1107 – US OPEN auf Eurosport? Weltklasse!

N’Abend Allerseits,

Da ich den Beitrag aufgrund eines Ausfalls recht kurzfristig übernommen habe, leider nur ein Mini-Vorwort.

Nichtsdestotrotz kann ich nicht anders als Eurosport mal wieder ein riesen Kompliment zu machen, die letzten zwei Wochen waren wie immer Weltklasse. Der Eurosportplayer hat geliefert, Matthias Stach; Boris Becker; Barbara Rittner; Birgit Nössing; Markus Theil und noch so viele mehr haben geliefert und last but not least auch die Spielerinnen und Spieler haben performt. In zwei Wochen geht’s dann weiter mit Roland Garros, das Personal versuchen wir euch selbstständig auch dieses mal zu liefern.

Jetzt aber aus genannten Gründen schnell die Ansetzungen der Woche.

Die Ansetzungen vom 15. September bis zum 17. September 2020

Europa League Qualifikation, 2. Runde

Donnerstag, 17. September 2020

Neftci Baku – Galatasaray Istanbul (18.00 Uhr)

Sportdigital FUSSBALL: Christian Blunck

FK Kukësi – VfL Wolfsburg (20.00 Uhr)

SPORT1: Thomas Herrmann

Shamrock Rovers – AC Mailand (20.00 Uhr)

Sportdigital FUSSBALL: Hannes Herrmann

Internationaler Fussball

Dienstag, 15. September 2020

Carabao Cup, 2. Runde: Burton Albion – Aston Villa (20.45 Uhr)

DAZN: Uwe Morawe

Ligue 1, Nachholspiel 1. Spieltag: HSC Montpellier – Olympique Lyon (21.00 Uhr)

DAZN: Guido Hüsgen

Mittwoch, 16. September 2020

K League, 21. Spieltag: Jeonbuk Hyundai Motors – Ulsan Hyundai FC (12.00 Uhr)

Sportdigital FUSSBALL: Karsten Linke

Carabao Cup, 2. Runde: FC Everton – Salford City (21.15 Uhr)

DAZN: Uli Hebel

Donnerstag, 17. September 2020

Copa do Brasil, 4. Runde, Hinspiel: Fluminense Rio de Janeiro – Atletico Goianiense (02.30 Uhr)

Sportdigital FUSSBALL: Arne Malsch

Carabao Cup, 2. Runde: Brighton & Hove Albion – FC Portsmouth (20.45 Uhr)

DAZN: Uwe Morawe

Ligue 1, Nachholspiel 1. Spieltag: Olympique Lyon – AS Saint-Etienne (21.00 Uhr)

DAZN: Stefan Galler, Experte: Alexis Menuge

Die Analyse

Aus „deutscher Sicht“ ist in dieser Woche vor dem Bundesliga-Start nur der VfL Wolfsburg im Einsatz. Es geht für die ungeliebte Euro-League Quali in der dieses Jahr immerhin das Rückspiel entfällt nach Albanien zum FK Kukësi. Kurz hatte ich in den vergangen Wochen Angst dieses Spiel „meines VfL’s“ nicht im TV oder Streaming sehen zu sehen, Sport 1 war allerdings glücklicherweise so freundlich die Lizenzen für diese und die möglicherweise noch anstehenden Partien zu erwerben, Thomas Herrmann übernimmt am Donnerstag.

Den Rest könnt ihr euch oben rauspicken, die Ansetzungen vom Wrestling Club aus Paris trage ich nach. Bis dahin eine schöne Woche, Donnerstag dann alles zum Start der Bundesliga!

5 Antworten zu “1107 – US OPEN auf Eurosport? Weltklasse!”

  1. Ein kurzer, aber wie immer spannender Eintrag 🙂

    Wisst ihr, wie lange Thomas Herrmann noch arbeitet? Er ist einer der ersten Kommentatoren, die ich kenne 😀

    Und weiß jemand, ob die Bundesliga von DAZN parallel auf Prime ausgestrahlt wird? Das Signal sollte doch übernommen werden für 5 Euro im Monat? 🙂

  2. Sportdigital Fußball zeigt tatsächlich die Europa League Qualifikation? Mit Galatasaray und dem AC Mailand hat man sich dann zwei wirklich interessante Mannschaften für das Programm gesichert! Ich freue mich auf die Übertragungen.

    In der Eredivisie ist man meiner Meinung nach sehr gut gestartet. Interessante Vorberichte vor den Spielen von Ajax und PSV und vor allem gute Kommentatoren-Leistungen von Karsten Linke (auch schon im Vorlauf mit toller Expertise) und Christian Blunk. Sobald man als Zuschauer merkt, dass die Menschen auf dem Bildschirm selbst Spaß an dem haben, was sie tun, macht das Zusehen umso mehr Freude.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.