1208 – Feiertag

N’Abend allerseits,

Feiertag in fünf von 16 Bundesländern, ich habe das Glück, in einem dieser Bundesländer zu leben. “Leider” ist allerdings auch in NRW Feiertag, was bedeutet, dass uns noch sehr viele Infos zur Europa League und Conference League fehlen. Nichtsdestotrotz will ich euch heute Abend noch die Ansetzungen zur Champions League liefern (und die dazugehörige Analyse).

Update: Nun (Dienstag 12Uhr) sind dann die Europa League, die Conference League, die österreichischen Ansetzungen auch da.


Die Ansetzungen vom 02. November bis zum 05. November 2021

Champions League Gruppenphase, 04. Spieltag

Dienstag, 02. November 2021, ab 18.15 Uhr (DAZN)

VfL Wolfsburg – FC Salzburg (18.45 Uhr)

Lukas Schönmüller, Experte: Benny Lauth (Einzelspiel), Max Gross (Konferenz)

Moderation: Tobi Wahnschaffe, Field-Reporterin: Ann-Sophie Kimmel

Field-Reporter (PrimeVideo): Jan Krebs

ab 18.30 Uhr (DAZN)

Malmö FF – FC Chelsea (18.45 Uhr)

Benni Zander (Einzelspiel), Nico Seepe (Konferenz)

ab 19.30 Uhr (PrimeVideo – exklusives Einzelspiel)

FC Bayern München – Benfica Lissabon (21.00 Uhr)

Jonas Friedrich, Experte: Benedikt Höwedes

Field-Reporter: Annika Zimmermann und Sebastian Benesch

Moderation (Stadion): Sebastian Hellmann, Experten: Matthias Sammer, Mario Gomez und Tabea Kemme, Schiedsrichter-Experte: Wolfgang Stark

Moderation (Studio): Shary Reeves, Experte: Bruno Labbadia und Patrick Owomoyela

ab 20.45Uhr (DAZN)

Atalanta Bergamo – Manchester United (21.00 Uhr)

Carsten Fuß, Experte: Sebastian Kneißl (Einzelspiel), Marco Hagemann (Konferenz)

Dynamo Kiew – FC Barcelona (21.00 Uhr)

Daniel Günther (Einzelspiel), Holger Pfandt (Konferenz)

FC Villarreal – Young Boys Bern (21.00 Uhr)

Matthias Naebers (Einzelspiel), Tom Kirsten (Konferenz)

FC Sevilla – OSC Lille (21.00 Uhr)

Stefan Galler (Einzelspiel), Oliver Forster (Konferenz)

Juventus Turin – Zenit St.Petersburg (21.00 Uhr)

Marcel Seufert (Einzelspiel), Michael Born (Konferenz)

Moderation (DAZN): Jan Lüdecke

Mittwoch, 03. November 2021, ab 18.30 Uhr (DAZN)

Real Madrid – Schakhtar Donetsk (18.45 Uhr)

Daniel Günther (Einzelspiel), Uwe Morawe (Konferenz)

AC Mailand – FC Porto (18.45 Uhr)

Flo Hauser (Einzelspiel), Mario Rieker (Konferenz)

ab 20.30Uhr (DAZN)

RB Leipzig – Paris Saint-Germain (21.00 Uhr)

Uli Hebel, Experte: Ralf Rangnick (Einzelspiel aus dem Stadion), Michael Born (Konferenz)

Moderation: Alex Schlüter, Field-Reporter: Daniel Herzog

Borussia Dortmund – Ajax Amsterdam (21.00 Uhr)

Marco Hagemann, Experte: Sandro Wagner (Einzelspiel aus dem Stadion), Lukas Schönmüller (Konferenz)

Moderation: Laura Wontorra, Field-Reporter: Max Siebald

ab 20.45 Uhr (DAZN)

FC Liverpool – Atletico Madrid (21.00 Uhr)

Joachim Hebel, Experte: Ralph Gunesch (Einzelspiel), Freddy Harder (Konferenz)

Manchester City – Club Brügge (21.00 Uhr)

Benni Zander (Einzelspiel), Holger Pfandt (Konferenz)

Sheriff Tiraspol – Inter Mailand (21.00 Uhr)

Ruben Zimmermann (Einzelspiel), Carsten Fuß (Konferenz)

Sporting Lissabon – Besiktas Istanbul (21.00 Uhr)

Christoph Stadtler (Einzelspiel), Guido Hüsgen (Konferenz)

Moderation: Tobi Wahnschaffe


Europa League/Europa Conference League Gruppenphase, 04. Spieltag (RTL)

Donnerstag, 04. November 2021, ab 17.30 Uhr (RTL+)

Die Konferenz Stefan Fuckert

Moderation (aus der alten Försterei): Anna Kraft, Arnd Zeigler, Robby Hunke und Lukas Podolski

ab 20.15 Uhr (RTL/RTL+)

Bayer 04 LeverkusenReal Betis Sevilla (21.00 Uhr)

RTL: Marco Hagemann, Experte: Steffen Freund, Field-Reporter: Felix Görner

RTL+: Christoph Stadtler

Moderation (RTL): Laura Papendick, Experte: Karl-Heinz Riedle

ab 18.30 Uhr (RTL+)

Olympiakos Piräus – Eintracht Frankfurt (18.45 Uhr)

Cornelius Küpper, Field-Reporter: Thomas Wagner

AS Monaco – PSV Eindhoven (18.45 Uhr)

Julian Engelhard, Interviews (Remote): Nikolai Liermann

Galatasaray Istanbul – Lokomotive Moskau (18.45 Uhr)

Christian Straßburger

ab 20.40 Uhr (RTL+)

1. FC Union Berlin – Feyenoord Rotterdam (21.00 Uhr)

Michael Born, Field-Reporter: Christoph Küppers

Royal Antwerpen – Fenerbahce Istanbul (21.00 Uhr)

Klaus Veltman

Olympique Marseille – Lazio Rom (21.00 Uhr)

Christina Graf

Tottenham Hotspur – Vitesse Arnheim (21.00 Uhr)

Philip Konrad


Champions League Gruppenphase, 04. Spieltag (Österreich)

Dienstag, 02. November 2021, ab 18.00 Uhr (Sky)

VfL Wolfsburg – FC Salzburg (18.45 Uhr)

Otto Rosenauer (Einzelspiel), David Eder (Konferenz)

Field-Reporter: Michael Ganhör

Malmö FF – FC Chelsea (18.45 Uhr)

Gerfried Pröll (Konferenz)

ab 20.50 Uhr (Sky)

FC Bayern München – Benfica Lissabon (21.00 Uhr)

Philipp Paternina (Konferenz)

Atalanta Bergamo – Manchester United (21.00 Uhr)

Kai Dittmann (Konferenz)

Dynamo Kiew – FC Barcelona (21.00 Uhr)

Charly Leitner (Konferenz)

FC Villarreal – Young Boys Bern (21.00 Uhr)

Hansi Küpper (Konferenz)

FC Sevilla – OSC Lille (21.00 Uhr)

Philipp Lautischer (Konferenz)

Juventus Turin – Zenit St.Petersburg (21.00 Uhr)

Roland Evers (Konferenz)

Moderation: Constanze Weiss, Experten: Marc Janko & Klaus Schmidt

Mittwoch, 03. November 2021, ab 18.00 Uhr (Sky)

Real Madrid – Schakhtar Donetsk (18.45 Uhr)

David Eder (Konferenz)

AC Mailand – FC Porto (18.45 Uhr)

Hansi Küpper (Konferenz)

ab 20.00 Uhr (Sky)

RB Leipzig – Paris Saint-Germain (21.00 Uhr)

Otto Rosenauer (Einzelspiel), Philipp Paternina (Konferenz)

Field-Reporter: Michael Ganhör

Borussia Dortmund – Ajax Amsterdam (21.00 Uhr)

Charly Leitner (Konferenz)

FC Liverpool – Atletico Madrid (21.00 Uhr)

Gerfried Pröll (Konferenz)

Manchester City – Club Brügge (21.00 Uhr)

Johannes Hofer (Konferenz)

Sheriff Tiraspol – Inter Mailand (21.00 Uhr)

Marcel Meinert (Konferenz)

Sporting Lissabon – Besiktas Istanbul (21.00 Uhr)

Guido Friedrich (Konferenz)

Moderation: Martin Konrad, Experten: Martin Stranzl, Andreas Herzog & Klaus Schmidt


Europa League/Europa Conference League Gruppenphase, 04. Spieltag (Österreich)

Donnerstag, 04. November 2021, ab 18.00 Uhr (Sky)

Real Sociedad – Sturm Graz (21.00 Uhr)

Gerfried Pröll (Einzelspiel), Philipp Paternina (Konferenz)

AS Monaco – PSV Eindhoven (18.45 Uhr)

Philpp Lautischer (Konferenz)

LASK – FC Alashkert (18.45 Uhr)

Erich Auer (Einzelspiel), Charly Leitner (Konferenz)

Maccabi Tel Aviv – HJK Helsinki (18.45 Uhr)

Marcel Meinert (Konferenz)

ab 20.40 Uhr (RTL+)

Dinamo Zagreb – SK Rapid Wien (21.00 Uhr)

David Eder (Einzelspiel), Guido Friedrich (Konferenz)

Bayer 04 Leverkusen – Betis Sevilla (21.00 Uhr)

Stefan Hempel (Konferenz)

1. FC Union Berlin – Feyenoord Rotterdam (21.00 Uhr)

Johannes Hofer (Konferenz)

Ferencvaros – Celtic Glasgow (21.00 Uhr)

Hansi Küpper (Konferenz)


Die Analyse

Start mit den Wölfen

Der dritte Spieltag der Champions League startet direkt mit deutscher Beteiligung, wie vor zwei Wochen trifft der VfL Wolfsburg zur frühen Anstosszeit auf den FC Salzburg. Anders als vor zwei Wochen gibt es allerdings eine halbe Stunde Vorberichterstattung, leider allerdings weiterhin aus der Box. Vom Personal her bleibt alles gleich, dementsprechend melden sich Tobi Wahnschaffe, Benny Lauth und Lukas Schönmüller aus dem DAZN-Space. Ann-Sophie Kimmel wird sicherlich auch ein Interview mit Florian Kohfeldt bei seinem CL-Debüt führen, vor zwei Wochen noch als Prime Experte im Studio und jetzt als Trainer an der Seitenlinie. Geschichten, die nur der Fussball schreibt. Beim anderen Einzelspiel zwischen Malmö und Chelsea meldet sich wie bereits beim Hinspiel Benni Zander, allerdings diesmal ohne Lutz Pfannenstiel. In der Konferenz darf bei den Wölfen wieder Max Gross ran, der sich die Bälle mit Nico Seepe hin und her spielt.

Labbadia statt Kohfeldt bei Prime

PrimeVideo zeigt natürlich die Bayern, die Benfica Lissabon empfangen. Ab 19.30Uhr meldet sich Sebastian Hellmann aus der Allianz-Arena. Dauergäste in der Expertenrunde bleiben Matthias Sammer und Mario Gomez, neu dabei ist Tabea Kemme. Field-Reporter in der Allianz-Arena sind Annika Zimmermann und Sebastian Benesch. Im Studio in Köln ist Shary Reeves zugegen, sie empfängt Patrick Owomoyela und Bruno Labbadia, der für Florian Kohfeldt reinrotiert.

DAZN muss ohne deutsche Beteiligung auskommen

Dementsprechend muss DAZN in der späten Anstosszeit mit einer 5er Konferenz ohne deutsche Beteiligung leben. Bei den Einzelspielen bleiben Carsten Fuß, Stefan Galler und Marcel Seufert ihren Spielen im Vergleich zu den Hinspielen von vor zwei Wochen. Fuß ist hierbei der Einzige in der Spätschicht, der mit Co-Kommentator ran darf, Seb Kneissl übernimmt diesen Part. Bei den beiden weiteren Einzelspielen dürfen Daniel Günther bzw. Matthias Naebers ran. In der Konferenz sind mit Michael Born und Holger Pfandt die üblichen Ex-Sky Kommentatoren mit dabei. Außerdem startet Marco Hagemann eine volle Arbeitswoche, es komplettieren Oliver Forster und Tom Kirsten

Am Mittwoch muss die Frühschicht ohne Spiele aus Gruppen mit deutscher Beteiligung klarkommen. DAZN verzichtet auch komplett auf Experten. Daniel Günther und Flo Hauser bzw. Uwe Morawe und Mario Rieker kümmern sich um die Einzelspiele bzw. um die Konferenz.

Fussballherz was willst du mehr?

Die späte Anstosszeit verspricht dann einen magischen Abend. DAZN ist sowohl bei der Partie von Leipzig gegen PSG als auch beim Spiel zwischen Dortmund und Ajax mit den kompletten Crews vor Ort. Nachdem ich am Donnerstag noch gemeckert hatte, kann ich heute also ein großes Lob aussprechen. In Leipzig meldet sich Alex Schlüter gemeinsam mit Ralf Rangnick. Rangnick zu Leipzig passt ja aufgrund seiner Vergangenheit beim Club sowieso, aber auch PSG hat er gemeinsam mit Alex Schlüter für das (absolut tolle) Format Decoded durchanalysiert. Kommentator in der RedBull-Arena wird Uli Hebel sein, während Daniel Herzog die Stimmen einfängt. In Dortmund meldet sich das Duo um Laura Wontorra und Experte Sandro Wagner zu Wort während sich BVB-Sympathisant Marco Hagemann vom Kommentatorenplatz meldet. Max Siebald fängt die Stimmen ein. Das absolute Top-Personal – außer Jan Platte, der in dieser Woche nicht im Einsatz ist – meldet sich also aus den Stadien.

Bei der Partie zwischen Liverpool und Atletico meldet sich wie beim Hinspiel das Duo Jogi Hebel und Ralph Gunesch. In der Konferenz kümmern sich Michael Born (Leipzig) und Lukas Schönmüller (Dortmund) um die deutschen Teams. Freddy Harder begleitet das Topspiel zwischen Liverpool und Atletico. Es komplettieren Holger Pfandt, Carsten Fuß und Guido Hüsgen.

Der Europapokal Donnerstag

Am Europapokal Donnerstag meldet sich die Viererkette ab 17.30 Uhr aus dem Stadion an der Alten Försterei. In der frühen Anstosszeit läuft mit der Partie zwischen Piräus und Frankfurt eine mit deutscher Beteiligung. Übertragen wird diese ausschließlich auf RTL+, von daher kommt der Kommentar von Corni Küpper auch nicht aus dem Stadion. Interviews in Griechenland führt Thomas Wagner. Ansonsten steht auch noch das Debüt für Julian Engelhard an, er übernimmt das Spiel zwischen Monaco und Eindhoven. Zudem gibt es auch über Remote die Möglichkeit Interviews zu führen, dies übernimmt – der mir bisher nicht bekannte – Nikolai Liermann.

Ab 20.15 Uhr läuft dann im FreeTV die Begegnung zwischen Leverkusen und Betis. Die übliche Crew meldet sich also aus der BayArena, für Marco Hagemann ist die Anreise aus Dortmund ja auch nicht allzuweit. Union Berlin empfängt im Berliner Olympiastadion Rotterdam, Michael Born meldet sich wie bereits beim Hinspiel aus der Box. Interviews gibt’s im Gegensatz zum Hinspiel allerdings, Christoph Küppers übernimmt. Wie auch Julian Engelhard ist Philip Konrad neu mit dabei, er übernimmt die Spurs im ersten Spiel nach Nuno Espírito Santo.

Alles zum Rest folgt wie gesagt noch, bis dahin wünsche ich euch ein schöne Woche!

Veröffentlicht in Champions League & Co. und verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .

12 Kommentare

  1. Ich hatte schon eine Vorahnung das man möglicherweise 2x vor Ort sein wird an diesem Spieltag. Freut mich wirklich für DAZN das so entschieden wurde. Großes Lob an dieser Stelle! Leider wird es aber nur eines der beiden Spiele linear geben und zwar das Spiel von Dortmund – Ajax. Das bedeutet das Spiel von RB gegen Paris ist nur über Streaming verfügbar. Mal schauen wie die Reaktionen darauf sein werden.

    Eine weitere spannende Frage ist dann wie es im Achtelfinale aussehen wird mit Berichten vor Ort denn am Dienstag hat man quasi nur 1 Spiel immer da das andere ja bei Amazon exklusiv läuft. Da wird dann wahrscheinlich wieder halbe halbe gemacht und aufgeteilt zwischen Bayern und Dortmund. Denn Leipzig rechne ich kaum Chancen mehr aus höchstens Platz 3 für die Europa League und Wolfsburg ob die das jetzt noch mit Kohfeldt hinbiegen können bezweifle ich. Aber wir werden sehen!

  2. Marcel Meinert hat auf seiner Homepage noch bekanntgegeben, dass er „Atalanta-ManUnited“ im Einzelspiel bei SkyAustria macht.
    Könnte also sein, dass es noch ein paar mehr Einzelspiele bei Austria gibt, als Ihr aufgelistet habt.

    Sonst super, vielen Dank!

    Schade, dass Jan Platte nicht dabei ist, ich finde ihn mit Abstand den besten Kommentator bei DAZN; mit Uli Hebel komme ich – wie schon mal erwähnt – gar nicht klar. Aber am Mittwoch gucke ich sowieso die Konferenz, die Spiele haben es ja wirklich in sich!

    • Danke dir! Absolut, ich würde auch davon ausgehen, dass noch mehr Einzelspiele auf SkyAustria übertragen werden. Da die Namen aber nicht öffentlich zugänglich sind und wir sowieso schon recht ausgelastet mit den Ansetzungen aus Deutschland sind, schicken wir erstmal nicht Anfragen an Sky Austria um an die Namen zu kommen.

      Und weil ich in den letzten Tagen nicht dazu kam, noch eine Antwort auf deine Frage zu Martin Groß und warum der Field-Reporter Job weg sein sollte aus im letzten Beitrag: Weg ist nicht der herkömmliche Field-Reporter Job, nur die Möglichkeit Samstags ein Spiel zu kommentieren und Sonntags die Interviews zu führen (oder andersrum) – wie es Martin Groß und Marcus Lindemann im letzten Jahr so gut wie immer gemacht haben – fällt weg. Mit den Interviews am Samstag selbst hat sich aber nichts verändert (nur das bei den Einzelspielen die Vorläufe extrem eindampft worden sind)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.