1008 – It‘s that time of the year again

N´Abend allerseits,

it´s that time of the year again. Bundesliga – 1.Spieltag – her mit den Ansetzungen im „Schnelldurchlauf“.

Die Ansetzungen vom 16. August 2019 bis zum 19 August 2019

1.Bundesliga, 1. Spieltag

Freitag, 16.08.2019, ab 20.15 Uhr (ZDF/DAZN)

FC Bayern München – Hertha BSC (20.30 Uhr)

ZDF: Oliver Schmidt

DAZN: Jan Platte (Kommentar), Ralph Gunesch (Co-Kommentar), „Legendenkommentar“: Uli Hebel und Fritz von Thurn und Taxis

Moderation (ZDF): Jochen Breyer, Experte: Oliver Kahn, Field-Reporter: Boris Büchler, Lars Ruthemann

Moderation (DAZN): Alex Schlüter, Experte: Ralph Gunesch, Field-Reporter: Daniel Herzog

Samstag, 17.08.2019, ab 14.00 Uhr (Sky)

Borussia Dortmund – FC Augsburg (15.30 Uhr)

Sky: Kai Dittmann (Einzelspiel), Wolff Fuss (Konferenz), Field-Reporterin: Britta Hofmann

Bayer 04 Leverkusen – SC Paderborn 07 (15.30 Uhr)

Sky: Tom Bayer (Einzelspiel), Klaus Veltmann (Konferenz), Field-Reporter: Marcus Lindemann

VfL Wolfsburg – 1.FC Köln (15.30 Uhr)

Sky: Oliver Seidler (Einzelspiel), Jörg Dahlmann (Konferenz), Field-Reporter: Yannick Erkenbrecher

SC Freiburg – FSV Mainz 05 (15.30 Uhr)

Sky: Roland Evers (Einzelspiel), Markus Götz (Konferenz), Field-Reporter: Stefan Hempel

SV Werder Bremen – Fortuna Düsseldorf (15.30 Uhr)

Sky: Michael Born (Einzelspiel), Holger Pfandt (Konferenz), Field-Reporter: Jens Westen

Moderation (Sky): Michael Leopold, Experte: Didi Hamann

ab 17.30 Uhr (Sky)

Borussia M‘ Gladbach – FC Schalke 04 (18.30 Uhr)

Sky: Frank Buschmann (Kommentar), Lothar Matthäus (Co-Kommentar), Field-Reporter: Ecki Heuser

Moderation (Sky): Sebastian Hellmann, Experte: Lothar Matthäus

Sonntag, 18.08.2019, ab 14.30 Uhr (Sky)

Eintracht Frankfurt – TSG 1899 Hoffenheim (15.30 Uhr)

Sky: Marcus Lindemann, Field-Reporterin: Esther Sedlaczek

ab 17.30 Uhr (Sky)

Union Berlin – RB Leipzig (18.00 Uhr)

Sky: Martin Groß, Field-Reporter: Yannick Erkenbrecher

Moderation (Sky): Jessica Libbertz, Experte: Hannes Wolf

2. Bundesliga, 3. Spieltag

Freitag, 16.08.2019, ab 18.00 Uhr (Sky)

Hamburger SV – VfL Bochum (18.30 Uhr)

Sky: Holger Pfandt, Field-Reporter: Sven Töllner

SV Sandhausen – 1.FC Nürnberg (18.30 Uhr)

Sky: Klaus Veltmann

Moderation (Sky): Stefan Hempel

Samstag, 17.08.2019, ab 12.30 Uhr (Sky)

Arminia Bielefeld – Erzgebirge Aue (13.00 Uhr)

Sky: Sven Haist

VfB Stuttgart – FC St. Pauli (13.00 Uhr)

Sky: Jürgen Schmitz, Field-Reporter: Alexander Bonengel

SV Wehen Wiesbaden – Hannover 96 (13.00 Uhr)

Sky: Hansi Küpper

Moderation (Sky): Peter Hardenacke

Sonntag, 18.08.2019, ab 13.00 Uhr (Sky)

Holstein Kiel – Karlsruher SC (13.30 Uhr)

Sky: Uli Potofski

Dynamo Dresden – 1.FC Heidenheim (13.30 Uhr)

Sky: Torsten Kunde, Field-Reporter: Torben Hoffmann

SpVgg Greuther Fürth – SV Jahn Regensburg (13.30 Uhr)

Sky: Jörg Dahlmann

Moderation (Sky): Hartmut von Kameke

Montag, 19.08.2019, ab 20.00 Uhr (Sky)

VfL Osnabrück – SV Darmstadt 98 (20.30 Uhr)

Sky: Hansi Küpper, Field-Reporter: Dirk große Schlarmann

Moderation (Sky): Yannick Erkenbrecher

3. Liga

Freitag, 16.08.2019, ab 18.30 Uhr (Magenta Sport)

Chemnitzer FC – 1.FC Magdeburg (19.00 Uhr)

Magenta Sport: Markus Herwig (Kommentar), Anett Sattler (Moderation), Experte: Martin Lanig

Samstag, 17.08.2019, ab 13.45 Uhr (Magenta Sport)

Konferenz

Magenta Sport: Alex Kunz

KFC Uerdingen – FC Ingolstadt (14.00 Uhr)

Magenta Sport: Stefan Fuckert (Kommentar), Holger Speckhahn (Moderation)

Würzburger Kickers – Preußen Münster (14.00 Uhr)

Magenta Sport: Martin Piller (Kommentar), Kevin Gerwin (Moderation)

Hansa Rostock – Sonnenhof Großaspach (14.00 Uhr)

Magenta Sport: Mike Münkel (Kommentar), Gari Paubandt (Moderation)

Viktoria Köln – SpVgg Unterhaching (14.00 Uhr)

Magenta Sport: Markus Höhner (Kommentar), Thomas Wagner (Moderation)

MSV Duisburg – FSV Zwickau (14.00 Uhr)

Magenta Sport: Edgar Mielke (Kommentar), Kamilla Benschop (Moderation)

WDR: ???

MDR: Markus Herwig (Kommentar), Stephanie Müller-Spirra (Moderation)

TSV 1860 München – SV Meppen (14.00 Uhr)

Magenta Sport: Franz Büchner (Kommentar), Sascha Bandermann (Moderation)

BR: Flo Eckl (Kommentar), tba (Moderation)

NDR: tba (Kommentar), Ina Knast (Moderation)

Sonntag, 18.08.2019, ab 12.45 Uhr (Magenta Sport)

1.FC Kaiserslautern – Eintracht Braunschweig (13.00 Uhr)

Magenta Sport: Markus Höhner (Kommentar), Cedric Pick

ab 13.45 Uhr

Carl Zeiss Jena – Waldhof Mannheim (14.00 Uhr)

Magenta Sport: Lenny Leonhardt (Kommentar), Stefanie Blochwitz (Moderation)

Montag, 19.09.2019, ab 18.45 Uhr (Magenta Sport)

Hallescher FC – FC Bayern München II (19.00 Uhr)

Magenta Sport: Andreas Mann (Kommentar), Anett Sattler (Moderation)

Premier League, 2. Spieltag

Samstag, 17.08.2019, ab 13.20 Uhr (Sky)

FC Arsenal – FC Burnley (13.30 Uhr)

Sky: Toni Tomic

ab 15.50 Uhr /Sky

FC Southampton – FC Liverpool (16.00 Uhr)

Sky: Jonas Friedrich

ab 18.15 Uhr (Sky)

Manchester City – Tottenham Hotspur (18.30 Uhr)

Sky: Markus Gaupp

Sonntag, 18.08.2019, ab 14.50 Uhr (Sky)

Sheffield United – Crystal Palace (15.00 Uhr)

Sky: Michael Born

ab 17.00 Uhr (Sky)

FC Chelsea – Leicester City (17.30 Uhr)

Sky: Florian Schmidt-Sommerfeld, Experte: Mladen Petric

Montag, 19.08.2019, ab 20.50 Uhr (Sky)

Wolverhampton Wanderers – Manchester United (21.00 Uhr)

Sky: Toni Tomic

Fußball International

Freitag, 16.08.2019

Sky Bet Championship (3. Spieltag): Huddersfield Town – FC Fulham (20.45 Uhr)

sportdigital: Florian Obst

LaLiga (1.Spieltag): Athletic Bilbao – FC Barcelona (21.00 Uhr)

DAZN: Lukas Schönmüller (Kommentar), Sebastian Kneißl (Co-Kommentar), Tobi Wahnschaffe (Moderation)

Samstag, 17.08.2019

Sky Bet Championship (3. Spieltag): Nottingham Forest – Birmingham City (16:00 Uhr)

sportdigital: Ulf Kahmke

LaLiga (1.Spieltag): Celta Vigo – Real Madrid (17.00 Uhr)

DAZN: Uli Hebel (Kommentar), Benny Lauth (Co-Kommentar), Jan Lüdeke (Moderation)

Eredivisie (3.Spieltag): VVV-Venlo – Ajax Amsterdam (19.45 Uhr)

sportdigital: Jörg Steiger

Liga NOS ( (2. Spieltag): FC Porto – Vitoria Setubal (22:30 Uhr)

sportdigital: Karsten Linke

Sonntag, 18.08.2019

Sky Bet Championship (3. Spieltag): FC Reading – Cardiff City (12:55 Uhr)

sportdigital: Karsten Linke

Ekstraklasa (5. Spieltag): Legia Warschau – Zaglebie Lubin (17.30 Uhr)

sportdigital: Christian Blunck

Eredivisie (3. Spieltag): SC Heracles Almelo – PSV Eindhoven (20.00 Uhr)

sportdigital: Jörg Steiger

Liga NOS (2. Spieltag): Sporting Lissabon – Sporting Braga (22:00 Uhr)

sportdigital: Karsten Linke

Die Analyse

Zum Bundesligastart ist für jeden was dabei. Erfahrene Crew beim ZDF und die jungen“Einsteiger“ von DAZN, die gleichzeitig auch den Legendenkommentar mit #fritzlove liefern. DAZN „besitzt“ sozusagen morgen zwei Kommentatorenplätze. Beide Streams werden live aus dem Stadion kommentiert – aus der Box hätte Fritz den Spaß wohl auch nicht mitgemacht. Samstag gibt´s ne Konferenz mit den üblichen Verdächtigen inklusive Handballfachmann Markus Götz. Regionale Ansetzungen gibt´s für Seidler, Born und Bayern. Evers und Hempel reisen nach Freiburg. Dittmann und Hofmann nehmen den Flieger in den Westen der Republik. Bewährte Crew sehen wir beim Topspiel mit Neuzugang Frank Buschmann. Lindemann ist nach einem Einsatz am Samstag als Field-Reporter am Sonntag als Kommentar im Stadion – bewährte Personalansetzung und uns bereits aus der letzten Saison bekannt. Nach dem Ausfall letzte Woche feiert Sedlaczek wohl in Frankfurt am Sonntag ihr Comeback. Expertendebüt für Trainer Hannes Wolf am Sonntag sollte auch vermerkt werden.

In Liga2 komt der Kommentar , ausgenommen das Montagsspiel aus Osnabrück, erstmalig wie von Sky angekündigt aus der Box. An den ersten beiden Spieltagen gab es ein paar Ausnahmen, weil die 1. Bundesliga noch nicht gestartet war. Vier Fieldreporter sind in den Stadien. Remote-Interviews gibt es dieses Wochenende aus Sandhausen, Wiesbaden und Kiel.

Heimspiel am Samstag haben Thomas Wagner und Markus Höhner im Sportpark Höhenberg und Büchner und Bandemann im Gründwalder Stadion. Markus Herwig ist für Magenta Sport (Freitag) und für den MDR im Einsatz. DTM und Moto-GP Mann Edgar Mielke ist auch mal wieder in Liga3 zu hören – motorsportfreies Wochenende.

Interessante Ansetzungen gibt´s bei Sky am zweiten Spieltag der Premier League. Debüt´sind für Michael Born, Jonas Friedrich und Markus Gaupp zu vermelden. Letzterer hat die Ehre beim Topspiel des Spieltages. Toni Tomic darf zweimal ran.

Der Internationale Fußball bietet den Start von LaLiga auf DAZN. Die Spiele von Real und Barca gibt´s mit einer Dreier-Crew. Jan Lüdeke ist mal wieder auf DAZN zu hören. Alltagsgeschäft liegt bei sportdigital vor.

Schönes Fußballwochenende!
 

29 Antworten zu “1008 – It‘s that time of the year again”

  1. Eine Top-Besetzung in der Konferenz. Für Dahlmann freut es mich, dass er direkt einen BL-Einsatz bekommt. MArkus Götz wird man in der BL diese Saison mit Sicherheit öfters hören.

    Morgen werde ich mir auch die Konferenz anschauen, da unsere SGE ja Sonntag spielt. Und Konferenz-Schauer sind genau so Fans wie alle anderen. Wenn unsere SGE erst Sonntag spielt, welches Einzel sollte ich mir denn morgen anschauen? Nee lieber Konferenz.

    Zu unserer SGE: Freuen tut es mich, dass Esther zurück ist. Was ich mir fast gedacht habe, dass Marcus Lindemann das Spiel kommentiert, was mich schon wieder aufregt.

    1. Lieber Nico,
      was müssen Sie ein geruhsames, entspanntes und problemfreies Leben führen, dass Sie Zeit und Muße haben, sich über Personaleinteilungen bei Sky „aufzuregen“.
      Kleiner Tipp: Optionstaste Stadionton einschalten…

      Beste Grüße,
      Marcus Lindemann

      1. Guten Tag Herr Lindemann,
        Ich persönlich freue mich sie am Sonntag zu hören, ihre sachliche Art finde ich sehr gut! Wie kommt es eigentlich, dass sie keine Konferenz kommentieren ?(Champions League ausgenommen)
        LG

      2. Guten Tag Herr Lindemann,

        tut mir Leid, falls ich sie persönlich angegriffen habe, aber ich habe hier nur meine Meinung geäußert. Manche findet man halt mehr symphatisch und manche halt weniger. Aber trotzdem wünsche ich Ihnen alles Gute für die neue Saison und genießen Sie die geile Stimmung morgen wieder in unserer wunderschönen Commerzbank-Arena!

        Beste Grüße,
        Nico Bartsch

        1. Guten Morgen Nico,
          alles ok. Ich habe mich nicht persönlich angegriffen gefühlt, vielmehr spreche ich für viele Kollegen, die sich mitunter einer wahnsinnig aufgeheizten, hochemotionalen Kommentatorenschelte ausgesetzt sehen.
          Wohlgemerkt: nicht ausschließlich auf dieser Seite.
          Ich habe von Rudi Michel gelernt, dass man als Fußballreporter niemals 100 Prozent Zuspruch der Zuschauer erwarten darf. 50 Prozent wären schon außerordentlich…
          PS: Ich freue mich immer auf die stimmungsvolle Arena in Frankfurt!

          Beste Grüße,
          Marcus Lindemann

          1. Sehr geehrter Herr Lindemann,
            als leidgeprüfter Sky-Abonnent habe ich aber nicht immer den Eindruck, dass Sie und Ihre Kollegen alles dafür tun, um wenigstens die 50 Prozent Zuspruch zu erreichen.
            PS: Wer immmer Ihnen erzählt hat, dass die Spieler die bekommenen gelben Karten in einer Satteltasche mit sich rumtragen, hat Sie ganz böse auf den Arm genommen!
            Mit freundlichen Grüßen
            Frank Reichelt
            Köln

  2. Meine Analyse:
    Am Freitag Abend gibts drei Möglichkeiten, ich tendiere zu #fritzlove
    Am Samstag klingt die Konferenz vielversprechend, ich gehe mal davon aus, dass Klaus Veltmann uns ein schönen Fussballtag wünscht. Auffällig bei den Einzelspielen ist nichts, schade nur das Fuss und Dittmann so oft nur bei Bayern und Dortmund sind. Topspiel mit Frank Buschmann, es gibt immer ein erstes Mal, ich bin gespannt wie es läuft! Am Sonntag Marcus Lindemann und Martin Groß, was will das Fussballherz denn mehr?

  3. Wäre ja echt cool, wenn mehrere Kommentatoren und Moderatoren in unseren Diskussionen mitmischen würden. Das würden den Reiz dieses Blogs erheblich steigern. Viele sind ja viel auf Insta unterwegs.

  4. Sympathisch, dass Marcus Lindemann hier teilnimmt an der Diskussion. Er stellt sich damit ja auch etwaiger Kritik. Oftmals können Kommentatoren ja auch wenig dafür, dass der eine sie mag und der andere weniger. Alleine die Stimme macht ja oft schon viel aus. Da haben Sprecher wie Fuß, Pfandt und Buschmann dann einfach Vorteile. Tomic, Veltmann und co. Haben da dann einfach Nachteile.

    Ich schaue mir gerade die Konferenz an und muss sagen, dass mir auch Markus Götz gut darin gefällt. Mein Highlight ist heute Abend Buschi bei meinen Gladbachern.

    Morgen Nachmittag höre ich mir dann Marcus Lindemann an und mache mir ein eigenes Bild und werde es hier kommentieren.

    1. Ja dass sehe ich auch so, dass sich ein Kommentator unsrer immer wieder schönen Diskussion stellt.

      Gibt nun halt Meinungen und wir haben ja Meinungsfreiheit. Ich schaue auch gerade Konferenz und man hat Bock auf mehr und mich enttäuscht die 2. Liga. Aber dadurch, dass alles außer Montage aus der Box kommentiert wird, hat man für die Bundesliga guten Spielraum. Siehe Veltman und Pfandt, die gestern 2. Liga aus der Box kommentiert haben und jetzt in der BL Konferenz sind.

      Veltman wie immer,, schönen guten Fußball tag

      1. Ja, die Konferenz hat Spaß gemacht. Klaus veltmann ist nicht so meins. Mir gefallen seine Stimme und die Sprüche einfach nicht. Das war schon zu RTL Zeiten bei der damaligen wm so. Vermisst habe ich heute Roland Evers. Ihn empfinde ich Immer als sehr angenehm.

  5. Topspiel:

    Fazit Halbzeit 1: Frank Buschmann und Lothar harmonieren sehr sehr gut. Gefällt mir ähnlich gut wie mit Groß. Beide unterhalten bei einem mäßigen Spiel (aufgrund der uneingespielten Teams) sehr gut.

    Weiter so. Bisher ist Buschi für mich eine klare Verstärkung für die top spiel Kommentatoren

    1. Ich finde, dass das Experiment Buschmann für Sky komplett in die Hose gegangen ist. Es kann nicht der Anspruch von Sky sein, dass ein Kommentator eine zufällig eingeblendete Zuschauerin in aller Öffentlichkeit veralbert. Auch entspricht es nicht dem gewohnten Maßstab von Sky, dass ein Kommentator binnen 5 Minuten dreimal das gleiche Zwischenfazit zieht.
      Auch ein Kai Dittmann hatte am Nachmittag einen hundsmiserablen Tag erwischt. Er lies lange Zeit kein gutes Haar am sehr guten Dortmunder Spiel.

      Insgesamt kein guter Auftakt am Samstag für Sky!

  6. Bei Buschmann muss ich Ralle ausnahmsweise recht geben, ein blindes Huhn findet auch mal ein Korn.
    Sobald während eines Spiels ein schlafender oder dösender Zuschauer eingeblendet wird, sagt der Kommenator unweigerlich: „Soo schlecht ist das Spiel nun auch nicht.“
    Dummerweise sagte Buschmann das in der Halbzeit, als gar kein Spiel stattfand und die Zuschauerin sich vermutlich nur für die zweite Hälfte ausgeruht hat.
    Komplett Banane von Buschmann, um es mal jugendlich frisch auszudrücken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.