1216 – Klassiker und Bruderkommentar

N’Abend allerseits, Es ist mal wieder Zeit für das größte Spiel, welches der deutsche Herrenfussball zu bieten hat. Borussia Dortmund empfängt Bayern München. Was dieses Spiel so besonders macht, brauch ich euch aber wohl nicht näher zu erläutern. Zu sehen wird dieses Spiel natürlich bei Sky sein, dies war natürlich klar, da der Sender den […]

1213 – Quarantäne-Kimmich und Königsklasse

N’Abend allerseits, eigentlich hatte ich nicht mehr vor, den Fall Kimmich noch in einem Beitrag zu behandeln. Allerdings ist die Geschichte rund um seine Entscheidung, sich vorerst nicht impfen zu lassen, noch längst nicht auserzählt. Am Freitagnachmittag wurde bekannt, dass Joshua Kimmich erneut in Quarantäne muss, da er als Ungeimpfter Kontakt zu einer positiv auf […]

1203 – DAZN gehört das eigentliche Topspiel

N’Abend allerseits, unmittelbar nach überstandener Länderspielpause mitsamt erfolgreicher WM-Qualifikation für die deutsche Mannschaft erwartet uns in der Fußball-Bundesliga ein absolutes Spitzenspiel. Bayern München gastiert bei Bayer Leverkusen. Dabei kommt es zu einem ungewohnten Novum beim Aufeinandertreffen dieser beiden Teams. Denn das Spiel ist für Sonntag, 15.30 Uhr, angesetzt. Ergo wird DAZN die Partie übertragen. Das […]

1200 – Abspecken ist nicht immer erfreulich

N’Abend allerseits, in dieser Woche dürfen wir uns mal wieder auf die Crème de la Crème im Profi-Fußball freuen. Der 2. Spieltag der Champions, Europa und Conference League steht vor der Tür. Für mich ist es sogar der erste Spieltag, den ich komplett verfolgen kann und verfolgen werde. Umso ernüchterter war ich, als ich gesehen […]

1199 – Potas und Hauptstadt-Derbys

N’Abend allerseits, anknüpfend an das Vorwort im letzten Beitrag, in dem Jonas die FIFA-Pläne für einen neuen WM-Rhythmus bewertet hat, möchte ich auf eine deutsche Kommission hinweisen, deren Pläne mir in ähnlichem Maße widerstreben. Zumal sie Ähnliches bewirken können wie eine WM-Reform – wenn auch subtiler und in geringerem Ausmaß. Jonas prangerte aus gutem Grund […]

1198 – Mal angenommen

N’Abend allerseits, nach dem fünften Spieltag der Bundesliga und davor der Länderspiel-Pause mit drei Spielen, steht für die Bundesliga- Spieler eine kurze Pause an. Neben einem Nachholspiel in Liga drei steht noch das zweite Qualifikationsspiel der DFB-Frauen für die WM in Australien und Neuseeland an. Das wars an Spielen in Deutschland, dafür gibt es englische […]

1192 – Alles neu macht der August

N’Abend allerseits, Ihr werdet es wahrscheinlich sehen, wir haben ein wenig an unserem Design gearbeitet. Neue Rechteperiode, neue Saison und der Betreiberwechsel im Blog. Füruns ein Grund vom Design etwas zu verändern, rein inhaltlich bleibt natürlich alles wie gewohnt. Feedback zum neuen Design gerne in die Kommentare. Prinzipiell hätte ich auch sehr gerne in diesen […]

1191 – Paralympics und das Übliche

N’Abend allerseits, im heutigen Eintrag möchte ich auf ein Sportereignis hinweisen, das inmitten der immer weiter aufkeimenden Fußball-Saison nicht in Vergessenheit geraten soll. Gemeint sind die Paralympics in Japan, die am morgigen Dienstag beginnen. Wie schon bei den Olympischen Spielen gibt es neue Sportarten im Programm. Badminton (mit sechs deutschen Sportlerinnen und Sportlern) und Taekwondo […]

1189 – Überall Debütantenball

N’Abend allerseits, der erste Spieltag der Fußball-Bundesliga ist rum. Hängen geblieben ist bei mir die unterhaltsame Konferenz am Samstag. Ohnehin schätze ich die Tage sehr, an denen fünf Spiele gleichzeitig stattfinden. Aber auch der Auftakt zwischen Mönchengladbach und Bayern war natürlich einem Eröffnungsspiel würdig. Die Schiedsrichter-Leistung in der letzten Viertelstunde lasse ich da mal außen […]

1188 – Niemals geht man so ganz…

N’Abend allerseits, nach fast fünf Jahren als Teil vom Kommentatorenblog, davon über zwei Jahre an der Spitze dieses Projekts, ist jetzt Schluss für mich. Mittlerweile habe ich das Studenten-Dasein hinter mir gelassen und genieße das große Privileg, dass ich in meiner Heimatstadt Köln redaktionell für die DFL arbeiten kann. Mein Alltag dreht sich zurzeit um […]