1087 – Schnelldurchgang

N‘ Abend allerseits!

Heute gibt´s leider nur die schnelle Variante, weil nächste Woche Abgabetermin für die Bachelorarbeit ist!

Die Ansetzungen vom 10. Juli 2020 bis zum 13. Juli 2020

Relegation um die 2. Bundesliga, Rückspiel

Samstag, 11. Juli 2020, ab 18.00 Uhr (ZDF/DAZN/PrimeVideo)

FC Ingolstadt – 1.FC Nürnberg (18.15 Uhr)

ZDF: Claudia Neumann

DAZN: Mario Rieker, Experte: Sebastian Kneißl

Prime Video: Christoph Fetzer, Experte: Mirko Slomka

Moderation (ZDF): Jochen Breyer, Experte: Peter Hyballa

Moderation (DAZN): Daniel Herzog, Field-Reporter: tba

Moderation (Prime Video): Benni Zander, Field-Reporter: Markus Herwig

Champions League, Auslosung Viertel- und Halbfinale

Freitag, 10 Juli, ab 12.00 Uhr (Sky Sport News/DAZN/Eurosport 1)

Sky Sport News: Thomas Fleischmann, Experte: Kai Dittmann

DAZN: Christoph Stadler, Experte: Ralph Gunesch

Eurosport 1: ???

Europa League, Auslosung Viertel- und Halbfinale

ab 13.00 Uhr (DAZN/Eurosport 1)

DAZN: Christoph Stadler, Experte: Ralph Gunesch

Eurosport 1: ???

Premier League, 35. Spieltag

Samstag, 11. Juli 2020, ab 13.20 Uhr (Sky)

Norwich City – West Ham United (13.30 Uhr)

Sky: Hannes Herrmann

FC Watford – Newcastle United (13.30 Uhr)

Sky: Markus Götz

ab 15.50 Uhr (Sky)

FC Liverpool – FC Burnley (16.00 Uhr)

Sky: Sven Schröter

ab 18.20 Uhr (Sky)

Sheffield United – FC Chelsea (18.30 Uhr)

Sky: Joachim Hebel

ab 20.50 Uhr (Sky)

Brighton & Hove Albion – Manchester City (21.00 Uhr)

Sky: Markus Gaupp

Sonntag, 12. Juli 2020, ab 12.50 Uhr (Sky)

Wolverhampton Wanderers – FC Everton (13.00 Uhr)

Sky: Joachim Hebel

ab 15.05 Uhr (Sky)

Aston Villa – Crystal Palace (15.15 Uhr)

Sky: Hannes Herrmann

ab 17.00 Uhr (Sky)

Tottenham Hotspur – FC Arsenal (17.30 Uhr)

Sky: Florian Schmidt-Sommerfeld

ab 19.50 Uhr (Sky)

AFC Bournemouth – Leicester City (20.00 Uhr)

Sky: Toni Tomic

Montag, 13. Juli 2020 ab 20.50 Uhr (Sky)

Manchester United – FC Southhampton (21.00 Uhr)

Sky: Roland Evers

Internationaler Fußball

Freitag, 10. Juli 2020

Liga NOS, 31. Spieltag: Sporting Lissabon – Santa Clara (20.15 Uhr)

DAZN: David Ploch

Sky Bet Championship, 43. Spieltag: FC Fulham – Cardiff City (21.00 Uhr)

Sportdigital FUSSBALL: Karsten Linke

LaLiga, 35. Spieltag: Real Madrid – Deportivo Alaves (22.00 Uhr)

DAZN: Jan Platte, Experte: Sascha Bigalke

Samstag, 11. Juli 2020

Sky Bet Championship, 43. Spieltag: Derby County – Brentford FC (13.30 Uhr)

Sportdigital FUSSBALL: Florian Obst

Serie A, 32. Spieltag: Lazio Rom – Sassuolo (17.15 Uhr)

DAZN: Tino Polster, Experte: Michael Hofmann

Ekstraklasa, 35. Spieltag: Legia Warschau – Cracovia Krakau (17.30 Uhr)

Sportdigital FUSSBALL: Christian Blunck

LaLiga, 36. Spieltag: Real Valladolid – FC Barcelona (19.30 Uhr)

DAZN: Matthias Naebers, Experte: Benny Lauth

Serie A, 32. Spieltag: Brescia – AS Rom (19.30 Uhr)

DAZN: Uwe Morawe

Serie A, 32. Spieltag: Juventus Turin – Atalanta Bergamo (21.45 Uhr)

DAZN: Carsten Fuß, Experte: Christian Bernhard

Moderator: Tobi Wahnschaffe

LaLiga, 36. Spieltag: Atlético Madrid – Real Betis (22.00 Uhr)

DAZN: Guido Hüsgen

Sonntag, 12. Juli 2020

J-League, 04. Spieltag: Yokohama F-Marinos – FC Tokyo (12.30 Uhr)

Sportdigital FUSSBALL: Karsten Linke

Sky Bet Championship, 43. Spieltag: Swansea City – Leeds United (14.30 Uhr)

Sportdigital FUSSBALL: Christian Blunck

Serie A, 32. Spieltag: AC Florenz – Hellas Verona (19.30 Uhr)

DAZN: Tom Kirsten

Serie A, 32. Spieltag: SSC Neapel – AC Mailand (21.45 Uhr)

DAZN: Flo Hauser, Experte: Max Nicu

LaLiga, 36. Spieltag: FC Sevilla – Real Mallorca (22.00 Uhr)

DAZN: Tino Polster

Montag, 13. Juli 2020

League One, Playoff-Finale: Oxford United Wycombe Wanderers (20.15 Uhr)

Sportdigital FUSSBALL: Florian Obst

DAZN: Uli Hebel

LaLiga, 36. Spieltag: Villareal – Real Sociedad (19.30 Uhr)

DAZN: Oliver Forster

Serie A, 32. Spieltag: Inter Mailand – FC Turin (21.45 Uhr)

DAZN: Tino Polster

LaLiga, 36. Spieltag: Granada CF – Real Madrid (22.00 Uhr)

DAZN: Jan Platte, Experte: Ralph Gunesch

Die Analyse

-entfällt-

Packt eure Einschätzungen gerne in die Kommentare!

21 Antworten zu “1087 – Schnelldurchgang”

  1. Ich möchte noch mal öffentlich machen, dass ich und einige andere das Relegationsrückspiel auf dazn aufgrund von Server Problemen nicht sehen konnten. E-Mails wurden bis jetzt nicht beantwortet.
    Ich finde das ist eine maßlose Sauerei, und lässt einen schon sehr düstere Bilder für die nächste Rechte Periode malen.

    Dazu kommt noch die absolut abgespeckte Berichterstattung, und teilweise eine mangelhafte Seriosität der Kommentatoren.

    Es bleibt zu hoffen, das dazn endlich einen linearen TV-Sender startet und begreift, dass das Publikum nicht nur aus Jugendlichen besteht.

    Habe mir am Montag dann zum Ausgleich einige Spiele der WM 1986 angeschaut, das war eine seriöse Berichterstattung die heute aus meiner Sicht leider etwas fehlt.

    Emotion und co sind schön und gut, aber die Liebe zum Produkt fehlt mir einfach.

    1. Die Frage sollte man eher an die DFL stellen. Bis vor Corona mussten ja alle Spiele im „normalen“ TV übertragen. Und zur Qualität der Berichterstattung kann ich mich an Beschwerden von Zweitligaclubs über Sky im letzten Jahr erinnern. Die ist ja ähnlich schlecht/billig wie die von DAZN. Warum die Beschwerden verstummten, weiß ich auch nicht. Ich könnte mir vorstellen, dass da auch die DFL ihre Finger im Spiel hatte. Schließlich will man ja keine Geldgeber verärgern.

      1. Tja..
        Alle haben DAZN als der große Heilsbringer vom bösen Sky gesehen! Es soll unbedingt alles und jeder Rotz gestreamt werden! Also werdet glücklich mit dem DAZN Ausfällen und dem Pixelmatsch!
        Andere normale Menschen wie ich erfreuen uns an dem linearen TV, wo alles in HD und teilweise in UHD zu sehen ist.
        Darauf ist Verlass, dafür zahle ich gerne für Sky!

    1. Ich kann mir nicht vorstellen, dass Wolff Fuss vier Spiele hintereinander kommentieren wird.
      Sollten die Kommentatoren tatsächlich aus Lissabon kommentieren, würde er sich die Spiele mit Kai Dittmann teilen, vermute ich.

  2. Nabend zusammen,

    Marco Hagemann kommentiert wieder Tennis: Das Einladungsturnier in Berlin ab Montag bei Servus TV. Hat er heute bei Instagram und Facebook verkündet.

  3. Peter Hyballa ist als Experte eine absolute Wohltat, vor allem im Zusammenspiel mit Jochen Breyer. Man merkt, dass er als Trainer einen anderen Blick auf das Spiel hat und in seiner Expertise deshalb oft von Lösungsansätzen spricht.
    Wäre schön, ihn öfter dort zu sehen!
    Ein gutes Beispiel dafür, dass Experten nicht immer die größten Namen haben müssen, siehe auch Thomas Broich.
    Dass dieser für Bastian Schweinsteiger weichen musste hat mir im Pokalfinale überhaupt nicht gefallen. Ich habe vor dem Spiel keinerlei wichtige Informationen bekommen, sondern nur den langweiligen Blödeleien zuhören müssen.
    Erinnerte mich an das Intermezzo von Philipp Lahm, das derart schlecht war, dass man ihn vorzeitig abgesägt hat.

      1. Ja, äußerst merkwürdiger Typ. Noch komischer fand ich den Ingolstädter Trainer, der hoffentlich bald die Zeit findet, sich ein anständiges Beinkleid zuzulegen.

  4. Weiß man eigentlich schon, wer der neue ZDF-Fußballexperte wird, z.B für die EM?
    Peter Hyballa, gerade in Ingolstadt im Einsatz, kann es ja wohl nicht sein…

    Ich persönlich trauere dem Duo Oliver Welke und Oliver Kahn sehr nach; in meinen Augen das Beste, was es im deutschen TV in Sachen Moderatoren/Experten-Zusammenspiel gab und gibt.

      1. Das hatte ich auch mal gelesen, dass Kahn die EM noch macht, aber sicher war das da nicht. Und jetzt ist sie ja auch noch verschoben worden.

        Aber dann ist ja gut; höre ihn sehr gerne als Experten und habe auch kein Problem damit, wenn er als Bayern-Verantwortlicher den EM-Experten gibt.

        1. Einerseits ja, andererseits würde ein bisschen Unabhängigkeit beim Experten gut tun, wobei definiere Unabhängigkeit. Was für mich echt gar nicht mehr geht ist die Tatsache, dass er immernoch die Tipico-Werbung macht

          1. Das fand ich noch nie gut. Man sollte keine Werbung für Organisationen machen, die Menschen das Geld aus der Tasche ziehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.