Andreas Mann

Moderation: Anett Sattler

VfB Oldenburg – SV Meppen (14.00 Uhr)

NDR: Matthias Cammann; Moderation: Sina Braun

Magenta: Mike Münkel; Moderation: Gari Paubandt

Konferenz:

Sascha Bandermann; Experte: Steven Ruprecht

ab 14.00 Uhr (Magenta)

1. FC Saarbrücken – SC Verl

Julian Engelhardt

Moderation: Kamila Benschop

FC Ingolstadt 04 – Spielvereinigung Bayreuth

Franz Büchner

Moderation: Alexander Küpper

Rot-Weiss Essen – SV Elversberg 07

Christian Straßburger

Moderation: Cedric Pick

SV Waldhof Mannheim – FC Viktoria Köln

Philip Konrad

Moderation: Tobi Schäfer


Sonntag, 24. Juli 2022 ab 12.45 Uhr (Magenta)

SC Freiburg II – FC Erzgebirge Aue (13.00 Uhr)

Oskar Heirler

Moderation: Kevin Gerwin

ab 13.45 Uhr

FSV Zwickau – Hallescher FC (14.00 Uhr)

Markus Herwig

Moderation: Stefanie Blochwitz


Montag, 25. Juli 2022 ab 18.45 Uhr (Magenta)

SV Wehen Wiesbaden – Borussia Dortmund II (19.00 Uhr)

Markus Höhner

Moderation: Konstantin Klostermann


Internationaler Fußball (SPORTDIGITALFUSSBALL)


Ekstraklasa (2. Spieltag)

Samstag, 23. Juli 2022 ab 20.00 Uhr

Legia Warschau – Zaglebie Lubin

Karsten Linke


Sonntag, 24. Juli 2022 ab 17.30 Uhr

Slask Wroclaw – Pogon Szczecin

Karsten Linke


MLS (22. Spieltag)

Sonntag, 24. Juli 2022 ab 01.08 Uhr

New York City FC – Inter Miami

Henrik Hinrichsen


Liga Profesional (10. Spieltag)

Sonntag, 24. Juli 2022 ab 20.30 Uhr

CA Aldosivi – CA River Plate

Jonathan Dreier


Campeonato Brasileiro (19. Spieltag)

Sonntag, 24. Juli 2022 ab 23.00 Uhr

Atletico Mineiro – Corinthians

Ulf Kahmke


Admiral)

Bundesliga 1. Runde (Sky)

Freitag, 22. Juli 2022 ab 19.00 Uhr

FC Red Bull Salzburg – FK Austria Wien (20.30 Uhr)

Gerfried Pröll

Samstag, 23. Juli 2022 ab 16.15 Uhr

LASK – Austria Klagenfurt (17.00 Uhr)

Philipp Paternina

Wolfsberger AC – SK Sturm Graz (19.00 Uhr)

David Eder

Sonntag, 24. Juli 2022 ab 16.00 Uhr

SK Rapid Wien – SV Ried (17.00 Uhr)

Martin Konrad (Einzelspiel); Guido Friedrich (Konferenz)

SC Austria Lustenau – WSG Tirol (17.00)

Charly Leitner (Einzelspiel); Gerfried Pröll (Konferenz)

TSV Hartberg – SCR Altach (17.00 Uhr)

David Eder (Einzelspiel); Philipp Paternina (Konferenz)


Testspiele (SPORT1)

Samstag, 23. Juli 2022

Eintracht Frankfurt – Ajax Amsterdam (14.55)

tba

Union Berlin – Nottingham Forest (16.55 Uhr)

tba


Die Analyse:

Fällt heute aus gegebenen Anlass kurz aus. Keine Überraschungen in Liga 2: Hebel und Schröter starten in den Freitag, Samstag und Sonntag übernehmen die üblichen Verdächtigen.

Ähnliches Bild in Liga 3: Christian Straßburger ist an diesem Wochenende sowohl für Sky als auch für Magenta unterwegs. Er bekommt das Auftaktspiel in Osnabrück und wird am Sonntag das Stadion gegen die Box eintauschen und vom Aufgalopp des Aufsteigers in Karlsruhe berichten. Ansonsten auch hier nichts ungewöhnliches bei den Ansetzungen. Philip Konrad wäre eventuell zu nennen, ich habe noch kein Spiel von ihm gesehen, er war ja letzte Saison für RTLplus am Mikrofon und begleitet nun auch Liga 3.

Um die polnische Liga kümmert sich am Wochenende Karsten Linke bei Sportdigital, auch hier bei den übrigen Ansetzungen keine Auffälligkeiten.

Wer Miro Klose bei seiner neuen Arbeit sehen will, der sollte am Sonntag SKYSPORTAUSTRIA einschalten, dort ist unser ehemalige Goalgetter als Chefcoach des SCR Altach gefordert. Die Vorbereitung hat schon gezeigt, die Saison dürfte kein Spaziergang werden.

Zu den Testspielen auf Sport1 habe ich bis jetzt keine Infos. Falls ihr in die Spiele reinschaut, lasst es uns in den Kommentaren wissen!

In diesem Sinne wünsche ich euch ein schönes Wochenende!

Veröffentlicht in Uncategorized und verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .

10 Kommentare

  1. Und noch eine traurige Nachricht, die uns gerade erreicht und mit Sicherheit dieses Fußballwochenende von den verschiedenen Sendern thematisiert werden wird: Uwe Seeler ist tot. Das berichtet der HSV unter Berufung auf Seelers Familie. Er starb heute im alter von 85 Jahren.

  2. Das Lob für die Übertragungen von Magenta Sport kann nur unterstützen. Kein Vergleich zu den Übertragungen von Sky aus der 2. Liga (abgesehen vom Topspiel am Samstagabend) oder den DAZN-Spielen der 1. Liga, wenn nicht die Bayern oder Dortmund spielt. Und für 5 oder 10 Euro im Monat.

  3. Kann man die Admiral Bundesliga überhaupt in Deutschland sehen? Zumindest bei WOW sind diese Sender nicht auffindbar. Schade

  4. Mal wieder bin ich schwer beeindruckt von Florian Naß‘ Sommerprogramm… erst jetzt 3 Wochen die Tour de France der Männer, dann 1 Woche die der Frauen, dann nach München zu den European Championships für die Radsport-Wettbewerbe, ehe dann noch die Deutschland-Tour ansteht. Zwischendrin kommentiert er auch noch ein Pokalspiel für die ARD; und zwar nur kurz nach seiner Rückkehr aus Frankreich. Wow!
    Neben seiner großen Begeisterung wirkt er auch immer top vorbereitet, was angesichts dieses krassen Programmes ja auch nicht selbstverständlich ist. Bis zur Winter-WM hat er dann ja noch Zeit; aber auch die ist dann nicht mehr so weit entfernt.
    Auf der einen Seite wirklich ein Traum-Job, auf der anderen Seite aber auch sehr viel Arbeit und Reisen etc.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.