1297 – Ein viel zu früher Jahresabschluss

N’Abend allerseits,

der Titel sagt vermutlich schon recht viel über meine “Gefühlswelt” aus. Der letzte Bundesligaspieltag im Kalender steht an und das dies knapp 40 Tage früher als sonst. Schade eigentlich, einerseits, weil sie für den Schwachsinn – namentlich Winter WM in Katar – gestoppt wird und andererseits, weil die momentane Saison aus meiner Sicht sehr viel Spaß macht. Nur mal ein paar Zahlen, es gab erst fünfmal in bisher 126 Spielen ein 0-0 (das letzte 0-0 ist zudem auch schon fast wieder zwei Monate her). Zudem sind 405 Tore in der bisherigen Saison ein eindeutiges Zeichen. Ca. 3,21 Tore im Spiel gab es in diesem Jahrtausend noch nie in der Bundesliga – ja ich bin mir darüber bewusst, dass die Saison noch 20 Spieltag auf dem Buckel hat 😉

Doch auch neben dargelegten Fakten, auch sonst empfinde ich die Saison als sehr packend, viele enge Spiele und dazu, um mal noch mal den Bogen zum Namen dieses Blogs zu schaffen, tolle Übertragungen. Der Bundesligafreitag und Sonntag konnte in dieser Saison in neue Sphären vordringen. DAZN berichtet bekanntermaßen bei allen Spielen mit Moderator, Experte und Kommentator aus dem Stadion und das macht einfach richtig Spaß zuzuschauen. Und auch bei Sky gabs neben der immer schon tollen Konferenz tolle Additionen, sowohl am Nachmittag als auch am Abend gibts zwei Experten bzw. beim Topspiel Expertinnen und Experten. Das bringt einfach deutlich belebtere Sendungen mit sich und Erik Meijer macht mir persönlich auch immer Spaß.

Jetzt aber steht also der letzte Tanz in diesem Jahr an und für mich ist dies als deutlich größerer Sympathisant und Fan des Vereinsfussballs im Vergleich zu Spielen der Nationalmannschaften einfach sehr schade. Meine Vorfreude auf die WM hält sich aufgrund des Gastgebers auch in Grenzen, Lust habe ich tatsächlich nur auf die Übertragungen, rein qualitativ ist es einfach sehr gut, was ARD, ZDF und ganz besonders Magenta TV anzubieten haben. Von daher, ja, ich werde die WM verfolgen, um verschiedene Arten der Berichterstattung zu verfolgen und zu sehen.

Empfehlen will ich hier jetzt einfach noch zwei Dokumentationen von Magenta TV und dem ZDF. Abrunden möchte ich dieses Vorwort aber mit dem wichtigsten Statement der Woche von Sky Moderator Thomas Fleischmann: Ein Riesen Lob und vollste Unterstützung für dieses so wichtige Statement!


Die Ansetzungen vom 11. November 2022 bis 14. November 2022


Bundesliga, 15. Spieltag

Freitag, 11. November 2022, ab 19.00 Uhr (SAT.1) ab 19.45 Uhr (DAZN)

Borussia Mönchengladbach Borussia Dortmund (20.30 Uhr)

SAT.1: Wolff Fuss, Experte: Sven Bender

DAZN: Jan Platte, Experte: Benny Lauth

Moderation (SAT.1): Matthias Opdenhövel, Field-Reporterin: Andrea Kaiser

Moderation (DAZN): Alex Schlüter, Field-Reporter: Daniel Herzog

Samstag, 12. November 2022, ab 14.00 Uhr (Sky)

SV Werder Bremen RB Leipzig (15.30 Uhr)

Marcus Lindemann (Einzelspiel), Frank Buschmann (Konferenz)

Field-Reporter: Ulli Potofski

Hertha BSC 1. FC Köln (15.30 Uhr)

Hansi Küpper (Einzelspiel), Jonas Friedrich (Konferenz)

Field-Reporter: Oliver Seidler

Bayer 04 Leverkusen VfB Stuttgart (15.30 Uhr)

Martin Groß (Einzelspiel), Kai Dittmann (Konferenz)

Field-Reporter: Riccardo Basile

TSG 1899 Hoffenheim VfL Wolfsburg (15.30 Uhr)

Klaus Veltman (Einzelspiel), Marcel Meinert (Konferenz)

Field-Reporter: Jens Westen

FC Augsburg VfL Bochum (15.30 Uhr)

Roland Evers (Einzelspiel), Florian Schmidt-Sommerfeld (Konferenz)

Field-Reporter: Katharina Kleinfeldt

Moderation: Michael Leopold, Experten: Didi Hamann und Erik Meijer

ab 17.30 Uhr (Sky)

FC Schalke 04 FC Bayern München (18.30 Uhr)

Wolff Fuss

Field-Reporter: Patrick Wasserziehr

Moderation: Sebastian Hellmann, Expertinnen und Experten: Julia Simic und Lothar Matthäus

Sonntag, 13. November 2022, ab 14.45 Uhr (DAZN)

1.FSV Mainz 05 Eintracht Frankfurt (15.30 Uhr)

Michael Born, Experte: Sebastian Kneißl

Moderation: Max Siebald

ab 16.45 Uhr (DAZN)

SC Freiburg 1.FC Union Berlin (17.30 Uhr)

Freddy Harder, Experte: Sascha Bigalke

Moderation: Tobi Wahnschaffe, Field-Reporter: Tom Kirsten


2. Bundesliga, 17. Spieltag

Freitag, 11. November 2022, ab 18.00 Uhr (Sky)

Konferenz: Hannes Herrmann (Fokus auf F95-FCK)

Fortuna Düsseldorf – 1. FC Kaiserslautern (18.30 Uhr)

Oliver Seidler, Field-Reporter: Marlon Irlbacher

Holstein Kiel – Hannover 96 (18.30 Uhr)

Jürgen Schmitz, Interviews: Schalte

Moderation: Katharina Kleinfeldt

Samstag, 12. November 2022, ab 12.30 Uhr (Sky)

Konferenz: Markus Gaupp (Fokus auf HSV-SVS)

Hamburger SV – SV Sandhausen (13.00 Uhr)

Jürgen Schmitz, Field-Reporter: Marcus Jürgensen

Karlsruher SC – FC St.Pauli (13.00 Uhr)

Markus Götz, Interviews: Schalte

1.FC Heidenheim – SSV Jahn Regensburg (13.00 Uhr)

Torsten Kunde

Moderation: Hartmut von Kameke

ab 19.30 Uhr (Sport1) bzw. ab 20.00 Uhr (Sky)

Eintracht Braunschweig Hansa Rostock (20.30 Uhr)

Sport1: Oliver Forster, Experte: Felix Kroos

Moderation (Sport1): Ruth Hofmann, Field-Reporter: Niclas Löwendorf

Sky: Stefan Hempel, Experte: Torsten Mattuschka

Sonntag, 13. November 2022, ab 13.00 Uhr (Sky)

Konferenz: Markus Gaupp (Fokus auf FCN-SCP)

1. FC Nürnberg – SC Paderborn (13.30 Uhr)

Torsten Kunde, Field-Reporter: Christian Akber-Sade

SV Darmstadt 98 – SpVgg Greuther Fürth (13.30 Uhr)

Joachim Hebel

Arminia Bielefeld – 1.FC Magdeburg (13.30 Uhr)

Sven Schröter, Interviews: Schalte

Moderation: Yannick Erkenbrecher


3. Liga, 17. Spieltag

Freitag, 11. November 2022, ab 18.30 Uhr (Magenta Sport)

Borussia Dortmund II FC Erzgebirge Aue (19.00 Uhr)

Philip Konrad

Moderation: Gari Paubandt, Experte: Daniel Flottmann

Samstag, 12. November 2022, ab 13.45 Uhr (Magenta Sport)

Konferenz (14.00Uhr)

Christian Straßburger, Experte: Steven Ruprecht

Hallescher FC 1.FC Saarbrücken (14.00 Uhr)

Martin Piller

Moderation: Alexander Küpper

MSV Duisburg FC Ingolstadt 04 (14.00 Uhr)

Markus Höhner

Moderation: Tobi Schäfer

SC Verl SV Wehen Wiesbaden (14.00 Uhr)

Mike Münkel

Moderation: Michael Augustin

SV Elversberg SC Freiburg II (14.00 Uhr)

Mario Bast

Moderation: Kevin Gerwin

ab 13.45 Uhr (Magenta Sport) bzw. ab 14.00 Uhr (BR/SWR)

Dynamo Dresden FSV Zwickau (14.00 Uhr)

Magenta Sport: Lenny Leonhardt

MDR:

Moderation (Magenta Sport): Stefanie Blochwitz

Moderation (MDR):

SV Meppen VfL Osnabrück (14.00 Uhr)

Magenta Sport: Julian Engelhard

NDR:

Moderation (Magenta Sport): Kamila Benschop

Moderation (NDR):

Sonntag, 13. November 2022, ab 12.45 Uhr (Magenta Sport)

VfB Oldenburg SV Waldhof Mannheim (13.00 Uhr)

Michael Augustin

Moderation: Holger Speckhahn

ab 13.45 Uhr (Magenta Sport)

FC Viktoria Köln SpVgg Bayreuth (14.00 Uhr)

Christian Straßburger

Moderation: Konstantin Klostermann

Montag, 14. November 2022, ab 18.30 Uhr (Magenta Sport)

TSV 1860 München RW Essen (19.00 Uhr)

Franz Büchner

Moderation: Sascha Bandermann, Experte: Sascha Mölders


Premier League, 16.Spieltag (Sky)

Samstag, 12. November 2022, ab 13.20 Uhr

Manchester City – FC Brentford (13.30 Uhr)

Hannes Herrmann

ab 15.50 Uhr

FC Liverpool – FC Southampton (16.00 Uhr)

Uli Hebel

Tottenham Hotspur – Leeds United (16.00 Uhr)

Sven Schröter

West Ham United – Leicester City (16.00 Uhr)

Dominik Müller

ab 18.20 Uhr

Newcastle United – FC Chelsea (18.30 Uhr)

Markus Gaupp

ab 20.35 Uhr

Wolverhampton Wanderers – FC Arsenal (20.45 Uhr)

Joachim Hebel

Sonntag, 13. November 2022, ab 14.50 Uhr

Brighton & Hove Albion – Aston Villa (15.00 Uhr)

Florian Malburg

ab 17.00 Uhr

FC Fulham – Manchester United (17.30 Uhr)

Florian Schmidt-Sommerfeld, Experte: Dennis Aogo

Field-Reporter: Raphael Honigstein


Serie A, 15. Spieltag (DAZN)

Samstag, 12. November 2022

SSC Neapel – Udinese Calcio (15.00 Uhr)

Marcel Seufert

Sonntag, 13. November 2022

Atalanta Bergamo – Inter Mailand (12.30 Uhr)

Tobi Fischbeck, Experte: Michael Hofmann

AS Rom – FC Turin (15.00 Uhr)

Claus Müller

AC Mailand – AC Florenz (18.00 Uhr)

Michael Seyberth

Juventus Turin – Lazio Rom (20.45 Uhr)

Carsten Fuß, Experte: Christian Bernhard


Ligue 1, 15. Spieltag (DAZN)

Freitag, 11. November 2022

Olympique Lyon – OGC Nizza (21.00 Uhr)

Stefan Galler

Sonntag, 13. November 2022

Paris Saint-Germain – Auxerre (13.00 Uhr)

Guido Hüsgen, Experte: Alexis Menuge

AS Monaco – Olympique Marseille (20.45 Uhr)

Michi Brandes


Sky Bet Championship, 21. Spieltag (Sportdigital FUSSBALL)

Freitag, 11. November 2022

Birmingham City – AFC Sunderland (16.00 Uhr)

Moritz Knorr

Samstag, 12. November 2022

Hull City – FC Reading (16.00 Uhr)

Christian Blunck

Sonntag, 13. November 2022

FC Burnley – Blackburn Rovers (13.30 Uhr)

Jakob Vogel


Eredivisie, 14. Spieltag (Sportdigital FUSSBALL)

Samstag, 12. November 2022

FC Emmen – Ajax Amsterdam (18.45 Uhr)

Marvin Kirsch

PSV Eindhoven – AZ Alkmaar (21.00 Uhr)

Karsten Linke

Sonntag, 13. November 2022

Feyenoord Rotterdam – Excelsior Rotterdam (16.45 Uhr)

Christian Blunck


Primeira Liga, 13. Spieltag (Sportdigital FUSSBALL)

Sonntag, 13. November 2022

Benfica Lissabon – FC Gil Vicente (19.00 Uhr)

Karsten Linke

FC Famalicao – Sporting Lissabon (21.30 Uhr)

Jörg Steiger


A-League, 6. Spieltag (Sportdigital FUSSBALL)

Freitag, 11. November 2022

Adelaide United – Melbourne Victory (09.45 Uhr)

Henrik Hinrichsen

Samstag, 12. November 2022

FC Sydney – Western Sydney Wanderers (09.45 Uhr)

Marcus Radefeld

Sonntag, 13. November 2022

FC Burnley – Blackburn Rovers (13.30 Uhr)

Jakob Vogel


Die Analyse

Borussenduell mit Fuss und Platte

Der letzte Bundesligaspieltag dieses Jahr startet mit dem Borussenduell, neben DAZN ist beim letzten Freitagsspiel des Jahres natürlich auch SAT.1 dabei. Beim Privatsender – und auch bei DAZN – steht neben dem Bundesligaduell aber ja auch noch ein anderes Event am Wochenende im Football an, mehr dazu kann und sollte ich aufgrund meiner Ahnungslosigkeit im Thema Football aber besser nicht sagen 😀

Bei SAT.1 wird im Vergleich zu Dienstag einmal rotiert, Wolff Fuss, Matthias Opdenhövel und Andrea Kaiser bleiben, einzig für Markus Babbel rückt der ehemalige Dortmunder Sven Bender rein. Bei DAZN wiederum gibts mit Alex Schlüter und Jan Platte das Toppersonal auf der Moderations- und Kommentatorenposition. Der Experte Benny Lauth kommt hier zu Beginn etwas überraschend, ich persönlich freue mich aber sehr, ein sehr angenehmer Experte – wie ich finde. Field-Reporter ist Daniel Herzog.

Eine schöne letzte Konferenz

Der Samstagnachmittag kommt mal wieder ohne Bayern und Dortmund aus, unter anderem sind dafür aber wie so oft sind dafür Leverkusen, Stuttgart, Augsburg (jeweils zum 10.Mal) und der VfL Wolfsburg (zum 11.Mal) dabei.

Vom Personal sticht dabei Leverkusen gegen Stuttgart heraus. Martin Groß meldet sich aus der Bay-Arena. Hier hätte man auch Marcus Lindemann erwarten können, diesen verschlägt es allerdings nach Bremen, wo RB Leipzig zu Gast ist. Beim Spiel Hoffenheim gegen Wolfsburg spielen recht konträre Saisonverläufe gegeneinander, zu Beginn war die TSG sehr gut und der VfL eher schlecht drauf. Seit einigen Wochen hat sich das Blatt allerdings gewendet – mit Blick auf die Wölfe natürlich zu meiner Freude 😉 . Mit dabei ist Klaus Veltman, der ja bereits letzten Samstag in Sinsheim war, während Jens Westen doch etwas überrascht. Die Gäste kennt der Nordmann aber sehr gut. Hertha und Köln haben nach bisher zwei Niederlagen in der englischen Woche was gut zu machen. Hansi Küpper meldet sich aus dem Olympiastadion und schaut, welchem der Teams dies gelingt. Ein Spiel haben wir noch, der VfL Bochum hat Zuhause die Kurve gekriegt, würde aber gerne etwas am Umstand ändern, ohne Auswärtspunkt in die Winterpause zu gehen. Ob dies in Augsburg gelingt verfolgen Roland Evers und Katharina Kleinfeldt aus der WWK-Arena.

In der letzten Konferenz des Jahres gibts nochmal ein richtig schönes Quintett. Wie so oft sind Frank Buschmann und Florian Schmidt-Sommerfeld mit dabei. Buschi, der unter der Woche ja kurzfristig ausgefallen war, übernimmt die Bremer gegen Leipzig und Schmiso die Augsburger gegen die Bochumer. Kai Dittmann und Jonas Friedrich blicken nach Leverkusen bzw. Berlin und komplettiert wird die Runde von Marcel Meinert – für ihn heißt es TSG gegen VfL. Das Team in Unterföhring bin ich euch noch schuldig, Michael Leopold, Didi Hamann und Erik Meijer sind mit dabei.

Letzter gegen Erster

Das Topspielteam freut sich auf die Veltins Arena, der Tabellenletzte empfängt den Tabellenführer. Für Wolff Fuss ist die Anreise nicht aus Gladbach nicht so weit und auch Patrick Wasserziehr macht vor seiner letzten Sky90 Sendung 2022 noch einen Halt in der Veltins Arena. Am Tisch bekommen Sebastian Hellmann und Lothar Matthäus auch wieder Unterstützung. Julia Simic kehrt, nachdem sie in den letzten Wochen als Co-Trainerin der U-17 Deutschlands gefragt war, wieder zurück an den Tisch.

Die jungen Wilden machen den Deckel drauf

Am Sonntag wartet dann zur frühen Anstoßzeit das Rhein-Main-Duell zwischen Mainz und Frankfurt, Derby soll man es ja nicht nennen. Max Siebald meldet sich als Moderator mit Seb Kneißl vom Spielfeldrand, kommentieren wird dann Michael Born. Der Deckel auf das Bundesligajahr 2022 machen dann die Überraschungsteams Freiburg und Union Berlin. Tobi Wahnschaffe meldet sich aus dem Europa Park Stadion, als Experte ist wie in der Vorwoche Sascha Bigalke im Breisgau. Kommentieren wird Freddy Harder und Tom Kirsten geht auf Stimmenfang, man könnte also sagen, dass die jungen Wilden den Deckel drauf machen.

Hinrundenabschluss in Liga zwei

In der 2.Bundesliga wird nicht nur das Jahr, sondern auch die Hinrunde abgeschlossen. In den Konferenzen gibt es Hannes Herrmann, Oliver Seidler und Markus Gaupp. Seidler verzeichnet im Übrigen wie auch Torsten Kunde und Jürgen Schmitz einen Doppeleinsatz im Unterhaus. Das letzte Topspiel kommt aus Niedersachsen, neben den Rostockern sind auch die Teams von Sport 1 und Sky zu Gast in Braunschweig.

Jahresabschluss in Giesings Höhen

In der 3.Liga kümmert sich Christian Straßburger, der in dieser Woche mal nur für Magenta Sport im Einsatz ist, um die Konferenz. In dieser sind auch unter anderem die beiden saarländischen Teams zu sehen. Die SV Elversberg empfängt im Topspiel als Tabellenführer den direkten Verfolger aus Freiburg. Mario Bast und Kevin Gerwin melden sich von der Kaiserlinde. Der FC Saarbrücken reist als Tabellenvierter und mit 13 Punkten aus den letzten fünf Spielen nach Halle, Martin Piller und Alex Küpper übernehmen. Ansonsten verabschiedet sich die 3.Liga mit einem sehr netten Duell in die Winterpause, 1860 München empfängt RW Essen. Das Spiel am Montagabend bekommt eine halbe Stunde Vorlauf und dem Moderator Sascha Bandermann steht die “Wampe von Giesing”, wie Sascha Mölders zu 60er Zeiten genannt wurde, zur Seite. Kommentieren wird dann Franz Büchner.

Und was im Internationalen Fussball so los?

In La Liga ist schon Feierabend, dafür wird aber in England, Italien und Frankreich noch fleißig gekickt.

In der Premier League gibts am Samstag gleich vier unterschiedliche Anstoßzeiten und insgesamt sechs Livespiele auf Sky, natürlich kommen die Hebels und Hannes Herrmann zu ihrem Einsatz und auch Sven Schröter und Markus Gaupp sind oft gesehen. Das Match of the Week am Sonntag übernimmt Schmiso diesmal mit Dennis Aogo, Raphael Honigstein meldet sich vom Craven Cottage. In der Premier League ist dies ja noch nicht der Jahresabschluss, der Boxing Day steht ja noch an.

In der Serie A und Ligue 1 sind die gewohnten Herren unterwegs, Carsten Fuß und Christian Bernhard übernehmen das Topspiel und Frankreich ist Alexis Menuge natürlich bei PSG mit dabei. Diesmal allerdings an der Seite von Guido Hüsgen und nicht von Stefan Galler.

Bei Sportdigital FUSSBALL sind Karsten Linke und Christian Blunck doppelt im Einsatz, Blunck kümmert sich unter anderem um das Rotterdamer Stadtderby.

Für heute soll es das gewesen sein, am Montag schaut Jonas nochmal auf alles zur WM und ich melde mich nächste Woche mit den Ansetzungen des 1.Spieltags der WM in Katar. Für alle Leser, die nicht an der WM und deren Ansetzungen interessiert sind (ich kann/könnte es gut nachvollziehen), bedanke ich mich, fürs Regelmäßige vorbeischauen im Jahr 2022. Bis dahin, habt ein schönes letztes Wochenende im Vereinsfussball.

Veröffentlicht in Bundesliga & Co. und verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .

29 Kommentare

    • ORF: Oliver Polzer, Boris Kastner-Jirka, Thomas König, Anna-Theresa Lallitsch, Michael Bacher, Didi Wolff und Daniel Warmuth

      SRF: Sascha Ruefer, Mario Gehrer, Reto Held, Dani Kern, Manuel Köng und Dominic Ledergerber

      Servus TV: Michael Wanits, Philipp Krummholz und Christian Brugger

  1. Kommt mir es so vor oder ist Oliver Seidler bei Sky als Kommentaror aufgestiegen im Ranking

    Er kommentiert ja schon oft hochklassige spiele in Liga 1 u Liga 2

    • Bei Sky pendeln einige Kommentatoren hin und her. Jonas Friedrich, meist Konferenz zwischendurch aber ein Topspiel im Einzel. Martin Groß zwischen Topspiel in der 1. Liga, Field Reporter und 2. Liga, bei Wolff Fuss bestimmt die DFL ob Topspiel oder Abstiegskampf. Kai Dittmann pendelt von Konferenz zu Bayern Spielen, zu Abstiegskampf.

      Da ist mittlerweile für jeden alles dabei.

  2. Hörfunk:

    Gladbach – Dortmund: Burkhard Hupe

    Konferenz:

    Leverkusen – Stuttgart: Stephan Kaußen
    Bremen – Leipzig: Heiko Neugebauer
    Hoffenheim – Wolfsburg: Julia Metzner
    Hertha – Köln: Guido Ringel
    Augsburg – Bochum: Taufig Khalil

    Schalke – Bayern: Jan Wochner

    Mainz – Frankfurt: Detlev Lindner

    Freiburg – Union: Jens Jörg Rieck

    Netcast (Freitag):

    Gladbach – Dortmund: Marc Eschweiler

    Kiel – Hannover: Fabian Wittke
    Düsseldorf – Kaiserslautern: Stefan Hänsel

    Hat noch jemand den Netcast Reporter vom Magdeburg gegen Darmstadt?

  3. Sonntagabend, ab 23 Uhr, steht dann das zweite Testspiel der DFB- Frauen gegen die USA an. Übertragen wird das Spiel auf sportschau.de, wer es kommentiert wissen wir aktuell nicht, ich könnte mir aber gut Christina Graf (als WM- Generalprobe) vorstellen.

    • Hamburg – Sandhausen: Robert Witt
      Heidenheim – Regensburg: Patrick Schmid
      Karlsruhe – St.Pauli: Lukas Stauss

      Braunschweig – Rostock: Hendrik Lückhoff

      Leverkusen – Stuttgart: Anne van Eickels
      Hoffenheim – Wolfsburg: Christina Graf
      Augsburg – Bochum: Daniel Gahn
      Bremen – Leipzig: Olaf Rathje
      Hertha – Köln: Philipp Höppner

      Schalke – Bayern: Armin Lehmann

  4. Samstag 16:00 Uhr Premier League Relive Spiele

    Nottingham Forrest – Crystal Palace mit Thomas Wagner
    AFC Bournemouth – FC Everton mit Paul Häuser

      • Weil ich das auf Sportschau.de nicht finde kann. Außerdem wurde zu dem Thema Hörfunk auch mal ein Beitrag/Vorwort hier im Blog verfasst.

        • Du kannst am Tag des Spiels in der Sportschau App auf den Button “Live-Audio” klicken. Dann öffnet sich unten ein Fenster und wenn du da drauf klickst, wird dieses groß und es steht oben in der Regel der Kommentator.

        • Hier hast Du einen Link:
          https://www.sportschau.de/audio

          Das funktioniert auch für die Übertragungen von der WM. Du brauchst also nicht jeden Spieltag hier wieder nach den Ansetzungen fragen, die kannst Du ganz leicht selbst recherchieren. Dieses Internetz ist wirklich eine tolle Sache!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.