1018 – Fuss kommentiert Revierderby

N‘Abend allerseits, der erste Spieltag der Champions League ist passé – Grund genug für einen Rückblick auf die Übertragungen von Sky und DAZN. Zunächst behandeln wir aber kurz die „Meldung der Woche“! Wie am Mittwoch kommuniziert wurde, ist Jan Henkel ist nach knapp 3 1/2 Jahren zu Sky zurückgekehrt. Dort wird er, zunächst bis Jahresende,…

1017 – Die Angst um das Lieblingsformat

N‘Abend allerseits, fast zwei Monate sind seit dem Champions League – Finale zwischen dem FC Bayern München und Paris Saint-Germain vergangen. Ganz ehrlich: Es fühlt sich an, als wäre das Finale vor drei Wochen gewesen. Naja, irgendwie verspüre ich in meinem Umfeld eine kleine Fußballmüdigkeit… Die Einschaltquoten, zumindest in Sachen Bundesliga, untermauern diese These nicht….

1016 – Topspiel für Olli Seidler

N‘Abend allerseits, bevor ich mit dem Vorwort beginne, kurze Entwarnung: Die übertragenden Sender können auch weiterhin ihre Kommentatoren in die Stadien schicken. Sky (Einzelspiele), ARD (Sportschau) und ZDF (das aktuelle Sportstudio) schicken ihre Reporter für die Bundesliga in die Stadien. Somit ist die Frage vom letzten Beitrag direkt beantwortet. Seit Montag habe ich frei und…

1015 – ¡Vamos Rafa!

N’Abend allerseits, gefühlt starte ich seit zwei Monaten meine Beiträge nur mit Worten zum Tennis, so auch heute wieder. Die letzten zwei Wochen waren bei mir sehr vom Tennis geprägt. Ob vor dem I-Pad oder selber auf dem Platz, die gelbe Filzkugel war ein treuer Begleiter. Wenig überraschend habe ich also auch gestern das überragende…

1014 – MagentaSport-Film und Neutralität bei SkySport Austria?!

N‘Abend allerseits,  wir überspringen mal die Thematik Länderspiel und Einschaltquoten und erinnern an dieser Stelle nochmal an unsern MagentaSport-Film. Anfang des Jahres durfte ich hinter die Kulissen von MagentaSport schauen. Bei den Partien MSV Duisburg – Eintracht Braunschweig (3. Liga) und Krefeld Pinguine gegen Nürnberg Ice Tigers (DEL) war ich Gast der thinXpool-Crew, welche die…

1113 – Bundesliga trotz Länderspielpause

N’Abend allerseits, die neue Formatierung mit dem Mikrofon-Symbol hin oder her – heute bleibt es übersichtlich. Das liegt schlicht daran, dass die Fußballspiele mit Beteiligung deutscher Kommentatoren an zwei Händen abzuzählen sind. Denn die UEFA Nations League lässt noch bis Samstag auf sich warten. Dafür hat DAZN am Mittwoch zwei „waschechte“ Freundschaftsspiele im Programm. Zeitgleich…