1195 – Länderspielpause vorbei!

N’Abend allerseits,

Die Länderspielpause ist (endlich!) vorüber und der Ligafußball geht weiter. Und bevor wir hier lange um den heißen Brei herum reden kommen wir direkt zu den Ansetzungen der nächsten Tage.

Wenn es Themen gibt die ihr besprechen/diskutieren wollt, sehr gerne in den Kommentaren! 😉


Die Ansetzungen vom 10. September bis zum 13. September 2021

Bundesliga, 04. Spieltag

Samstag, 11. September 2021, ab 14.00 Uhr (Sky)

SC Freiburg – 1. FC Köln (15.30 Uhr)

Jürgen Schmitz (Einzelspiel), Hansi Küpper (Konferenz)

Field-Reporter: Alexander Bonengel

Bayer 04 Leverkusen – Borussia Dortmund (15.30 Uhr)

Marcus Lindemann (Einzelspiel), Kai Dittmann (Konferenz)

Field-Reporter: Patrick Wasserziehr

1. FC Union Berlin – FC Augsburg (15.30 Uhr)

Oliver Seidler (Einzelspiel), Toni Tomic (Konferenz)

Field-Reporter: Riccardo Basile

SpVgg Greuther Fürth – VfL Wolfsburg (15.30 Uhr)

Jonas Friedrich (Einzelspiel), Markus Götz (Konferenz)

Field-Reporter: Martin Groß

TSG 1899 Hoffenheim – 1. FSV Mainz 05 (15.30 Uhr)

Klaus Veltman (Einzelspiel), Florian Schmidt-Sommerfeld (Konferenz)

Field-Reporter: Jens Westen

Moderation: Britta Hofmann, Experte: Didi Hamann

ab 17.30 Uhr (Sky)

RB Leipzig FC Bayern München (18.30 Uhr)

Wolff Fuss

Field-Reporter: Michael Leopold

Moderation: Sebastian Hellmann, Experte: Lothar Matthäus

Sonntag, 12. September 2021, ab 15.00 Uhr (DAZN)

Eintracht Frankfurt – VfB Stuttgart (15.30 Uhr)

Freddy Harder, Experte: Ralph Gunesch

Moderation: Daniel Herzog, Field-Reporter: Tom Kirsten

ab 16.30 Uhr (DAZN)

VfL Bochum – Hertha BSC (17.30 Uhr)

Michael Born, Experte: Jonas Hummels

Moderation: Lukas Schönmüller, Field-Reporterin: Ann-Sophie Kimmel

ab 19.00 Uhr (DAZN)

Borussia Mönchengladbach – DSC Arminia Bielefeld (19.30 Uhr)

Marco Hagemann, Experte: Sebastian Kneißl

Moderation: Alex Schlüter


2. Bundesliga, 06. Spieltag

Samstag, 11. September 2021, ab 13.00 Uhr (Sky)

Konferenz (13.30 Uhr)

Roland Evers

Karlsruher SC – Holstein Kiel (13.30 Uhr)

Heiko Mallwitz Martin Weinberger, Interviews: Schalte

Hannover 96 – FC St. Pauli (13.30 Uhr)

Torsten Kunde, Interviews: Schalte

FC Ingolstadt 04 – SV Werder Bremen (13.30 Uhr)

Marcel Meinert, Field-Reporter: Torben Hoffmann

Moderation: Katharina Kleinfeld

ab 19.30 Uhr (SPORT1) / ab 20.00 Uhr (Sky)

Hamburger SV – SV Sandhausen (20.30 Uhr)

SPORT1: Oliver Forster, Field-Reporter: Fabian Greve

Sky: Stefan Hempel, Co-Kommentator: Torsten Mattuschka

Moderation (SPORT1): Ruth Hofmann, Experte: Peter Neururer

Sonntag, 12. September 2021, ab 13.00 Uhr (Sky)

Konferenz (13.30 Uhr)

Hansi Küpper

Hansa Rostock – SV Darmstadt 98 (13.30 Uhr)

Hannes Herrmann

Erzgebirge Aue – Fortuna Düsseldorf (13.30 Uhr)

Sven Schröter, Interviews: Schalte

SC Paderborn 07 – FC Schalke 04 (13.30 Uhr)

Marcel Meinert, Field-Reporter: Jesco von Eichmann

Jahn Regensburg – 1. FC Nürnberg (18.30 Uhr)

Toni Tomic, Interviews: Schalte

1 .FC Heidenheim – SG Dynamo Dresden (18.30 Uhr)

Markus Gaupp

Moderation: Stefan Hempel, Experte: Torsten Mattuschka


3. Liga, 08. Spieltag

Freitag, 10. September 2021, ab 18.30 Uhr (Magenta Sport)

SV Meppen SC Freiburg II (19.00 Uhr)

Markus Höhner

Moderation: Tobias Schäfer, Gast: Stefan Reisinger

Samstag, 11. September 2021, ab 13.45 Uhr (Magenta Sport)

Konferenz (14.00 Uhr)

Martin Piller

Moderation: Alexander Klich

FSV Zwickau – SC Verl (14.00 Uhr)

Andreas Mann

Moderation: Stefanie Blochwitz

Borussia Dortmund II 1. FC Magdeburg (14.00 Uhr)

Alexander Kunz

Moderation: Kamila Benschop

FC Viktoria 1889 Berlin SV Wehen Wiesbaden (14.00 Uhr)

Franz Büchner

Moderation: Alexander Küpper

ab 13.45 Uhr (Magenta Sport/WDR/SR)

FC Viktoria Köln – 1. FC Saarbrücken (14.00 Uhr)

Magenta Sport: Markus Höhner

WDR: tba

SR: Frank Grundhever

Moderation (Magenta Sport): Kevin Gerwin

Moderation (WDR): tba

Moderation (SR): Florian Eckl

ab 13.45 Uhr (Magenta Sport/SWR)

1. FC Kaiserslautern – Waldhof Mannheim (14.00 Uhr)

Magenta Sport: Christian Straßburger

SWR: Martin Maibücher

Moderation (Magenta Sport): Thomas Wagner

Moderation (SWR): Holger Wienpahl

ab 13.45 Uhr (Magenta Sport/BR/NDR)

Würzburger Kickers – TSV Havelse (14.00 Uhr)

Magenta Sport: Basti Schwele

BR: Lukas Schönmüller

NDR: tba

Moderation (Magenta Sport): Simon Köpfer

Moderation (BR): Julia Büchler

Moderation (NDR): tba

Sonntag, 12. September 2021, 12.45 Uhr (Magenta Sport)

Hallescher FC TSV 1860 München (13.00 Uhr)

Gari Paubandt

Moderation: Anett Sattler

ab 13.45 Uhr (Magenta Sport)

Eintracht Braunschweig VfL Osnabrück (14.00 Uhr)

Markus Herwig

Moderation: Thomas Wagner

Montag, 13. September 2021, ab 18.45 Uhr (Magenta Sport)

Türkgücü München MSV Duisburg (19.00 Uhr)

Franz Büchner

Moderation: Sascha Bandermann, Gast: Markus Schwabl


Premier League, 04. Spieltag (Sky)

Samstag, 11. September 2021, ab 13.20 Uhr

Crystal Palace – Tottenham Hotspur (13.30 Uhr)

Joachim Hebel

ab 15.50 Uhr

Leicester City – Manchester City (16.00 Uhr)

Hannes Herrmann

Manchester United – Newcastle United (16.00 Uhr)

Uli Hebel

ab 18.20 Uhr

FC Chelsea – Aston Villa (18.30 Uhr)

Joachim Hebel

Sonntag, 12. September 2021, ab 17.00 Uhr

Leeds United – FC Liverpool (15.00 Uhr)

Florian Schmidt-Sommerfeld, Experte: Raphael Honigstein

Montag, 13. September 2021, ab 20.50 Uhr

FC Everton – FC Burnley (21.00 Uhr)

Roland Evers

16.00 Uhr Partien vom Samstag im Re-Live:

FC Arsenal – Norwich City (Samstag, 21.00 Uhr)

Markus Gaupp

FC Southampton – West Ham United (Samstag, 23.30 Uhr)

Paul Häuser

FC Watford – Wolverhampton Wanderers (Sonntag, 01.30 Uhr)

Sven Schröter

FC Brentford – Brighton & Hove Albion (Sonntag, 03.30 Uhr)

Marcel Meinert


La Liga, 04. Spieltag (DAZN)

Samstag, 11. September 2021

Athletic Bilbao – RCD Mallorca (21.00 Uhr)

Julian Engelhard

Sonntag, 12. September 2021

Espanyol Barcelona – Atletico Madrid (14.00 Uhr)

David Ploch

Real Madrid – Celta Vigo (21.00 Uhr)

Jan Platte, Experte: Michael Hofmann


Serie A, 03. Spieltag (DAZN)

Samstag, 11. September 2021

SSC Neapel – Juventus Turin (18.00 Uhr)

Michael Born, Experte: Christian Bernhard

Atalanta Bergamo – AC Florenz (20.45 Uhr)

Carsten Fuß

Sonntag, 12. September 2021

Sampdoria Genua – Inter Mailand (12.30 Uhr)

Tobi Fischbeck

AC Mailand – Lazio Rom (18.00 Uhr)

Mario Rieker, Experte: Christian Bernhard


Ligue 1, 05. Spieltag (DAZN)

Samstag, 11. September 2021

Paris Saint-Germain – Clermont Foot (17.00 Uhr)

Matthias Naebers, Experte: Alexis Menuge

AS Monaco – Olympique Marseille (21.00 Uhr)

Stefan Galler

Sonntag, 12. September 2021

Olympique Lyon – Racing Straßburg (20.45 Uhr)

Stefan Galler, Experte: Alexis Menuge


Internationaler Fußball (Sportdigital FUSSBALL)

Freitag, 10. September 2021

K League, 29. Spieltag: Ulsan Hyundai FC Jeonbuk Hyundai Motors (12.30 Uhr)

Karsten Linke

Sky Bet Championship, 6. Spieltag: Birmingham City Derby County (21.00 Uhr)

Ulf Kahmke

Samstag, 11. September 2021

J. League, 28. Spieltag: Sanfrecce Hiroshima Yokohama F-Marinos (12.00 Uhr)

Ulf Kahmke

Sky Bet Championship, 6. Spieltag: FC Blackpool FC Fulham (16.00 Uhr)

Christian Blunck

Eredivisie, 4. Spieltag: PEC Zwolle Ajax Amsterdam (18.45 Uhr)

Marcus Radefeld

Primeira Liga, 5. Spieltag: CD Santa Clara Benfica Lissabon (19.00 Uhr)

Collin Nagel

Eredivisie, 4. Spieltag: AZ Alkmaar PSV Eindhoven (21.00 Uhr)

Karsten Linke

Primeira Liga, 5. Spieltag: Sporting Lissabon FC Porto (21.30 Uhr)

Arne Malsch, + DAZN: Tobi Fischbeck

Sonntag, 12. September 2021

MLS, 24. Spieltag: New England Revolution New York City FC (01.08 Uhr)

Jörg Steiger

Sky Bet Champonship, 6. Spieltag: Nottingham Forest Cardiff City (15.30 Uhr)

Karsten Linke

Fortuna Liga, 7. Spieltag: Slavia Prag 1. FC Slovacko (19.00 Uhr)

Christian Blunck

Campeonato Brasileiro, 20. Spieltag: Palmeiras Flamengo (21.00 Uhr)

Marcus Radefeld

Montag, 13. September 2021

Ekstraklasa, 7. Spieltag: Radomiak Radom Pogon Szczecin (20.30 Uhr)

Christian Blunck

Liga Profesional, 11. Spieltag: CA San Lorenzo Racing Club (23.00 Uhr)

Karsten Linke


Die Analyse

Bundesliga: Die Länderspielpause ist vorbei und die höchste deutsche Spielklasse bietet jede Menge interessante Begegnungen an diesem Wochenende an. Da ja das Freitagsspiel aufgrund jener Länderspielpause entfällt startet der 4. Spieltag erst am Samstag. Gemeinsam mit Didi Hamann begrüßt euch Moderatorin Britta Hofmann zur Primetime des deutschen Fußballs mit dem „Countdown“ und stimmt euch auf die Spiele des Nachmittags ein. Neben den beiden Spitzenspielen in Leverkusen und Leipzig stehen am „Super Samstag“ unter anderem der Auftritt des Tabellenführers aus Wolfsburg bei der SpVgg Greuther Fürth (Jonas Friedrich und Martin Groß sind Vorort, für Martin Groß der zweite Spieltag in Folge ohne Bundesliga-Kommentar) sowie die Begegnung zwischen dem SC Freiburg und dem 1. FC Köln auf dem Programm. Jürgen Schmitz darf nach seinem Konferenzeinsatz am 3. Spieltag nun auch sein erstes Buli-Einzelspiel in dieser Saison kommentieren. Begleitet wird er von Alexander Bonengel. Auf den Weg nach Berlin und Sinsheim machen sich Oliver Seidler und Riccardo Basile bzw. Klaus Veltman und Jens Westen. Außerdem treffen am Samstagnachmittag Bayer Leverkusen und der BVB aufeinander, die zusammen mit den Bayern bislang die meisten Tore in der noch jungen Saison erzielt haben. Mit sieben bzw. sechs Punkten nach drei Spieltagen sind beide Mannschaften in der Spitzengruppe und könnten sich mit einem Sieg im direkten Duell oben festsetzen. Marcus Lindemann und Patrick Wasserziehr machen sich auf den weg in die BayArena. Am Abend empfängt Vizemeister RB Leipzig den Titelverteidiger FC Bayern München. Nach zwei Niederlagen aus den ersten drei Spielen ist das Heimspiel gegen den Rekordmeister für die Sachsen bereits zu diesem frühen Zeitpunkt in der Saison richtungsweisend. Das Personal ist eigentlich ja klar: Hellmann, Matthäus, Fuss, aber beim Field-Reporter gibt es einen Wechsel, Leopold ersetzt Wasserziehr.

Kommen wir nun zum Bundesliga-Sonntag auf DAZN: 2 von den 3 Spielen kommen leider komplett aus der “Box”. Den Anfang machen Eintracht Frankfurt und der VfB aus Stuttgart. Freddy Harder kommt nach seinem Moderationseinsatz am 2. Spieltag zu seinem ersten Bundesliga Saisoneinsatz als Kommentator. Daniel Herzog und Ralph “Ralle” Gunesch begrüßen euch ab 15.00 Uhr zur Vorberichterstattung. Tom Kirsten ist als Interviewer im Einsatz und leider der einzige des On-Air Teams Vorort. Weiter geht’s ab 16.30 Uhr mit dem Duell der Ruhrpottler aus Bochum und den Hauptstädtern in Blau-Weiß. Lukas Schönmüller, Jonas Hummels und Michael Born melden sich aus München. Im Stadion anne Castroper geht Ann-Sophie Kimmel auf Stimmenfang. Die Sendung am Abend aus Mönchengladbach kommt komplett aus dem Stadion. DAZN verzichtet auf einen zusätzlichen Field-Reporter und lässt Alex Schlüter neben seiner Moderationstätigkeit auch die Interviews führen. Zum weiteren On-Air Team gehören auch Sebastian Kneißl und Island-Rückkehrer Marco Hagemann.

2. Liga: zur 2. Liga gibt’s nicht viel zu sagen, das Stammpersonal rund um Stefan Hempel, Torsten Mattuschka, Torsten Kunde & Co ist am Start. Aufgrund des Entfalls der Freitagsspiele gibt’s am Sonntag fünf Spiele parallel. Die Konferenzen werden von Roland Evers bzw. Hansi Küpper kommentiert.

3. Liga: Bei Magenta dürfen in der Konferenz mal wieder Martin Piller und Alexander Klich ran. Ansonsten sind wieder die üblichen Verdächtigen im Einsatz. Dabei ist das Duo Schäfer/ Höhner wieder gemeinsam unterwegs, dieses Mal in Meppen. Die fleißigsten in Liga drei sind dieses Wochenende Franz Büchner, eben jener Markus Höhner und Thomas Wagner mit je zwei Einsätzen. Zu den ÖR: Die ARD ist dieses Mal gleich mit fünf Sendern am Start, dabei gibt der WDR sein Saison-Debüt. Beim Personal sieht man soweit bekannte Gesichter. Einzig im SR gibt es mit Florian Eckl eine kleine Überraschung. Es dürfte das erste Mal seit Wiederaufstieg der Saarbrücker sein, dass Thomas Braml nicht moderiert. Der Kommentar bleibt unverändert und kommt wie gewohnt von Frank Grundhever. (Das Personal des WDR und NDR liefern wir sobald wir es herausfinden haben können nach.)

Premier League: Zur Premier League gibt’s eigentlich ebenfalls nicht viel zu sagen. Die “üblichen Verdächtigen”, wie ich es immer so schön sag, sind wieder am Start: Hebel I, Hebel II, Herrmann, Schmiso und nach seinem Einsatz am 1. Spieltag auch wieder Roland Evers. Die Re-Live Partien werden von Markus Gaupp, Marcel Meinert, Sven Schröter & Co. übernommen.

La Liga: Durch die Absage des Barcelona Spiels gibt es dieses Wochenende nur drei statt voraussichtlich vier La Liga Spiele mit deutschem Kommentar. David Ploch und Jan Platte kümmern sich um die beiden großen aus der Hauptstadt. Julian Engelhard macht Bilbao-Mallorca. Mehr gibt’s dann eigentlich auch nicht zu sagen.

Ligue 1: Ein paar Worte genügen. Galler und Menuge doppelt. Naebers übernimmt PSG. Fertig!

Bei Sportdigital FUSSBALL gibt es wie immer auch jede Menge Fußball aus ganz Europa. Die Kommentatoren sollten euch bekannt sein: Karsten Linke, Christian Blunck, etc…

Ich wünsche euch wie immer ein schönes sowie sportliches Wochende!

Veröffentlicht in Bundesliga & Co. und verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .

34 Kommentare

  1. Für alle die es interessiert, ich habe hier mal alle ARD-Reporter der bisherigen Spieltage in der 1. / 2. Bundesliga & dem DFB-Pokals zusammengetragen.

    Und zwar die Hörfunk-Reporter (sowohl UKW als auch Netcast) und die Reporter für die Zusammenfassungen (Bundesliga: Samstag im Ersten, Sonntag in den Rundfunkanstalten; 2. Bundesliga: Freitag auf One und Samstag & Sonntag im Ersten).

    1. BR
    HÖRFUNK: Philipp Eger, André Siems, Edgar Endres, Michael Küster, Taufig Khalil, Oliver Tubenauer, Daniel Gahn, Thomas Kattenbeck, Martin Raspe, Marcel Seufert, Christian Klug, Uli, Knapp, Bernd Schmelzer, Florian Weber, Erich Wartusch
    HIGHLIGHTS: Markus Othmer, Bernd Schmelzer, Florian Eckl

    2. SWR
    HÖRFUNK: Florian Winkler, Julia Metzner, Detlev Lindner, Stefan Kersthold, Daniel Günther, Lukas Stauss, Ann-Kathrin Rose, Kersten Eichhorn, Frank Mühlenbrock, Günter Schroth
    HIGHLIGHTS: Tom Bartels, Jens-Jörg Rieck, Philipp Sohmer, Martin Maibücher, Florian Winkler, Stefan Kiss

    3. SR
    HÖRFUNK: Sven Roland, Thomas Wollscheid
    HIGHLIGHTS: Frank Grundhever

    4. HR
    HÖRFUNK: Philipp Hofmeister, Tim Brockmeier, Dirk Schmitt, Martina Knief, Mathies Hohm, Sven Litzenberg
    HIGHLIGHTS: Florian Naß, Ralf Scholt

    5. WDR
    HÖRFUNK: Holger Dahl, Armin Lehmann, Stephan Kaußen, Burkhard Hupe, Jan Wochner, Marc Eschweiler, Christian Schulze, Tim Wichmann, Jens Walbrodt, Luise Kropff, Anne van Eickels, Oliver Koch, Sara Schwedmann
    HIGHLIGHTS: Jürgen Bergener, Claus Laufen, Benedikt Brinsa, Stefan Hänsel, Andreas Ahn

    6. NDR
    HÖRFUNK: Jörg Tegelhütter, Burkhard Tillner, Michael Augustin, Mats Nickelsen, Moritz Kühn, Stefan Grothoff, Thorsten Iffland Matthias Dröge, Lars Pegelow, Jörg Naroska, Fabian Wittke, Patric Seibel, Jan Möller, Albrecht Breitschuh, Tobias Blanck, Norman Nawe
    HIGHLIGHTS: Jan Neumann, Patrick Halatsch, Michael Maske

    7. Radio Bremen
    HÖRFUNK: Heiko Neugebauer, Olaf Rathje, Felix Gerhardt, Daniel Haselbach
    HIGHLIGHTS: Stephan Schiffner

    8. RBB
    HÖRFUNK: Lars Becker, Jakob Rüger, Guido Ringel, Max Zobel, Tabea Kunze, Karsten Steinmetz, Jens-Christian Gußmann
    HIGHLIGHTS: Stephanie Baczyk, Max Zobel, Guido Ringel

    9. MDR
    HÖRFUNK: Jan Günther, Thomas Kunze, Raiko Hinsdorf, Philipp Weiskirch, Andreas Hönig, Sven Herold, Roland Kühnke, Andreas Friebel, Florian Eib, Frank Martin
    HIGHLIGHTS: Eik Galley, Raiko Richter, Jörg Röhrig, Alexander Küpper

    • Noch ein paar Ergänzungen mit zT Personal welxhes erst am Wochenende im Einsatz ist.
      1. BR
      Highlights René Kirsch, Lukas Schönmüller
      2. SWR
      Hörfunk: Christina Graf
      Highlights: Ann- Kathrin Rose, Jens Ottmanm
      4. HR
      Highlights: Ann-Kathrin Rose, Heiko Neumann
      5. WDR
      Highlights: Torsten Winkler
      6. NDR
      Hörfunk: Ina Kast
      Highlights: Matthias Cammann, Alexander Kobs, Ole Zeisler
      8. RBB
      Hörfunk: Christian Riedel, Nikolaus Hillmann
      Highlights: Uri Zahavi, Dietmar Teige, Jakob Rüger, Christian Dexne
      9. MDR
      Hörfunk: Thorsten vom Wege
      Highlights: Stephan Weidling

  2. Ja glaube schon, Zusammenfassung Flensburg – Kiel im DFB-Pokal
    https://youtu.be/rqQRVr_G83o
    Ich habe mich auch gewundert das ein eigentlich ja RBB-Hörfunk-Reporter ein Spiel aus nicht mal Brandenburg / Berlin im Ersten kommentiert. Könnte mir aber gut vorstellen das das einfach an Personalmagel beim NDR lag, weil zu der Zeit war ja auch noch Olympia wund sehr viele Mannschaften aus dem NDR Sendegebiet hatten im DFB-Pokal Heimspiel.

    • Dankeschön:). Ja der NDR hatte durch Olympia nicht mehr so viele Reporter*innen zur Verfügung, weshalb die anderen Sender aushelfen mussten.
      Das war meines Wissens Torsten Winkler (WDR), denn Ringel war in Tokio in Einsatz.

  3. Huii; Martin Groß als vermeintliche Nummer 2 muss man wohl nochmal überdenken. Zum zweiten Mal keinen Kommentatoren-Dienst in der Bundesliga. Kai Dittmann scheint häufiger zwischen Einzelspiel und Konferenz zu pendeln.
    Erstes Einzelspiel für Jonas Friedrich bei Sky außerdem.
    Marcel Meinert hat dieses Jahr wirklich auffallend mehr Einsätze und bekommt auch noch sehr interessante Begegnungen zu sehen. 3 Spiele dieses Wochenende. Freut mich; ich fand ihn immer sehr unter Wert verkauft bei Sky, trotz seines Ranges im Tennis.
    Apropos Tennis: Ebenfalls ein Re-Live in der Premier-League kommentiert Paul Häuser an diesem Wochenende, dürfte auch Premiere sein für ihn.

  4. @Jonas Ah ok aber naja Torsten Winkler und Guido Ringel haben ja ne sehr ähnliche Stimme (finde ich zumindest) die kann man schon mal verwechseln. Im Großen und Ganzen müssten die Reporter aber stimmen (was aber mögliche Fehler natürlich nicht ausschließt).
    ✌️

  5. Seit ihr euch sicher das DAZN in Gladbach am Sonntag vor Ort ist? Weil meiner Meinung nach macht es keinen Sinn einen Vorbericht vor Ort zu präsentieren der nur 30 Minuten läuft.

  6. Schön, dass Heute Abend beim Cahmpionship-Spiel der Kommentar von Sportdigital Fussball übernommen wird. Finde ich sowieso klasse, dass DAZN das macht.

  7. Ein interessantes Interview mit Alex Schlüter von DAZN.

    https://www.prisma.de/news/streaming/Champions-League-bei-DAZN-Ueber-die-Konferenz-haben-wir-lange-diskutiert,31080503

    Unter anderem sagt er das bei der UEFA Champions League Übertragung auch das neue DAZN Space zum Einsatz kommen wird bei Vorberichten wenn man nicht vor Ort sein wird im Stadion aufgrund der Corona-Lage. Hauptsache nicht eine Stunde lang eine Kommentatorenkabine im Bild wie bei Leipzig – Stuttgart in der Bundesliga. Das war echt nicht schön! Finde ich gut gelöst.

  8. Hat jemand grade Probleme mit dem Audiostream der 2. Liga? Da läuft seit knapp 5 Minuten gar nichts. Bekommt das da eigentlich niemand mit, wenns irgendwo klemmt?

  9. Freu mich schon auf Dienstag und Mittwoch. Sky Austria setzt neben dem eigenen Personal übrigens, wie vermutet, auf deutsche Kommentatoren. Am dienstag und Mittwoch sind Hansi Küpper, Marcel Meinert, Stefan Hempel und Toni Tomic in den Konferenzen am Start. Die Topspiele wie z. B. FCB – FCB gehören freilich den Österreichern, genau wie vermutlich alle RB Salzburg Spiele. Hansi Küpper kriegt am Mittwoch den BVB. Sollte das Blogteam die Namen von Sky nicht auflisten, was verständlich wäre, werde ich sie, für Chronisten, in die Kommentare schreiben.
    Euch einen schönen guten Fußballspieltag!

    • Oh, das freut mich aber! Besonders natürlich für Kai Dittmann. Dann wiederum ist es auffällig, dass Wolff Fuß wirklich keine Champions-League kommentieren wird.

      Zu schade, dass ich SkyAustria nicht empfangen kann…

  10. Nachtrag: auch Donnerstag sind die Skystimmen im Einsatz, Meinert sieht die SGE im Einzel. Auch Gaupp und Dittmann sind am Start. Dittmann begleitet das Einzelspiel der Leipziger am Mittwoch.

  11. Sehr gut, dass DAZN tatsächlich die klassische Konferenz mit dem “Tor in…”-Schrei überträgt. Alles andere wäre ein (noch) deutlichere Verschlechterung zu den Sky-Übertragungen.

  12. Nicht über VPN oder ähnliches. Einzige Möglichkeit könnte sein, Sky X (Das österreichische Sky Ticket) über sky.at zu buchen. Die EU Portabilität sollte es möglich machen, die Sender dann auch in Deutschland zu sehen. Inwieweit Das allerdings funktioniert weiß ich nicht. Gewünscht ist es sicher nicht.
    Als Hinweis zur Paketstruktur: bei Sky Österreich gibt es nur 2 Pakete, Fiction (mit den Filmen und Serieninhalten auf Abruf) und Sport (mit allen Entertain-Sendern, Skysport, Skysport Austria und Sky Bundesliga).

  13. Freddy Harder hat mir heute als Kommentator ganz gut gefallen. Sehr am Spiel orientiert; viel mehr z.B als der bei DAZN so geschätzte Uli Hebel, dessen Art mir z.B gar nicht zusagt.

    Und jetzt ist der Ton grad reichlich seltsam bei „Bochum-Hertha“….

  14. Mir fällt bei Bochum Spiel auf, dass Born Jonas Hummels häufig ins Wort fällt. Finde ich relativ anstrengend.
    War das bei seinen vorherigen Einsätzen auch auffällig?

    • Ich schätze er muss sich das noch angewöhnen mit einem Experten an seiner Seite ein Spiel zu kommentieren. Das braucht denke ich noch etwas Zeit. Aber das wird schon!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.