1256 – Bilanz ziehen

N’Abend allerseits, an dieser Stelle würde ich mich gerne als Autor vom Kommentatorenblog verabschieden. In den vergangenen Monaten musste ich bereits deutlich zurückstecken, was die Frequenz der Einträge betrifft. Und leider Gottes wird auf der Zielgeraden meines Studiums die freie Zeit nicht mehr. Daher habe ich für mich beschlossen, dass mit dem Abschluss dieser Bundesliga-Saison […]

1252 – Die Rückkehr der Montagsspiele

N’Abend allerseits! Wie der Titel es schon sagt, haben wir in der Bundesliga die Montagsspiele wieder. Ein Thema, das ja in der letzten Rechteperiode für reichlich Zündstoff gesorgt hat. Diesmal ist der Anlass allerdings ein erfreulicher. Nachdem Frankfurt und Leipzig ja im Halbfinale der Euroleague stehen und wir am 1. Mai den Tag der Arbeit […]

1248 – Championship und Darts

N’Abend allerseits! Nach einer krankheitsbedingt längeren Pause melde ich mich auch mal wieder zurück! Der anstehende Karfreitag bringt uns in Deutschland einen absolut fußballfreien Ruhetag. Für all jene, die nicht auf die schönste Nebensache der Welt verzichten wollen, empfehle ich am Freitag einen Blick auf Sportdigital FUSSBALL. Die Crew aus Hamburg hat jede Menge Fußball […]

1240 – Konferenz-Premiere bei DAZN

N’Abend allerseits, untypischer könnte ein Spieltag nicht daherkommen – ohne Freitagsspiel, unter Umständen mit nur drei Spielen in der Konferenz am Samstagnachmittag und vier Spielen am Sonntag. Wieviele Begegnungen Sky am Samstag zeigen wird, hängt davon ab, ob die DFL den coronageplagten Mainzern ihren Wunsch noch erfüllt und die Partie gegen Augsburg absagt. Der volle […]

1227 – Eine Runde weiter

N’Abend allerseits,  Der Afrika-Cup steht nach seinem am heutigen Tag endenden dritten Spieltag unmittelbar vor der nächsten Runde: Dem Achtelfinale, das sich übrigens kongruent zu den letzten beiden Europameisterschaften zusammensetzt. Die ersten beiden Achtelfinal-Partien stehen dann am Sonntag an. Wie auch an den drei darauffolgenden Tagen sind diese Spiele auf 17 Uhr und 20 Uhr […]

1203 – DAZN gehört das eigentliche Topspiel

N’Abend allerseits, unmittelbar nach überstandener Länderspielpause mitsamt erfolgreicher WM-Qualifikation für die deutsche Mannschaft erwartet uns in der Fußball-Bundesliga ein absolutes Spitzenspiel. Bayern München gastiert bei Bayer Leverkusen. Dabei kommt es zu einem ungewohnten Novum beim Aufeinandertreffen dieser beiden Teams. Denn das Spiel ist für Sonntag, 15.30 Uhr, angesetzt. Ergo wird DAZN die Partie übertragen. Das […]

1199 – Potas und Hauptstadt-Derbys

N’Abend allerseits, anknüpfend an das Vorwort im letzten Beitrag, in dem Jonas die FIFA-Pläne für einen neuen WM-Rhythmus bewertet hat, möchte ich auf eine deutsche Kommission hinweisen, deren Pläne mir in ähnlichem Maße widerstreben. Zumal sie Ähnliches bewirken können wie eine WM-Reform – wenn auch subtiler und in geringerem Ausmaß. Jonas prangerte aus gutem Grund […]

1188 – Niemals geht man so ganz…

N’Abend allerseits, nach fast fünf Jahren als Teil vom Kommentatorenblog, davon über zwei Jahre an der Spitze dieses Projekts, ist jetzt Schluss für mich. Mittlerweile habe ich das Studenten-Dasein hinter mir gelassen und genieße das große Privileg, dass ich in meiner Heimatstadt Köln redaktionell für die DFL arbeiten kann. Mein Alltag dreht sich zurzeit um […]

1174 – The Last Dance

*UPDATE: Die Ansetzungen der Test-Länderspiele der kommenden Tage + U21-EM sind ergänzt! N’ Abend allerseits, Samstag geht ja bekanntlich (vorerst) eine Ära zu Ende. Nach rund 20 Jahren wird Sky in der nächsten Rechteperiode keine Spiele der Champions League mehr zeigen. Ich werden den “Dienstag/Mittwoch der Champions auf jeden Fall vermissen. Wieso? Weil Sky im […]

1173 – “Ich wollte den Zeitpunkt zum Aufhören selbst bestimmen”

-Update- Die Ansetzungen zu den Hinspielen in der Relegation und zum Finale der Europa League, findet ihr nach dem Interview! Nach 36 Jahren ist Schluss – Reporter-Legende Tom Bayer verabschiedet sich nach dem Ende dieser Bundesliga-Saison in den wohlverdienten Ruhestand. Das Gespräch mit „der Stimme des Rheinlands“ war zugegebenermaßen besonders, weil Tom und ich (Anm. […]