1118 – Fuss kommentiert Revierderby

N‘Abend allerseits,

der erste Spieltag der Champions League ist passé – Grund genug für einen Rückblick auf die Übertragungen von Sky und DAZN. Zunächst behandeln wir aber kurz die „Meldung der Woche“!

Wie am Mittwoch kommuniziert wurde, ist Jan Henkel ist nach knapp 3 1/2 Jahren zu Sky zurückgekehrt. Dort wird er, zunächst bis Jahresende, jeden Donnerstag vor einem Bundesliga-Wochenende die Sendung Matchplan moderieren. Henkel ist auch Co-Produzent der Sendung. Alle Infos erfahrt ihr unter anderem hier. Ich freue mich auf jeden Fall sehr, dass mein „Lieblingsmoderator“ wieder regelmäßig zu sehen (wenn auch ohne Matthias Sammer)

Und jetzt ein paar Einschätzungen zu den CL-Übertragungen:

DAZN

Die Daumen gehen hier von mir klar nach oben! Die Übertragung aus Leipzig war durch die verlängerte Vorberichterstattung nicht so gepresst, aber durchgängig informativ. Auch der Kommentar aus dem Stadion war richtig gut. Note 1 gibt´s von mir. Am Mittwoch war die Performance auch ordentlich. Wegen des Faktors Box gibt´s aber „nur“ die Note 2.

Sky

Es gab einige kurzfristige Ausfälle. Die Ausfälle von Meijer, Aogo und Hellmann hat Sky alle kurzfristig und gut abgedeckt. Aber Mirko Slomka kommt natürlich nicht an 100% Meijer ran :D. Die Konferenz der Champions League wie immer gut, unterhaltsam und auch mal amüsant. Note 2 gibt´s von mir für Sky.

Und jetzt zu den Amsetzungen!

Die Ansetzungen vom 23. Oktober bis zum 26. Oktober 2020

Bundesliga, 05. Spieltag

Freitag, 23. Oktober 2020, ab 20.15 Uhr (DAZN)

VfB Stuttgart – 1. FC Köln (20.30 Uhr)

Uli Hebel, Experte: Ralph Gunesch

Field-Reporter: Daniel Herzog

Moderation: Christoph Stadtler

Samstag, 24. Oktober 2020, ab 14.00 Uhr (Sky)

FC Bayern München Eintracht Frankfurt (15.30)

Kai Dittmann (Einzelspiel), Frank Buschmann (Konferenz)

Field-Reporter: Patrick Wasserziehr

1. FSV Mainz 05 – Borussia M’Gladbach (15.30 Uhr)

Marcus Lindemann (Einzelspiel), Tom Bayer (Konferenz)

Field-Reporter: Jens Westen

RB Leipzig – Hertha BSC (15.30 Uhr)

Oliver Seidler (Einzelspiel), Jonas Friedrich (Konferenz)

Field-Reporter: Michael Leopold

1. FC Union Berlin – SC Freiburg (15.30 Uhr)

Martin Groß (Einzelspiel), Hansi Küpper (Konferenz)

Field-Reporter: Ulli Potofski

Moderation: Esther Sedlaczek, Experte: Didi Hamann

ab 17.30 Uhr (Sky)

Borussia Dortmund – FC Schalke 04 (18.30 Uhr)

Wolff Fuss

Field-Reporter: Ecki Heuser

Moderation: Sebastian Hellmann, Experte: Lothar Matthäus

Sonntag, 25. Oktober 2020, ab 14.30 Uhr (Sky)

VfL Wolfsburg – Arminia Bielefeld (15.30 Uhr)

Michael Born

Field-Reporter: Martin Groß

SV Werder Bremen – TSG 1899 Hoffenheim (18.00 Uhr)

Oliver Seidler

Field-Reporter: Marcus Lindemann

Moderation: Jessica Libbertz, Experte: Martin Schmidt

Montag, 26. Oktober 2020, ab 20.15 Uhr (DAZN)

Bayer 04 Leverkusen – FC Augsburg (20.30 Uhr)

Jan Platte, Experte: Sebastian Kneißl

Field-Reporterin: Ann-Sophie Kimmel

Moderation: Tobi Wahnschaffe


2. Bundesliga, 05. Spieltag

Freitag, 23. Oktober 2020, ab 18.00 Uhr (Sky)

1. FC Nürnberg – Karlsruher SC (18.30 Uhr)

Holger Pfandt, Field-Reporter: Christian Akber-Sade

SSV Jahn Regensburg – Eintracht Braunschweig (18.30 Uhr)

Klaus Veltmann, Interviews: Schalte

Moderation: Hartmut von Kameke

Samstag, 24. Oktober 2020, ab 12.30 Uhr

Hamburger SV – Würzburger Kickers (13.00 Uhr)

Klaus Veltmann, Interviews: Schalte

SV Darmstadt 98 – FC St. Pauli (13.00 Uhr)

Holger Pfandt

Hannover 96 – Fortuna Düsseldorf (13.00 Uhr)

Jürgen Schmitz, Field-Reporter: Sven Töllner

Holstein Kiel – SpVgg Greuther Fürth (13.00 Uhr)

Jörg Dahlmann

Moderation: Stefan Hempel

Sonntag, 25. Oktober 2020, ab 13.00 Uhr (Sky)

VfL Bochum – Erzgebirge Aue (13.30 Uhr)

Jörg Dahlmann, Field-Reporter: Alexander Bonengel

SV Sandhausen – SC Paderborn (13.30 Uhr)

Sven Haist

1. FC Heidenheim – VfL Osnabrück (13.30 Uhr)

Torsten Kunde, Interviews: Schalte

Moderation: Yannick Erkenbrecher


3. Liga, 05. Spieltag

Freitag, 16. Oktober 2020, ab 18.30 Uhr (Magenta Sport)

FSV Zwickau – Türkgücü München (19.00 Uhr)

Magenta Sport: Andreas Mann

Moderation: Anett Sattler, Experte: Martin Lanig

Samstag, 17. Oktober 2020, ab 13.45 Uhr (Magenta Sport)

Konferenz (14.00 Uhr)

Alex Kunz und Sascha Bandermann

FC Magdeburg – SV Wehen Wiesbaden (14.00 Uhr)

Lenny Leonhardt

Moderation: Stefanie Blochwitz

FC Hansa Rostock – FC Viktoria Köln (14.00 Uhr)

Markus Herwig

Moderation: Alex Küpper

MSV Duisburg – Krefelder FC Uerdingen 05 (14.00 Uhr)

Stefan Fuckert

Moderation: Thomas Wagner

VfB Lübeck – Hallescher FC (14.00 Uhr)

Michael Augustin

Moderation: Gari Paubandt

ab 13.45 Uhr (Magenta Sport) / ab 14.00 Uhr (MDR, BR, SWR, NDR)

FC Ingolstadt – SG Dynamo Dresden (14.00 Uhr)

Magenta Sport: Martin Piller

BR: Philipp Eger

MDR: Torsten Püschel und Benjamin Kirsten

Moderation (Magenta Sport): Simon Köpfer

Moderation (BR): Markus Othmer

Moderation (MDR): Tom Scheunemann, Experte: Lutz Lindemann

SV Meppen 1912 – 1. FC Kaiserslautern (14.00 Uhr)

Magenta Sport: Markus Höhner

NDR: Wilfried Hark

SWR: Martin Maibücher

Moderation (Magenta Sport): Konstantin Klostermann

Moderation (NDR): Andreas Käckell

Moderation (SWR): Lea Wagner, Experte: Alois Schwarzer

Sonntag, 18. Oktober 2020, ab 12.45 Uhr (Magenta Sport)

FC Saarbrücken – SC Verl (13.00 Uhr)

Mario Bast

Moderation: Kevin Gerwin

ab 13.45 Uhr (Magenta Sport)

FC Bayern München II – SV Waldhof Mannheim 07 (14.00 Uhr)

Alex Kunz

Moderation: Basti Schwele

Montag, 26. Oktober 2020, ab 18.45 Uhr (Magenta Sport)

SpVgg Unterhaching – 1860 München (19.00 Uhr)

Franz Büchner

Moderation: Alex Klich

Premier League, 06. Spieltag (Sky)

Freitag, 23. Oktober 2020, ab 20.50 Uhr

Aston Villa – Leeds United (21.00 Uhr)

Hannes Herrmann

Samstag, 24. Oktober 2020, ab 13.20 Uhr

West Ham United – Manchester City (13.30 Uhr)

Hannes Herrmann

ab 15.50 Uhr

FC Fulham – Crystal Palace (16.00 Uhr)

Sven Haist

ab 18.15 Uhr

Manchester United – FC Chelsea (18.30 Uhr)

Jogi Hebel

ab 20.50 Uhr

FC Liverpool – Sheffield United (21.00 Uhr)

Toni Tomic

Sonntag, 25. Oktober 2020, ab 14.50 Uhr

FC Southampton – FC Everton (15.00 Uhr)

Roland Evers

ab 17.20 Uhr

Wolverhampton Wanderers – Newcastle United (17.30 Uhr)

Jogi Hebel

ab 19.45 Uhr

FC Arsenal – Leicester City (20.15 Uhr)

Florian Schmidt-Sommerfeld, Experte: Mladen Petric

Montag, 26. Oktober 2020, ab 18.20 Uhr

Brighton & Hove Albion – West Bromwich Albion (18.30 Uhr)

Markus Gaupp

ab 20.50 Uhr

FC Burnley  – Tottenham Hotspur (21.00 Uhr)

Hannes Herrmann


La Liga, 07. Spieltag (DAZN)

Freitag 23. Oktober 2020

Elche – FC Valencia (21.00 Uhr)

Daniel Günther

Samstag, 24. Oktober 2020

ab 15.40 Uhr

FC Barcelona – Real Madrid (16.00 Uhr)

Lukas Schönmüller, Experte: Sebastian Kneißl und Felix Kroos

Moderation: Tobi Wahnschaffe

FC Sevilla – Eibar (18.30 Uhr)

Uli Hebel

Atletico Madrid – Real Betis (21.00 Uhr)

Jan Platte, Experte: Benny Lauth

Sonntag, 25. Oktober 2020

FC Getafe – FC Granada (18.30 Uhr)

Marcel Seufert


Serie A, 05. Spieltag (DAZN)

Samstag, 17. Oktober 2020

Atalanta Bergamo – Sampdoria Genua (15.00 Uhr)

Daniel Günther

CFC Genua – Inter Mailand (18.00 Uhr)

Flo Hauser, Experte: Max Nicu

Lazio Rom – FC Bologna (20.45 Uhr)

Ruben Zimmermann

Sonntag, 25. Oktober 2020

Benevento – SSC Neapel (15.00 Uhr)

Tino Polster

Juventus Turin – Hellas Verona (20.45 Uhr)

Carsten Fuß, Experte: Christian Bernhard


Ligue 1, 08. Spieltag (DAZN)

Samstag, 24. Oktober 2020

FC Lorient – Olympique Marseille (17.00 Uhr)

Martin Sedlacek

Paris Saint Germain – Dijon (21.00 Uhr)

Stefan Galler, Experte: Helge Payer

Sonntag, 25. Oktober 2020

Olympique Lyon – AS Monaco (21.00 Uhr)

David Ploch, Experte: Alexis Menuge


Internationaler Fussball (Sportdigital FUSSBALL)

Freitag, 23. Oktober 2020

Chinese Super League, Viertelfinale, Rückspiel: Shanghai SIPG FC – Shanghai Shenhua (13.35 Uhr)

Christian Blunck

Sky Bet Championship, 07. Spieltag: Nottingham Forest – Derby County (20.45 Uhr)

Florian Obst

Samstag, 24. Oktober 2020

Sky Bet Championship, 07. Spieltag: FC Watford – AFC Bournemouth (13.30 Uhr)

Florian Obst

Eredivisie, 06. Spieltag: VVV-Venlo – Ajax Amsterdam (16.30 Uhr)

Ulf Kahmke

Liga NOS, 05. Spieltag: CD Santa Clara – Sporting Lissabon (19.00 Uhr)

Marcus Radefeld

Liga NOS, 05. Spieltag: FC Porto – FC Gil Vincente (21.30 Uhr)

Karsten Linke

Sonntag, 25. Oktober

K League, 26. Spieltag: Ulsan Hyundai FC – Jeonbuk Hyundai Motors (08.30 Uhr)

Christian Blunck

Eredivisie, 05. Spieltag: Vitesse Arnheim – PSV Eindhoven (14.30 Uhr)

Karsten Linke

Ekstraklasa, 08. Spieltag: Lech Posen – Cracovia Krakau (17.30 Uhr)

Marcus Radefeld

Eredivisie, 06. Spieltag: ADO Den Haag – AZ Alkmaar (20.00 Uhr)

Ulf Kahmke

Montag, 26. Oktober

Copa do Brasil, Achtelfinale, Rückspiel: FC Sao Paulo – Fortaleza EC (00.30 Uhr)

Christian Blunck

Liga NOS, 05. Spieltag: Benfica Lissabon – Belenenses Lissabon (21.15 Uhr)

Christian Blunck


Die Analyse

Auftakt aus der Box

Den Start in den Spieltag gibt’s in Stuttgart. DAZN überträgt aus München. Auf der Moderatoren-Position feiert hier Christoph Stadtler sein Bundesliga-Debüt – wir wünschen gutes Gelingen. Der Experte wird auch mal wieder gewechselt. Nach drei Einsätzen von Seb Kneißl ist mal wieder Ralle Gunesch im Einsatz. Er kommentiert an der Seite von Uli Hebel. In Stuttgart führt Mailand-Rückkehrer Daniel Herzog die Interviews.

Seidler am Mikro beim Spitzenspiel

Die erste Vierer-Konferenz der Saison ist namhaft besetzt – wie eigentlich immer sitzen in dieser Hansi Küpper und Frank Buschmann. Dazu gesellen sich Jonas Friedrich und Tom Bayer – klingt unterhaltsam. Bei den Einzelspielen gibt’s die kurze Anreise für Kai Dittmann nach München. Mit ihm in der Allianz-Arena ist Patrick Wasserziehr, der wegen Sky90 ja sowieso nach München muss. Martin Groß und Marcus Lindemann werden dieses Wochenende mal getrennt. Groß kommentiert in Köpenick, Lindemann in Mainz. Hier geht etwas überraschend Jens Westen auf Stimmenfang. Die Reise von Hannover nach Leipzig nimmt Oliver Seidler auf sich.

Revierderby mit Wolff Fuss

Beim Revierderby verzichtet Sky auf irgendwelche Überraschungen. Hellmann und Matthäus mit der Moderation aus München. Im Signal-Iduna Park kommentiert Wolff Fuss, auf Stimmenfang geht Ecki Heuser. Schließlich ist David Wagner ja nicht mehr Trainer auf Schalke. Zum Derby gibt’s zudem auch mal wieder eine CouchKurve. Schmiso führt wie immer durch die Sendung.

Nordlichter übernehmen den Sonntag

Am Sonntag geht der Blick in den Norden der Republik. Wir melden das drittes Sonntagsspiel in Wolfsburg in dieser Saison. Nach Marcus Lindemann und Martin Groß kommentiert dieses Mal Nordlicht Michael Born. Kollege Groß ist hier für die Interviews verantwortlich. Lindemann übernimmt diesen Part beim späten Spiel im Weser-Stadion. Somit kommen beide wieder zu ihren klassischen Doppeleinsätzen am Wochenende. Und falls die Partie der Bremer stattfinden kann (Stichwort: Corona), kommentiert das andere Nordlicht, Oliver Seidler. Es wäre sein zweiter Einsatz am kommenden Wochenende.

Mal wieder ein Montagspiel – DAZN macht den Deckel drauf

Im letzten Jahr der Montagsspiele steigts das erste von fünf in Leverkusen. DAZN macht somit den Deckel drauf. Das Personal wird dabei komplett im Vergleich zum Freitag gewechselt, Jan Platte und Seb Kneißl kommentieren wie am letzten Samstag. Neu dazu kommt Moderator Tobi Wahnschaffe. Und Ann Sophie-Kimmel stellt die Fragen in der Bay-Arena. Müsste erst ihr zweiter Field-Einsatz in der Bundesliga sein?!

Kein Montagsspiel in Liga 2

In Liga 2 gibt’s aufgrund des Montagsspiel in Liga 1 an diesem Wochenende vier Samstagsspiele. Im Einsatz sind die üblichen Verdächtigen. Pfandt, Dahlmann und Veltmann haben Doppeleinsätze. In Hamburg besteht nur die Schaltmöglichkeit ohne Field-Reporter, weil die SSN-Crew aus dem Norden nach Hannover reist. Stefan Hempel springt am Samstag für Peter Hardenacke ein, der bei der Formel1 in Portugal auf Stimmenfang geht.

Fokus auf den „ÖR-Partien“

Bei den Magenta Sport-Ansetzungen für die 3.Liga bleiben die großen Überraschungen aus. Der Fokus liegt auf den Partien in Ingolstadt und Meppen, die jeweils von zwei Senden der ARD gezeigt werden. Im MDR agiert der ehemalige Dresden-Torhüter Benjamin Kirsten wohl als Co-Kommentator.

Hebel hat beim Topspiel die Ehre

In der Premier League gibt’s erstmals in dieser Saison ein Freitagsspiel. Hannes Herrmann ist mit von der Partie. Samstag und Montag folgen dann noch zwei weitere Einsätze für ihn. Das eigentliche Topspiel des Spieltags zwischen Chelsea und ManU gibt’s mit Jogi Hebel am Samstagabend. Die von Sky als Topspiel deklarierten Partie zwischen Arsenal und Leicester kommentiert natürlich Florian Schmidt-Sommerfeld. An seiner Seite begrüßt er dieses Wochenende mal wieder Mladen Petric. Zudem darf England-Kenner Sven Haist am Samstag mal wieder in der Premier League ran.

Kleine Überraschung beim Clasico

El Clasico steht an! In den letzten Jahren war eigentlich klar: Jan Platte kommentiert und Jonas Hummels nimmt die Rolle als Experte ein. Dieses Jahr begleiten Lukas Schönmüller und Sebastian Kneißl die Partie. Beide haben sich bereits am Mittwoch bei der CL-Niederlage von Real gegen Donezk vorbereiten können. Moderiert wird die Sendung von Tobi Wahnschaffe. Für Chefkommentator Jan Platte bleibt somit nur das Spiel von Atletico gegen Betis. Benny Lauth hören wir zum wiederholten Male an seiner Seite.

Topspiel ohne PSG und Absteiger-Duell in England

In Italien gibt’s an diesem Wochenende keine Überraschungen. Carsten Fuß und Christian Bernhard sind auch mal wieder bei Juve. In Frankreich werden Stefan Galler und Alexis Menuge getrennt. Galler übernimmt mit Helge Payer PSG, während Menuge seine Expertise bei Lyon gegen Monaco abgibt.

Bei sportdigital FUSSBALL springt am Samstag das Duelle der Premier League – Absteiger Watford und Bournemouth ins Auge. Natürlich kommentiert Flo Obst. Und um den nächsten Auftritt von Mario Götze kümmert sich wieder Karsten Linke.

Für heute soll’s das gewesen sein! Montag übernimmt Leon den Eintrag zu Champions und Europa League. Zudem freuen wir uns auf ein exklusives Interview mit einem On-Air-Gesicht, dass bei DAZN sein Geld verdient 😀 – seid gespannt!

26 Antworten zu “1118 – Fuss kommentiert Revierderby”

  1. Angesichts dessen, dass Sky bei den Topspielen ja immer zwischen ihren vier möglichen Kommentatoren wechselt und in zwei Wochen „Dortmund vs. Bayern“ ansteht, hätte ich auch Kai Dittmann beim Derby nicht überraschend gefunden. Aber Fuß wird wohl beides absahnen.

    Enttäuschenden Woche für Roland Evers – keine Bundesliga und keine Champions-League.

  2. Hallo ich fand die cl übertragen von dazn super viele meckern über dazn nicht aus Stadion und so Leipzig war vor ort und Mailand aus der Box war auch gut aufgrund von corona da gute Entscheidung und für 10 bzw 12 Euro im Monat alles okay lg rico

  3. Servicekommentar für alle Kommentatoren, besonders aber für Herrn Pfandt:
    Wenn Sie das Wort schon unbedingt beim Fußball unpassend benutzen müssen, es heißt nicht „Roschade“, sondern „Rochade“. Der Begriff kommt nicht aus dem französischen, sondern aus dem persischen und leitet sich von der Bezeichnung des heutigen Turms ab. Man findet ihn z.B. heute noch im englischen Rook = Turm.

    1. Der Begriff Rochade findet nicht nur im Schach Anwendung.
      Er beschreibt bei Mannschaftsspielen den
      „besonders von den Außenspielern vorgenommener Wechsel der Position auf dem Spielfeld“
      Quelle: Duden
      Dies ist nur als freundliche Ergänzung gemeint.

  4. Unternehme heute wegen meines Lieblingsvereins mal wieder einen meiner selten Ausflüge zu DAZN – und bin einmal mehr enttäuscht.
    Alles wirkt lieblos, die Kommentatoren reden über alles außer über das Spiel, es gibt kein Studio für den Moderator, keine Stadion-Präsenz etc.
    Hinzu kommt noch, dass ich hier nicht das allerbeste Netz habe, was zu ständigem Tonausfall führt.
    Wie kann man nur die Königsklasse komplett da hingeben? Ich glaube auch, dass das Interesse und der Glanz der CL leiden wird bei DAZN. Man sieht es jetzt bei der Handball-Champions-League auch; hier ist das Besondere auch weg, seit sie bei DAZN ist. Sehe zumindest ich so; und hab es auch von anderen gehört.

    Schade, dass nicht mehr honoriert wird, wenn man wirklich was aus dem Produkt macht (Sky und CL), sondern es nur noch ums Geld geht und deswegen minimaler Aufwand die Lösung ist.

    1. Die Gefahr, über andere Geschehnisse zu sprechen, ist bei zwei Kommentatoren enorm.
      Steffen Freund plaudert in Länderspielen auch permanent über seine Geschichten aus dem Nachwuchsbereich.

      Zuschaltungen, so wie es die ARD und das ZDF vornehmen, finde ich hingegen äußerst erfolgreich.

    2. Der Glanz der CL wird sowieso abnehmen.
      Öl-Milliardäre dominieren das Geschäft.
      Ronaldo und Messi werden unersetzlich sein.
      Spieler wie Moneymar nehmen den Glanz weg.

  5. @ Leon, Nico, Dennis

    Wisst ihr, ob Sky die Champions League über Austria übertragen wird und somit DAZN und Amazon nennen wir es „auseinander nehmen“ wird?

    1. Sorry dass es mit der Antwort mit ein bisschen gedauert hat. Ich bin mir recht sicher, dass Sky in Deutschland nicht das Signal von Österreich übernehmen wird/darf. Sicher und bestätigt wurde das nirgends, fakt ist aber das Sky die Rechte nur in Österreich hat und diese auch fast nur mit österreichischen Personal besetzen will.
      Alles zu dem Sportprogramm von Sky-Austria hier: (https://youtu.be/7vvywdoB-j4)

  6. HBL heute, 5. Spieltag
    Topspiel ab 13:00 Uhr
    HSG Wetzlar – MT Melsungen: Dennis Baier; Moderation: Jens Westen, Experte: Stefan Kretzschmar (Sky Sport 7)

    ab 15:25
    Konferenz: Gregor Teicher (Sky Sport 7)
    SG Flensburg-Handewitt – HSC 2000 Coburg: Carsten Fuljahn (Sky Sport 4)
    HC Erlangen – Rhein-Neckar-Löwen: Markus Götz; Experte: Heiner Brand (Sky Sport 5)
    SC Magdeburg – TVB Stuttgart: Karsten Petrzika (Sky Sport 6)
    TSV GWD Minden – Füchse Berlin: Heiko Mallwitz (Sky Sport 8)

    schon verwirrend warum die Konferenz auf Sky Sport 7 läuft und die Einzelspiele drum herum…

  7. Ich muss sagen, dass ich vor allem finde, dass in Liga 2 die Qualität der Einzelspiele sehr gelitten hat. Diese ständigen Zusammenfassungen (immer dann wenn das Spiel auch in der Konferenz ist) nerven. Stelle ich mir auch als Kommentator unglaublich anstrengend vor. Wenn man die Konferenz guckt, finde ich es ganz ok.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.