1136 – Stolzer Jahresabschluss und Veränderungen

N’ Abend allerseits,

gegen Ende des Jahres bietet sich immer die Möglichkeit allen Lesern. Unterstützern, Förderern, etc. zu danken. Die Interaktion, sowohl auf dieser Seite als auch auf Social Media, macht uns weiterhin großen Spaß. Wir scheinen ja nicht die einzigen “Kommentatoren-Freaks” im deutschsprachigen Raum zu sein.

Das Jahr 2020 im Kommentatorenblog

Dieses Jahr war auch für uns nicht einfach. Schließlich standen wir plötzlich ohne Ansetzungen da. Wir haben aus der Not eine Tugend gemacht und auf ältere Ansetzungen zurückblickt – hier gibt´s explizit den Dank an den User, der uns beim Herauskramen der “alten Ware” geholfen hat. Sky startete wenig später die “historische Sky-Konferenz”, dessen Ansetzungen wird natürlich sofort in unsere Auflistungen reingepackt haben. Apropos Sky: Ich glaube, dass keine unseren “offiziellen” (es führen ab und zu auch nur die “inoffiziellen” Wege ins Glück…) Anfrage von den Kollegen in München unbeantwortet blieb.

Mit der Wiederaufnahme des Bundesliga-Spielbetriebs wurden hier erstmal auch Ansetzungen von Amazon aufgeführt – nächste Saison wird dies in der Champions League ja gang und gäbe sein. Hier sind wir tatsächlich auch ein wenig stolz auf uns, weil wir teilweise das erste Medium waren, die a) aufgeklärten, ob Amazon/DAZN jetzt besagtes Spiel zeigen wird und b) berichteten, wer für den Online-Giganten die Spiele kommentieren und Interviews führen wird!

Mittlerweile ist unsere Partnerschaft mit FUMS gefestigt. Unser “Chefredakteur” Leon durfte im Podcast bei Quotenmeter dabei sein. Und viele von euch haben an den Umfragen zu seiner Bachelorarbeit teilgenommen. Zudem versuchen wir uns seit diesem Jahr auch erst so richtig Inhalte auf Instagram/Twitter zu produzieren – und wir werden uns hier grafisch wirklich demnächst verbessern :D. Ende September konntet ihr mit uns hinter die Kulissen bei MagentaSport blicken – inhaltlich treffend, filmisch ausbaufähig! Danke an die Kollegen für die Zusammenarbeit und die Möglichkeit bei euch reinzuschnuppern! Zuletzt sprachen sogar “Schmiso” und “Buschi” in ihrem Podcast “Lauschangriff” über unsere Special-Interest-Seite. Summa summarum führte dies zu einem wirklich schönen Kommentar von Frank Buschmann zu einem noch gelungeneren Vorwort des Kollegen Dennis – absolute Leseempfehlung! Kurz vor Weinachten beschenkten uns dann die Redaktion von sportdigital FUSSBALL noch mit einem einen Gratiszugang zum Webangebot inkl. des Livesenderstreams. Danke nach Hamburg!

In der Retrospektive ist mir allerdings aufgefallen, dass die Zeit dieses Jahr nur für ein “Kommentatorenblog-Interview” ausreichte. Umso mehr freuen wir uns über Inhalt und Feedback zum ausführlichen Gespräch mit Alex Schlüter, dass sogar die Kollegen von FUMS zitiert haben. Alle Interviews könnt ihr hier nochmals nachlesen. Danke an die Kollegen von DAZN, die dieses Interview ermöglicht haben. Obwohl wir ja ab und an die fehlende Stadionpräsenz kritisieren, werden uns im Austausch nie Steine in den Weg gelegt! Und bevor ich es vergesse: Der Weg von Alex Schlüter ist noch lange nicht vorbei. Gleiches gilt auch für die anderen Gesprächspartner. Wir sind ja keine Amateure. Außerdem ist ein neuer Gesprächspartner ja bereits gefunden. Ich hatte ja hier auch mal was versprochen…

Wir klären euch immer auf, ob aus dem Stadion oder der “Box” berichtet wird. Wenn ihr wolltet, könnten wir euch auch den Sportschau-Kommentator, die Radioreporter oder auch die Redakteure hinter der Kamera nennen. Im Zweifel sind wir uns aber einig, dass dies wohl den Bogen ein wenig überspannen würde. Dafür liefern wir jede Woche ausführliche Analysen, sodass bezüglich der Übertragungen keine Frage offen bleibt. Diese Woche gibt´s zum Beispiel eine besondere Rolle für Joachim Hebel.

Wie geht´s weiter?

Zunächst werden wir der Website ein kleines Update verschaffen. Nicht nur die WordPress-Experten werden bemerkt haben, dass wir nicht gerade das außergewöhnlichste Design benutzen. Zudem denken wir auch darüber nach, dass Vorwort ein wenig standardisierter zu gestalten – vielleicht eine Art Rückblick und Vorschau auf die kommende Sport-Woche inklusive der Ansetzungen. Ich finde, dass andere Sportarten mittlerweile hier ein wenig zu kurz kommen.

Wieso sage ich kommende Sport-Woche? Wir spielen ein wenig mit dem Gedanken, dass wir vielleicht in Zukunft “nur” noch einen Eintrag in der Woche mit allen Ansetzungen veröffentlichen – zumindest in Wochen, in denen keine englische Woche oder Champions League ansteht. Ob dies in einem Jahr mit “verrückten” Spielplänen möglich ist, bleibt abzuwarten. Wir haben dies auch noch nicht abschließend geklärt.

Für meinen Teil: Ich habe mein Journalistik-Studium beendet und werde ab Januar sechs Monate redaktionell bei der DFL in Köln tätig sein. Die Zeit wird durchaus knapper, aber keine Sorge: Ich werden noch lange nicht aufhören. Ich sprach ja vom Freak-Dasein 😀 Aber unsere Arbeitsabläufe werden wir definitiv optimieren. Dieses Jahr freuen wir uns zudem ndlich auf Olympia und eine EM – trotz Corona?! Diese Einträge sind unsere Highlights. Kollege Dennis schwärmt quasi wöchentlich davon.

Natürlich wird trotz dieser Ideen weiterhin Platz für Meinung oder “nicht” sportliche Texte, wie der von Dennis bleibe. Warum? Weil das unserer Seite absolut bereichert und wir weiterhin ein Blog bleiben. Und wir werden weiterhin, trotz einiger Anfragen, keine Werbung schalten. Traurige Wahrheit: Wir zahlen quasi für diesen Blog – aber wir machen das gerne!

Frohes Fest, aber noch keinen guten Rutsch, weil wir uns pünktlich zum Bundesligabeginn wieder dem klassischen Wochenend-Eintrag melden. Den Rest der Infos gibt´s in der Analyse.

Und wird würden uns in den nächsten Stunden und Tagen über Feedback zu unserem Jahresabschluss und über mögliche Ideen freuen. Haut in den Kommentaren fleißig in die Tasten!

LG, Leon und das gesamte Kommblog-Team


Die Ansetzungen vom 25. Dezember bis zum 31. Dezember 2020

Premier League, 15. Spieltag (Sky)

Samstag, 26. Dezember 2020, ab 13.00 Uhr

Studio-Moderation “Boxing Day”: Florian Schmidt-Sommerfeld, Experte (bis 18.00 Uhr): Joachim Hebel

ab 13.20 Uhr

Leicester City – Manchester United (13.30 Uhr)

Toni Tomic

ab 15.50 Uhr

Aston Villa – Crystal Palace (16.00 Uhr)

Sascha Roos

FC Fulham – FC Southampton (16.00 Uhr)

Markus Gaupp

ab 18.00 Uhr

FC Arsenal – FC Chelsea (18.30 Uhr)

 Florian Schmidt-Sommerfeld, Experte: Mladen Petric

ab 20.50 Uhr

Manchester City – Newcastle United (21.00 Uhr)

Joachim Hebel

Sheffield United – FC Everton (21.00 Uhr)

Hannes Herrmann

Sonntag, 27. Dezember 2020, ab 12.50 Uhr

Leeds United – FC Burnley (13.00 Uhr)

 Joachim Hebel

ab 15.05 Uhr

West Ham United – Brighton & Hove Albion (15.15 Uhr)

 Sven Schröter

ab 17.20 Uhr

FC Liverpool – West Bromwich Albion (17.30 Uhr)

 Toni Tomic

ab 20.05 Uhr

Wolverhampton Wanderers – Tottenham Hotspur (20.15 Uhr)

Hannes Herrmann


Premier League, 16. Spieltag (Sky)

Montag, 28. Dezember 2020, ab 15.50 Uhr

Crystal Palace –  Leicester City (16.00 Uhr)

Hansi Küpper

ab 18.20 Uhr

FC Chelsea –  Aston Villa (18.30 Uhr)

Michael Born

FC Everton – Manchester City (21.00 Uhr)

Jonas Friedrich

Dienstag, 29. Dezember 2020, ab 18.50 Uhr

Brighton & Hove Albion – FC Arsenal (19.00 Uhr)

 Hansi Küpper

FC Burnley – Sheffield United (19.00 Uhr)

 Hannes Herrmann

West Bromwich Albion – Leeds United (19.00 Uhr)

 Sascha Roos

FC Southampton – West Ham United (19.00 Uhr)

 Michael Born

ab 20.55 Uhr (Sky)

Manchester United – Wolverhampton Wanderers (21.00 Uhr)

 Joachim Hebel

Mittwoch, 30. Dezember 2020, ab 18.30 Uhr (Sky)

Tottenham Hotspur – FC Fulham (19.00 Uhr)

 Toni Tomic

ab 20.55 Uhr (Sky)

Newcastle United – FC Liverpool (21.00 Uhr)

Florian Schmidt-Sommerfeld, Experte: René Adler


La Liga, 16. Spieltag (DAZN)

Dienstag, 29. Dezember 2020

FC Sevilla – FC Villareal (17.00 Uhr)

Jan Platte, Experte: Benny Lauth

FC Barcelona – SD Eibar (19.15 Uhr)

Lukas Schönmüller, Experte: Sebastian Kneißl

Mittwoch, 30. Dezember 2020

Atlético Madrid – FC Getafe (19.15 Uhr)

Oliver Forster

Elche – Real Madrid (21.30 Uhr)

Guido Hüsgen, Experte: Ralph Gunesch

Donnerstag, 31. Dezember 2020

Athletic Bilbao – Real Sociedad (14.00 Uhr)

Uwe Morawe, Experte: Michi Hofmann


Internationaler Fussball (Sportdigital FUSSBALL)

Samstag, 26. Dezember 2020

Sky Bet Championship, 21. Spieltag: Nottingham Forest – Birmingham City (16.00 Uhr)

Ulf Kahmke

Sky Bet Championship, 21. Spieltag: FC Watford – Norwich City (20.45 Uhr)

Karsten Linke

Sonntag, 27. Dezember 2020

Liga NOS, 11. Spieltag: Belenenses Lissabon – Sporting Lissabon (21.00 Uhr)

Karsten Linke

Copa Diego Armando Maradona, 03. Spieltag: Boca Juniors – CA Huracan (23.20 Uhr)

tba

Dienstag, 29. Dezember 2020

Liga NOS, 11. Spieltag: Benfica Lissabon – Portimonense SC (19.00 Uhr)

Karsten Linke

Liga NOS, 11. Spieltag: Vitoria Guimaraes FC Porto (22.00 Uhr)

Ulf Kahmke

Mittwoch, 30. Dezember 2020

Hyundai A-League, 01. Spieltag: Western Sydney Wanderers – Macarthur FC (09.10 Uhr)

Christian Blunck

Sky Bet Championship, 22. Spieltag: Brentford FC AFC Bournemouth (18.30 Uhr)

Florian Obst

Sky Bet Championship, 22. Spieltag: Swansea City FC Reading (21.00 Uhr)

Karsten Linke

Mittwoch, 30. Dezember 2020

Copa do Brasil, Halbfinale, Rückspiel: Sao Paulo FC Gremio Porto Alegre (01.30 Uhr)

Marcus Radefeld


Die Analyse

Studio und Kommentar für Hebel

Wir starten die Analyse mit einem Blick auf den Boxing Day bei Sky. Schmiso begrüßt die Zuschauer ab 13.00 Uhr im Studio. Bis 18.00 Uhr wird Kommentator Joachim Hebel sein “Experte” sein. Beide werden immer zu den jeweiligen Einzelspielkommentatoren abgeben und wohl in den entstehenden Pausen die wichtigsten Szenen analysieren. Schöne Idee von Sky, weil ja im Vergleich zu im letzten Jahr, bedingt durch Corona und die “neue” Spielansetzung der Premier League, Konferenzen nicht wirklich Sinn machen. Nach 18.00 Uhr kann Hebel kurz durchschnaufen, bevor er um 21.00 Uhr die Partie zwischen Manchester City und Newcastle United kommentieren. Straffes Programm, wie wir finden!

“Match of the Week” zu Unzeit

Dieser 15. Spieltag lässt, zumindest von den Namen her, nur das London-Derby zwischen Arsenal und Chelsea als “Match of the Week” zu. Die Ansetzung ist für die Jungs und Mädels aus Unterföhring nicht so optimal, weil im Anschluss (von 20.30 Uhr-20.55 Uhr) die Highlight-Show “What a Strike” läuft, ohne wirklich Highlight anbieten zu können. Der Grund ist offensichtlich.

Zudem noch ein Hinweis für alle Sky-Abonnenten: Alle Spiele am Boxing Day (26.12.) sind für alle Sky Kunden freigeschaltet. Hier können dieses Mal also auch reine Bundesliga- oder Film-Kunden live dabei sein.

Drei Doppelschichten

Die restlichen vier Partien des 15. Spieltags finden am 27. Dezember statt. Nachdem Joachim Hebel schon “gefühlt” den kompletten zweiten Weihnachtsfeiertag in den beiden Sky-Gebäuden verbracht hat, wird er an besagtem Sonntag zudem das “frühe” Spiel zwischen Leeds und Burnley begleiten. Außerdem verzeichnen wir Doppelschichten für Toni Tomic und Hannes Herrmann. Und wenn mich nicht alles täuscht, besitzen alle sieben Kommentatoren einen Wohnsitz um München – klassische regionale Ansetzungen um die Festtage :D. Experte Mladen Petric bildet die Ausnahme.

Wer auf Reisen geht, kommt zweimal zum Zug

Das Motto in der Überschrift trifft am 16. Spieltag der höchsten britischen Spielklasse auf Michael Born und Hansi Küpper zu. Montag sitzt Jonas Friedrich bei der vermeintlich interessantesten Partie am Mikro. Dienstag gibt´s keinen richtigen Knaller. Schmiso und René Adler setzen am Mittwoch mit Newcastle-Liverpool den Deckel auf das PL-Jahr 2020. Hier wird die Studio-Sendung bereits um 18:30, sprich vor dem Aufeinandertreffen von Tottenham und Fulham beginnen. Zudem gibt´s ab 23.00 Uhr eine Stunde lang die Highlights des kompletten Spieltags.

La Liga vor Neujahr und “Buntes” bei Sportdigital FUSSBALL

Der 15. Spieltag von La Liga hält nicht die ganz großen Knaller bereit. Beim Personal fällt mir lediglich auf, dass Michi Hofmann einer seiner selteneren Einsätze in der spanischen Liga hat. Sonst mischt er ja zumeist die Serie A auf.

Bei Sportdigital FUSSBALL ist wie immer für jeden was dabei. Ich werde zwischen den Jahren auch mal intensiver reinschauen. Wenn ihr im Vorwort aufgepasst habt, wisst ihr auch warum :D. Die Spiele (inklusive Ansetzung), die sportdigital FUSSBALL zwischen dem 28.12 und 31.12 überträgt, liefern wir zu gegebener Zeit nach.

Frohes Fest und Guten Rutsch! Macht das Beste draus!

Veröffentlicht in Diverses und verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .

21 Kommentare

  1. Eure Worte sind toll.

    Ihr seid so kreativ, viele Verbesserungsvorschläge fallen mir nicht ein.

    Vielen Dank an Dennis für seinen eifrigen Einsatz während der Pandemie.
    Menschen wie Gerd Gottlob weigern sich, nach Köln mit dem Auto zu fahren und zu kommentieren.
    Die Pandemie listet schonungslos auf, wie unterschiedlich wir Menschen ticken.

    Zwei Ideen hätte ich allerdings.
    Nur einen Eintrag pro Woche würde ich absolut schade finden.
    Wie wäre es, den Eintrag für das Wochenende bereits Mittwochs zu veröffentlichen und Sonntags den Eintrag für CL/EL?
    Und Umfragen würde ich spannend finden. Wird Amazon mit nur einem Kommentator die CL übertragen?
    Falls ja, wer ist der Glückliche?

    Bleibt alle gesund!!! 🙂
    Und fröhliche Weihnachten.
    Auch an Gerd Gottlob 🙂

    • Deine Idee mit den neuen Tagen für die Einträge sind eher schwierig darzustellen, weil ja teils noch Partien der „alten“ Ansetzungen laufen. Das würde nicht unbedingt Sinn ergeben?!

        • Problem nicht, aber sind ja nicht alle so Freaks wie wir, die alles Tage vorher wissen wollen :D. Wir arbeiten gerade an kleinen Konzept-Veränderungen, aber vorerst werden wir wohl bei zwei Einträgen in der Woche bleiben, weil der Spielplan wegen Corona kein verschnaufen zulässt

          • Hauptsache, zwei Einträge pro Woche sind gesichert 😀

            Übrigens vielen Dank an alle Journalisten, die derzeit für uns unterwegs sind. 🙂

          • Das sie gesichert sind, würde ich jetzt noch nicht direkt unterschreiben. Wir orientieren uns an den Ansetzungen – und wenn wir alle für die Woche haben, dann kann es durchaus sein, dass wir das Ganze in einem Wochen-Eintrag raushauen. Ich denke aber, dass wir derartige Pläne online stellen werden

          • @Marcel Das Ziel sollte immer sein eher auf Qualität als auf Quantität zu setzen. Die Zeit wird knapper – haben wir ja im Vorwort angesprochen – und wir wollen trotzdem lesenswerte Beiträge produzieren. Denn sowas wie letzte Woche, als mein Beitrag nicht fertig geworden ist, ist schade und widerspricht dem Qualitätsgedanken. Im Endeffekt ist bei einem Beitrag wöchentlich schlicht und ergreifend mehr Zeit für die Analyse, Interviews oder bspw. die von dir gewünschten Umfragen 😉
            Liebe Grüße

  2. Hat jemand auch das Problem, dass Sky Sport 1 nicht freigeschaltet ist? Bei mir steht, dass es nicht freigeschaltet ist, obwohl der Boxing Day für alle frei empfangbar ist. Jetzt bin ich echt etwas sauer.

    Schönen zweiten Weihnachtsfeiertag euch!

  3. Freu mich sehr auf die Vierschanzentournee!
    Das ZDF ist mit Norbert König und Toni Innhauer vor Ort; auch Stefan Bier scheint live dabei zu sein. Wisst ihr, ob die ARD auch vor Ort sein wird? Bei Schanzen in Deutschland und im unweit entfernten Österreich sollte es ja eigentlich möglich sein, oder?

    • Denke auch, dass Stefan Bier vor Ort ist. Puuh, also nach Österreich wird die ARD Opdi und Hanni wohl nicht schicken. Beim Neujahrsspringen sind wohl beide Szenarien möglich. ARD ist jedoch ein wenig vorsichtiger – sie schicken ja auch niemanden zur Handball-WM. Aber dazu mehr in einem der kommenden Einträge!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.