1182 – Finalzeit

N’Abend allerseits,

der Titel dieses Beitrags sagt eigentlich schon alles aus, deswegen will ich gar keine Zeit verlieren sondern direkt die Ansetzungen analysieren.

Wir starten chronologisch mit dem Spiel um Platz 3 bei der Copa América, Karsten Linke kümmert sich um Kolumbien gegen Peru. Vierundzwanzig Stunden später folgt dann das große Finale zwischen Brasilien und Argentinien mit ihrem Weltstar Lionel Messi. Christian Blunck meldet sich mit der Begegnung, die im altehrwürdigen Maracana stattfindet.

Am Sonntag blickt dann die Sportwelt nach London, erst das Wimbledon Finale (Marcel Meinert und Michael Stich kommentieren, Yannick Erkenbrecher und Patrik Kühnen moderieren) und am Abend dann ins Wembley zum Finale zwischen Italien und England. Nur soviel, die Vorfreude auf das Finale ist bei mir persönlich sportlich vorhanden, wird allerdings durch die viel zu vielen Zuschauer stark getrübt. Für mich sind Bilder wie die im Wembley in Zeiten einer Pandemie eine No-Go!

Die früheste Einstimmung gibt es von MagentaTV, die sich bereits ab 19.30Uhr aus dem Studio melden. Johannes B. Kerner (der übrigens auch bei der kommenden WM bei MagentaTV moderieren wird) meldet sich mit Michael Ballack und Fredi Bobic, hinzu wird Jan Henkel mit seinem Team sicherlich wieder interessante Analysen vorbereitet haben wird.

Das ZDF meldet sich ab 20.15 Uhr aus Mainz mit Jochen Breyer, Per Mertesacker und tatsächlich auch Christoph Kramer, die Vorbereitung kann man für das Finale ja mal für 2-3 Tage unterbrechen 😉

Der Kommentator bei ZDF ist durchaus eine Überraschung, nicht Béla Réthy sondern Oliver Schmidt (es stand ja bereits in den Kommentaren) meldet sich mit Sandro Wagner aus Wembley. Ich persönlich werde allerdings Wolff Fuss zuhören, der die Partie bei MagentaTV kommentieren wird. Alternativ gibt es auch hier das Taktik-Feed mit Benni Zander und Manuel Baum, höchst interessant und empfehlenswert!

Jetzt das ganze gesammelt in den Ansetzungen vom Wochenende, viel Vergnügen euch allen!

-Update: Die Ansetzungen bis Donnerstag sind aktualisiert!


Die Ansetzungen vom 10. Juli bis zum 15. Juli 2021

Europameisterschaft 2020, Finale

Sonntag, 11. Juli 2021, ab 20.15 Uhr (ZDF)/ ab 19.30 Uhr (MagentaTV)

Italien – England (21.00 Uhr)

ZDF: Oliver Schmidt, Experte: Sandro Wagner, Field-Reporterin: Ute Koboldt

MagentaTV: Wolff Fuss

+Taktik-Feed: Benni Zander, Manuel Baum

Moderation (ZDF): Jochen Breyer, Experten: Per Mertesacker, Christoph Kramer

Moderation (MagentaTV): Johannes B. Kerner, Experten: Michael Ballack, Fredi Bobic


Internationaler Fussball (Sportdigital FUSSBALL)

Samstag, 10. Juli 2021

Copa América, Spiel um Platz 3: Kolumbien –Peru (01.45 Uhr)

Karsten Linke

Sonntag, 11. Juli 2021

Copa América, Finale: Argentinien – Brasilien (01.45 Uhr)

Christian Blunck

Montag, 12. Juli 2021

Gold Cup, 1. Spieltag: Kanada – Martinique (00.15 Uhr)

Karsten Linke

Gold Cup, 1. Spieltag: USA – Haiti (02.45Uhr)

Karsten Linke

Gold Cup, 1. Spieltag: El Salvador Curacao (04.45Uhr)

Karsten Linke

Mittwoch, 14. Juli 2021

Gold Cup, 1. Spieltag: Katar – Panama (01.00 Uhr)

Karsten Linke

Gold Cup, 1. Spieltag: Honduras – Grenada (03.30 Uhr)

Jörg Steiger

Donnerstag, 15. Juli 2021

Gold Cup, 2. Spieltag: Trinidad und Tobago – El Salvador (01.30 Uhr)

Arne Malsch

Gold Cup, 2. Spieltag: Guatemala – Mexiko (04.00 Uhr)

Arne Malsch


Testspiele (SPORT1)

Mittwoch, 14. Juli 2021

VfL Wolfsburg – Holstein Kiel (16.00Uhr)

Oliver Forster

Bayer Leverkusen – VfL Wolfsburg (16.00Uhr)

Dirc Seemann


Veröffentlicht in EM 2020 und verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , .

18 Kommentare

  1. Freue mich auf das Finale mit Oli Schmidt und Sandro Wagner!
    Oben bei Wimbledon müsste einmal “kommentieren” statt “moderieren” hin… 😀
    Bin auch gespannt, wie verranzt das Maracana inzwischen aussieht…so viel steigt da ja nicht mehr!

  2. Ich freue mich, dass das ZDF mit Oliver Schmidt einen tollen Nachfolger für Béla Réthy gefunden hat!

    Sandro Wagner ist eine rießige Bereicherung.
    Seine Entwicklung als Fan 2020 beim CL-Finale zum absoluten Top-Experten mit Top-Expertise ist schon verrückt! 😀

    Da er nun als Trainer durchstartet, bin ich gespannt, ob er in Katar noch dabei sein wird.

  3. Wenn Sandro Wagner und Torsten Mattuschka zusammen das WM-Finale kommentieren, wird es das TV-Ereignis des Jahrhunderts, ach was sage ich, des Jahrtausends sein und die Quoten gehen durch die Decke. Dagegen waren die Mondlandung und Alis Boxkämpfe Kindergeburtstage.

  4. Wie sieht’s mit dem Gold Cup aus ? Der wird ja von Sportdigital Fussball übertragen wie sieht’s da mit den Kommentatoren Ansetzungen aus ?
    werdet Ihr, diese noch nachreichen ?

  5. Da täuschst Du Dich nicht, Markus. Das ist aber auch nur logisch, denn aus dieser Zone gehören ja nur Mexiko, Costa Rica und mit Abstrichen die USA zur erweiterten Weltspitze. Einen ehemaligen Weltmeister sucht man vergebens.

  6. Dann wird Sportdigital auch nicht so die Hammerquoten bekommen, oder? Wer zieht sich in der Nacht ein Match rein, wo man die Teams nicht so kennt?

  7. Ich Glaube nicht das Kramer für das Finale 2-3 Tage das Trainingslager unterbricht.
    Als wenn Gladbach um 20:15 trainiert
    Und nach dem Finale ist er direkt wieder da. Nix verpasst er da

    • Mal wieder so eine nette Ausdrucksweise… Es gibt gewisse Regeln bevor man zurück zu seiner Mannschaft darf (Stichwort Coronatest) Vielleicht sind 2-3 Tage zu hoch gegriffen, aber mit der Aussage, dass nur An und Abreise zu erledigen ist, wird sicherlich kein Unfug geklärt….

  8. Ich muss zugeben, dass ich etwas enttäuscht wäre, wenn Sky das Zweitliga-Topspiel am Samstagabend nach wie vor „nur“ aus dem Studio mit Stefan Hempel und Thorsten Mattuschka kommentieren ließe.
    Gerade angesichts dessen, dass so viele Spiele wegfallen bei Sky, hätte ich mich mir auch gut vorstellen können, dass man hierfür auf Namen wie Lindemann, Friedrich oder Groß – vor Ort – setzen würde. Zumal die Spiele ja fast alle sensationell werden, zumindest von den Namen der Vereine her.

    Aber mit Blick auf die Ansetzungen des 1. Spieltages – wie ihr schon sagtet – ist nicht davon auszugehen.

  9. Also das, was Sky sich ausgedacht hat für die kommende Saison hört sich richtig gut an. Bin auf jeden Fall auf den Sonntag gespannt und endlich wieder richtige Konferenzen in Liga 2. ich gehe auch davon aus, dass man das Topspiel in der 1. und 2. Liga wieder aus dem Stadion begleitet. Einzige Frage: wird künftig nur noch Wolff Fuss die Topspiele kommentieren!?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.