1142 – XXL-Eintrag im Zeitstress

N’Abend allerseits,

heute bleibt leider nicht viel Zeit für ein Vorwort. Aufgrund mehrerer technischen Probleme meinerseits (Nico) fehlte dafür leider die Zeit – Homeoffice wird dadurch übrigens auch nicht erleichtert. Leon hat daher einiges übernommen, Großes Dank an ihn. Die wichtigste Infos zu den Fußball-Ansetzungen bis kommenden Donnerstag gibt es unten in der Analyse. NFL und Handball-Ansetzungen folgen jetzt!

Conference Championships

Sonntag, 24. Januar 2021

NFC Championship Game

Green Bay Packers Tampa Bay Buccaneers (21.05 Uhr)

ProSieben: Jan Stecker, Experte: Patrick Esume

DAZN: Günther Zapf, Experte: Ingo Seibert

Moderation: Flo Hauser

Montag, 25. Januar 2021

AFC Championship Game

Kansas City Chiefs Buffalo Bills (00.40 Uhr)

ProSieben: Carsten Spengeman, Experte: Björn Werner

DAZN: Martin Pfanner, Experte: Adrian Franke, Moderation: Christoph Stadtler


Handball-WM, Hauptrunde

Donnerstag, 21. Januar 2021, ab 20.15 Uhr (ZDF)

Deutschland – Spanien (20.30 Uhr)

Christoph Hamm, Experte: Markus Baur, Interviews: Lars Ruthemann

Moderation: Yorck Polus, Experte: Sven-Sören Christophersen

Samstag, 23. Januar 2021, ab 20.15 Uhr (ZDF)

Info: Im offiziellen ZDF-Programm ist noch nichts vermerkt. Das ZDF wird die Partie aber zeigen.

Deutschland – Brasilien (20.30 Uhr)

Christoph Hamm, Experte: Markus Baur, Interviews: Lars Ruthemann

Moderation: Yorck Polus, Experte: Sven-Sören Christophersen

Montag, 25. Januar 2021, ab 20.15 Uhr (ARD)

Deutschland – Polen (20.30 Uhr)

Florian Naß

Moderation: Alex Bommes, Experte: Dominik Klein

Und jetzt geht´s endlich um Fußball 😀


Die Ansetzungen vom 22. Januar bis zum 29. Januar 2021

Bundesliga, 18. Spieltag

Freitag, 22. Januar 2021, ab 20.15 Uhr (DAZN) (ZDF)

Borussia M´gladbach – Borussia Dortmund (20.30 Uhr)

Marco Hagemann, Experte: Sebastian Kneißl, Field-Reporter: Sebastian Benesch

ZDF: Oliver Schmidt, Field-Reporter: Thomas Skulski

Moderation (DAZN): Daniel Herzog

Moderation (ZDF): Katrin Müller-Hohenstein, Experte: Per Mertesacker

Samstag, 09. Januar 2021, ab 14.00 Uhr (Sky)

Bayer Leverkusen VfL Wolfsburg (15.30 Uhr)

Marcus Lindemann (Einzelspiel), Hansi Küpper (Konferenz)

Field-Reporter: Martin Groß

1. FSV Mainz 05 RB Leipzig (15.30 Uhr)

Michael Born (Einzelspiel), Wolff Fuss (Konferenz)

Field-Reporter: Ulli Potofski

SC Freiburg VfB Stuttgart (15.30 Uhr)

Holger Pfandt (Einzelspiel), Florian Schmidt-Sommerfeld (Konferenz)

Field-Reporter: Ecki Heuser

Arminia Bielefeld Eintracht Frankfurt (15.30 Uhr)

Tom Bayer (Einzelspiel), Markus Götz (Konferenz)

Field-Reporter: Jens Westen

FC Augsburg1. FC Union Berlin (15.30 Uhr)

Jonas Friedrich (Einzelspiel), Klaus Veltmann (Konferenz)

Field-Reporterin: Esther Sedlaczek

Moderation: Michael Leopold, Experte: Dietmar Hamann

ab 17.30 Uhr (Sky)

Hertha BSC – SV Werder Bremen (18.30 Uhr)

Kai Dittmann

Field-Reporter: Stefan Hempel

Moderation: Sebastian Hellmann, Experte: Lothar Matthäus

Sonntag, 10. Januar 2021, ab 14.30 Uhr (Sky)

FC Schalke 04 – FC Bayern München (15.30 Uhr)

Wolff Fuss

Field-Reporter: Sebastian Hellmann

ab 17.30 Uhr (Sky)

TSG Hoffenheim – 1. FC Köln (18.00 Uhr)

Martin Groß

Field-Reporter: Marcus Lindemann

Moderation: Jessica Libbertz, Experte: Mirko Slomka


2. Bundesliga, 17. Spieltag (Sky)

Freitag, 22. Januar 2021, ab 18.00 Uhr

Fortuna Düsseldorf SpVgg Greuther Fürth (18.30 Uhr)

Hansi Küpper, Field-Reporter: Marco Wiefel

VfL Osnabrück Erzgebirge Aue (18.30 Uhr)

Sven Haist, Interviews: Schalte

Moderation: Hartmut von Kameke

Samstag, 23. Januar 2021, ab 12.30 Uhr

Eintracht Braunschweig Hamburger SV (13.00 Uhr)

Torsten Kunde, Field-Reporter: Sven Töllner

Karlsruher SC 1. FC Heidenheim (13.00 Uhr)

Karsten Petrzika

SC Paderborn 07 Würzburger Kickers (13.00 Uhr)

Jörg Dahlmann, Interviews: Schalte

Moderation: Peter Hardenacke

Sonntag, 24. Januar 2021, ab 13.00 Uhr

1. FC Nürnberg Hannover 96 (13.30 Uhr)

Jürgen Schmitz, Field-Reporter: Florian Bauer

SV Darmstadt 98 Holstein Kiel (13.30 Uhr)

Holger Pfandt, Interviews: Schalte

SV Sandhausen VfL Bochum (13.30 Uhr)

Jörg Dahlmann

FC St. Pauli Jahn Regensburg (13.30 Uhr)

Heiko Mallwitz, Interviews: Schalte

Moderation: Yannick Erkenbrecher


2. Bundesliga, 18. Spieltag (Sky)

Dienstag, 26. Januar 2021, ab 18.00 Uhr

Erzgebirge Aue Würzburger Kickers (18.30 Uhr)

Heiko Mallwitz, Interviews: Schalte

ab 20.25 Uhr

Fortuna Düsseldorf Hamburger SV (20.30 Uhr)

Hansi Küpper, Field-Reporter: Dirk große Schlarmann

VfL Osnabrück Greuther Fürth (20.30 Uhr)

Holger Pfandt

Eintracht Braunschweig 1. FC Heidenheim (20.30 Uhr)

Jürgen Schmitz

Moderation: Stefan Hempel

Mittwoch, 27. Januar 2021, ab 18.00 Uhr

Darmstadt 98 SV Sandhausen (18.30 Uhr)

Jörg Dahlmann, Field-Reporterin: Sylvia Walker

ab 20.25 Uhr

SC Paderborn 07 Holstein Kiel (20.30 Uhr)

Hansi Küpper

Karlsruher SC Hannover 96 (20.30 Uhr)

Heiko Mallwitz, Interviews: Schalte

1.FC Nürnberg Jahn Regensburg (20.30 Uhr)

Sven Haist, Interviews: Schalte

Moderation: Yannick Erkenbrecher, Experte: Torsten Mattuschka

Donnerstag, 29. Januar 2021, ab 20.00 Uhr

FC St. Pauli VfL Bochum (20.30 Uhr)

Stefan Hempel und Torsten Mattuschka

Field-Reporter: Sven Töllner


3. Liga, 20. Spieltag

Freitag, 22. Januar 2021, ab 18.30 Uhr (Magenta Sport)

Türkgücü München – FC Bayern München II (19.00 Uhr)

Martin Piller

Moderation: Sascha Bandermann, Experte: Martin Lanig

Samstag, 23. Januar 2021, ab 13.45 Uhr (Magenta Sport)

Konferenz (14.00 Uhr)

Martin Piller und Alex Kunz

FC Viktoria Köln – SV Waldhof Mannheim (14.00 Uhr)

Christian Straßburger

Moderation: Tobi Schäfer

MSV Duisburg – FC Hansa Rostock (14.00 Uhr)

Markus Höhner

Moderation: Holger Speckhahn

SC Verl – SV Wehen Wiesbaden (14.00 Uhr)

Eddie Mielke

Moderation: Kamilla Benschop

SpVgg Unterhaching – FSV Zwickau (14.00 Uhr)

Oskar Heirler

Moderation: Sascha Bandermann

ab 13.45 Uhr (Magenta Sport) / ab 14.00 Uhr (NDR, BR, SWR)

Hallescher FC – 1.FC Magdeburg (14.00 Uhr)

Magenta Sport: Andreas Mann

MDR: Eik Galley

Moderation (Magenta Sport): Stefanie Blochwitz

Moderation (MDR): Stephanie Müller-Spirra

SG Dynamo Dresden – 1.FC Kaiserslautern (14.00 Uhr)

Magenta Sport: Franz Büchner

SWR: Martin Maibücher

Moderation (Magenta Sport): Anett Sattler

Moderation (SWR): Lea Wagner, Gast: Olaf Marschall

Sonntag, 24. Januar, 12.45 Uhr (Magenta Sport)

TSV 1860 München – SV Meppen (13.00 Uhr)

Basti Schwele

Moderation: Simon Köpfer

ab 13.45 Uhr (Magenta Sport)

1.FC Saarbrücken – VfB Lübeck (14.00 Uhr)

Mario Bast

Moderation: Cedric Pick

ab 14.45 Uhr (Magenta Sport)

KFC Uerdingen – FC Ingolstadt (15.00 Uhr)

Eddie Mielke

Moderation: Thomas Wagner


3. Liga, 21. Spieltag

Dienstag, 26. Januar 2021, ab 18.30 Uhr (Magenta Sport)

SV Waldhof Mannheim – SG Dynamo Dresden (19.00 Uhr)

Christian Straßburger

Moderation: Thomas Wagner, Experte: Rudi Bommer

Dienstag, 26. Januar 2021, ab 18.45 Uhr (Magenta Sport)

Konferenz (19.00 Uhr)

Martin Piller und Sascha Bandermann

1.FC Kaiserslautern – Türkgücü München (19.00 Uhr)

Markus Höhner

Moderation: Konstantin Klostermann

FC Bayern München II – SC Verl (19.00 Uhr)

Oskar Heirler

Moderation: Basti Schwele

FSV Zwickau – MSV Duisburg (19.00 Uhr)

Alex Küpper

Moderation: Stephanie Blochwitz

SV Wehen Wiesbaden – FC Viktoria Köln (19.00 Uhr)

Alex Kunz

Moderation: Cedric Pick

Mittwoch, 27. Januar 2021, ab 18.30 Uhr (Magenta Sport)

1.FC Magdeburg – TSV 1860 München (19.00 Uhr)

Markus Herwig

Moderation: Anett Sattler, Experte: Martin Lanig

Mittwoch, 27. Januar 2021, ab 18.45 Uhr (Magenta Sport)

Konferenz (19.00 Uhr)

Martin Piller und Sascha Bandermann

FC Hansa Rostock – 1.FC Saarbrücken (19.00 Uhr)

Andeas Mann

Moderation: Alex Küpper

SV Meppen – KFC Uerdingen (19.00 Uhr)

Jan Neumann

Moderation: Kamilla Benschop

VfB Lübeck – SpVgg Unterhaching (19.00 Uhr)

Michael Augustin

Moderation: Gari Paubandt


FA Cup, 04. Runde (DAZN)

Freitag, 22. Januar 2021

Chorley FC – Wolverhampton Wanderers (20.45 Uhr)

Uli Hebel

Samstag, 23. Januar 2021

FC Southampton – FC Arsenal (13.00 Uhr)

Marco Hagemann, Experte: Sebastian Kneißl

FC Barnsley – Norwich City (16.00 Uhr)

Claus Müller

Cheltenham – Manchester City (18.30 Uhr)

Uli Hebel

Sonntag, 24. Januar 2021

FC Chelsea – Luton Town (13.00 Uhr)

Max Siebald

FC Fulham – FC Burnley (15.30 Uhr)

David Ploch

Brentford – Leicester City (15.30 Uhr)

Uwe Morawe

ab 17.45 Uhr

Manchester United – FC Liverpool (18.00 Uhr)

Uli Hebel, Experte: Ralph Gunesch

Moderation: Tobi Wahnschaffe

FC Everton – Sheffield Wednesday (20.45 Uhr)

Tobi Fischbeck

Montag, 25. Januar 2021

Wycombe Wanderers – Tottenham Hotspur (21.00 Uhr)

Tom Kirsten


Premier League, Nachholspiel 11. Spieltag (Sky)

Samstag, 23. Januar 2021

ab 20.50 Uhr

Aston Villa – Newcastle United (21.00 Uhr)

Hannes Herrmann

Premier League, 20. Spieltag (Sky)

Dienstag, 26. Januar 2021

ab 18.50 Uhr

Crystal Palace – West Ham United (19.00 Uhr)

Sven Schröter

Newcastle United – Leeds United (19.00 Uhr)

Joachim Hebel

ab 21.05 Uhr

West Bromwich Albion – Manchester City (21.15 Uhr)

Jonas Friedrich

FC Southampton – FC Arsenal (21.15 Uhr)

Hannes Herrmann

Mittwoch, 27. Januar 2021

ab 18.50 Uhr

FC Burnley – Aston Villa (19.00 Uhr)

Marcel Meinert

FC Chelsea – Wolverhampton Wanderers (19.00 Uhr)

Joachim Hebel

ab 20.20 Uhr

Brighton & Hove Albion – FC Fulham (20.30 Uhr)

Markus Gaupp

ab 21.05 Uhr

FC Everton – Leicester City (21.15 Uhr)

Sascha Roos

Manchester United – Sheffield United (21.15 Uhr)

Toni Tomic

Donnerstag, 28. Januar 2021

ab 20.30 Uhr

Tottenham Hotspur – FC Liverpool (21.00 Uhr)

Florian Schmidt-Sommerfeld, Experte: René Adler

Field-Reporter: Raphael Honigstein


La Liga, 20. Spieltag (DAZN)

Samstag, 23. Januar 2021

Real Sociedad – Betis Sevilla (18.30 Uhr)

Julian Engelhard

Deportivo Alaves – Real Madrid (21.00 Uhr)

Jan Platte, Experte: Benny Lauth

Sonntag, 24. Januar 2021

Elche – FC Barcelona (16.15 Uhr)

Jan Platte, Experte: Benny Lauth

Atletico Madrid – FC Valencia (21.00 Uhr)

Uwe Morawe


Copa del Rey, Achtelfinale

Dienstag, 26. Januar 2021

Real Betis – Real Sociedad (21.00 Uhr)

Marcel Seufert

Mittwoch, 27. Januar 2021

FC Sevilla – FC Valencia (19.00 Uhr)

Guido Hüsgen

Rayo Vallecano – FC Barcelona (21.00 Uhr)

Marcel Seufert


Serie A, 19. Spieltag (DAZN)

Samstag, 23. Januar 2021

AC Mailand – Atalanta Bergamo (18.00 Uhr)

Flo Hauser, Experte: Christian Bernhard

Udinese Calcio – Inter Mailand (18.00 Uhr)

Matthias Naebers

Sonntag, 24. Januar 2021

Juventus Turin – FC Bologna (12.30 Uhr)

Carsten Fuß, Experte: Sascha Bigalke

Hella Verona – SSC Neapel (15.00 Uhr)

Mario Rieker


Coppa Italia, Viertelfinale

Dienstag, 26. Januar 2021

Inter Mailand – AC Mailand (20.45 Uhr)

Carsten Fuß, Experte: Benny Lauth

Mittwoch, 27. Januar 2021

Juventus Turin – SPAL (20.45 Uhr)

Mario Rieker

Donnerstag, 28. Januar 2021

SSC Neapel – Spezia Calcio (21.00 Uhr)

Tobi Fischbeck


Ligue 1, 21. Spieltag (DAZN)

Freitag, 22. Januar 2021

Paris Saint-Germain – HSC Montpellier (21.00 Uhr)

Stefan Galler, Experte: Alexis Menuge


Internationaler Fussball (Sportdigital FUSSBALL)

Freitag, 22. Januar 2021

Hyundai A-League, 05. Woche: Sydney FC – Central Coast Mariners (09.05 Uhr)

Jakob Vogel

Sky Bet Championship, 26. Spieltag: Stoke City – FC Watford (20.45 Uhr)

Florian Obst

Samstag, 23. Januar 2021

Sky Bet Championship, 26. Spieltag: Queens Park Rangers – Derby County (16.00 Uhr)

Karsten Linke

Fortuna Liga, 16. Spieltag: MFK Karvina – Slavia Prag (18.30 Uhr)

Ulf Kahmke

Eredivisie, 18. Spieltag: PSV Eindhoven – RKC Waalwijk (20.00 Uhr)

nur im STREAM –

Marcus Radefeld

Taca da Liga, Finale: Sporting Lissabon – Sporting Braga (16.00 Uhr)

Karsten Linke

Sonntag, 24. Januar 2021

Eredivisie, 18. Spieltag: Fortuna Sittard – Ajax Amsterdam (12.15 Uhr)

Ulf Kahmke

Eredivisie, 18. Spieltag: Feyenoord Rotterdam – AZ Alkmaar (16.45 Uhr)

Karsten Linke

Montag, 25. Januar 2021

Liga NOS, 15. Spieltag: Benfica Lissabon – CD Nacional Funchal (18.00 Uhr)

Christian Blunck

Liga NOS, 15. Spieltag: SC Farense – FC Porto (21.15 Uhr)

Karsten Linke

Dienstag, 26. Januar 2021

Eredivisie, 19. Spieltag: FC Emmen – PSV Eindhoven (20.00 Uhr)

Christian Blunck

Liga NOS, 15. Spieltag: Boavista Porto FC – Sporting Lissabon (22.15 Uhr)

Ulf Kahmke

Mittwoch, 27. Januar 2021

Türkischer Supercup: Istanbul Basaksehir – Trabzonspor (18.45 Uhr)

Karsten Linke

Eredivisie, 19. Spieltag: SC Heerenveen – Feyenoord Rotterdam (21.00 Uhr)

Christian Blunck

Donnerstag, 28. Januar 2021

Eredivisie, 19. Spieltag: Ajax Amsterdam – Willem II Tillburg (21.00 Uhr)

Hannes Herrmann


Die Analyse

Duell der Borussen zum Rückrundenauftakt

Mittwoch wurde die Hinrunde beendet und heute beginnt bereits die Rückrunde. Ganz klassisch läuft der Auftakt natürlich auch im ZDF. Somit gibt es beim Borussen-Duell die freie Auswahl. Kathrin Müller-Hohenstein und Per Mertesacker melden sich aus Mainz. Field-Reporter in Mönchenladbach ist Thomas Skulski. Beim Live-Kommentator wird rotiert. Nach Neumann (SP 1in München) und Réthy (SP 13 in Köpenick), darf jetzt Oliver Schmidt ran. Er wird das Spiel live aus dem Borussia-Park kommentieren. Bei DAZN melden sich „Herzi“, Seb Kneißl und BVB-Sympathisant Hagemann leider aus der Box, Sebastian Benesch geht auf Stimmenfang.

Konferenz-König Veltman

Am Samstagnachmittag warten wie gewohnt fünf Spiele auf uns, in der Konferenz gibt’s neben den üblichen Verdächtigen Schmiso und Götz die Routiniers Küpper und Fuss und Klaus Veltman. Letzterer kommt somit auf vier Konferenzen in acht Tagen.

Bei der Tour durch die Stadien fällt eines besonders auf. Michael Born ist mal wieder in Mainz. Das Nordlicht war ja bereits kurz vor Weihnachten in der Opel-Arena. Mit ihm in der Hauptstadt von Rheinland-Pfalz ist zudem Ulli Potofski. Er könnte sich in Mainz gefühlt ein Apartment holen könnte, so oft wie er in Rhein-Hessen unterwegs ist. Holger Pfandt bekommt eines seiner wenigen Erstliga-Einzelspiele in dieser Spielzeit (würde ihn übrigens gerne häufiger im Oberhaus hören). Nach Freiburg passt er aber sehr gut. Marcus Lindemann, Tom Bayer und Jonas Friedrich mit keinen weiten Reisen, die Kilometeranzahl bleibt also gering. Und ach ja – Mit Marcus Lindemann in Leverkusen ist übrigens Martin Groß, das Duo Infernale bleibt vereint.

Dittmann mit Topspiel-Abo im Olympia-Stadion

Beim Topspiel der Woche gibt’s Kai Dittmann beim Topspiel im Olympiastadion. Interessant, weil er ja bereits beim selbigen Anfang des Jahres auch schon dort war. Das Stadion kennt er ja von den Pokalendspielen – für die er ein Abo hat – allzu gut. Die Reise vom Süden in den Osten nimmt zudem auch Field-Reporter Stefan Hempel auf sich.

Duo Infernale mit klassischem Doppeleinsatz

Der FC Bayern München spielt am Sonntag, sodass fast schon klar ist wer kommentiert (einzig am dritten Spieltag gabs da eine Ausnahme mit Jonas Friedrich beim 4:3 gegen Hertha). Wolff Fuss mit Doppeleinsatz, begleitet wird er nach Gelsenkirchen von Sebastian Hellmann, dessen Stadionbesuche – seit das Topspiel aus München moderiert wird – ja sehr selten geworden sind. Beim späten Spiel in Sinsheim gibt’s wieder Lindemann und Groß – Seite an Seite und so…

Unterhaus kommt auf seine Kosten

Was meinen wir mit der Überschrift?! Nachdem letzte Woche in der höchsten deutschen Spielklasse unter der Woche gespielt wurde, ist diese Woche die 2. Bundesliga dran. Das Konstrukt ergibt insofern Sinn, als das die Spiele im Unterhaus mehr in den Fokus geraten.

Zunächst werfen wir aber einen kurzen Blick auf den 17.Spieltag. Auf der Moderationsposition gibt´s wieder die “normale” Aufstellung. Schließlich hat Peter Hardenacke ja auch Formel1-frei. Jörg Dahlmann bildet mit seinem Doppeleinsatz dieses Wochenende die Ausnahme. Bedingt durch die Handbal-WM und den fehlenden HBL-Alltag gibt´s wieder jeweils ein Spiel für Mallwitz und Petrzika. Insgesamt fällt (subjektiv) auf, dass beide diese Saison mehr im Fußball aktiv sind als in den letzten Jahren. Sonntag stehen übrigens vier Partien auf dem Plan, weil das Topspiel am Montag wegen der englischen Woche entfällt.

Küpper rotiert rein

Jenes gibt´s dafür am kommenden Donnerstag – natürlich mit Stefan Hempel und Torsten Mattuschka. Dabei treffen mit St. Pauli und Bochum zwei tabellarische Gegensätze aufeinander. Die Kommentatoren am Dienstag und Mittwoch sind fast alle auch am Wochenende in Liga zwei zum Einsatz kommen – außer Reporterinstitution Hansi Küpper, der gleich doppelt ran darf. Und mit Düsseldorf gegen Hamburg erwischt er wohl das interessanteste Spiel des ersten Spieltags der Rückrunde. Schaltmöglichkeiten für Interviews werden am Montag noch ergänzt.

Same procedure auch in der 3. Liga

In der 3. Liga findet ihr oben in den Ansetzungen ebenfalls zwei Spieltage. Der Grundliegt ja auf der Hand. In den nächsten drei Tagen gibt´s zweimal Geld für Martin Piller, Sascha Bandermann und Motorsport-.Mann Eddie Mielke. Letzterer hören wir zu dieser Jahreszeit ja immer öfters bei Magenta Sport, weil auf den Rennstrecken ja eher weniger los ist. Ausgehend von den Namen der Vereine ist die Partie zwischen Dresden und Kaiserslautern wohl die brisanteste des 20. Spieltags. Der SWR zeigt diese. Der MDR weicht zum Ost-Duell nach Halle aus, wo Magdeburg zu Gast sein wird. Das Personal ist bekannt. Bei den Telekom-Ansetzungen fällt mir aber auf, dass Franz Büchner zum wiederholten Male in dieser Saison auf Reisen geht. Das berufliche Ziel diese Woche ist Dresden.

Blick aufs “ÖR-Personal”?!

Unter der Woche dürft ihr euch am Dienstag und Mittwoch jeweils auf zwei Topspielproduktionen freuen. In der Konferenz kommt zweimal das Duo Piller/Bandermann zum Zug. Obwohl die öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten nicht übertragen, erscheinen zwei Namen in der Auflistung, die ihr Brot, zumindest hauptsächlich, beim NDR/MDR verdienen. Alex Küpper, seines Zeichens Sohn von Hansi Küpper, bekommt direkt zwei Einsätze bei Magenta Sport – sonst ist er auch viel für den MDR tätig. Viel überraschender ist aber die Ansetzung von NDR-Reporter Jan Neumann. Er gehört zwar schon länger zum Personal-Stamm von Magenta Sport. Der letzte Einsatz müsste aber schon ein paar Tage her sein.

Fußball von der Insel wird aufgeteilt

Zunächst gibt´s in den nächsten Tagen die vierte Runde des FA Cups auf DAZN. Diese Ankündigung ist gleichzusetzten mit Festtagen für England-Kenner Uli Hebel. Die DAZN-Verantwortlichen belohnen den jüngeren der Hebel-Brüder direkt mit drei Einsätzen, unter anderem mit ManU-Liverpool. Dieses Spiel ist DAZN auch einen Moderator wert. Das Bundesliga-Duo vom Freitag, also Hagemann/Kneißl macht Samstag übrigens mit Southampton-Arsenal weiter.

Alles Live und wieder Adler

Ab nächste Woche Dienstag folgt dann der 20.Spieltag der Premier League. Und Sky zeigt weiterhin (fast) alles live – auch, wenn es an diesem Spieltag wieder zeitgleich Spiele gibt. Nach dem Aufeinandertreffen im FA-Cup spielen Arsenal und Southampton am Dienstag in der Liga direkt wieder gegeneinander. Hannes Herrmann, der auch am Samstag das Nachholspiel zwischen Aston Villa und Newcastle United kommentiert, ist hier euer Mann. Beim attraktivsten Spiel am Mittwoch (Everton-Leicester) erhält Formel1-Kommentator Sascha Roos das Vertrauen. Passen zum Abschluss der Spieltags gibt´s Donnerstagabend das Match of the Week zwischen Tottenham und Liverpool. Experte an Schmisos Seite ist wieder einmal René Adler. Nachdem Erik Meijer seit dieser Saison in der Premier League nicht mehr zum Einsatz kommt, ist der ehemalige Nationaltorwart bei den Krachern immer der erste Ansprechpartner. Im Zweifel auch, weil eine Anreise Petrics aus der Schweiz auch nicht so wirklich viel Sinn macht?! Letzte Woche wurde Petric ja auch durch Mirko Slomka ersetzt. Neben Schmiso ist Raphael Honigstein weiter die Konstante. Er wird wieder aus England berichten.

Platt/Lauth im Doppelpack

In La Liga freuen sich Jan Platt und Benny Lauth auf jeweils zwei Einsätze am Wochenende. Sie übernehmen die Gastspiele von Real Madrid und dem FC Barcelona. Ob jemals das gleiche Duo sich an einem Spieltag um Barca und Real gekümmert hat, würden wir bezweifeln. Während es sich hier wohl um ein Novum handelt, gibt´s in der Serie A und der Ligue 1 keine absoluten Topspiele und natürlich auch keine unbekannten Reporter.

Dreifacher Linke und einfacher Stream

Bei Sportdigital bereitet sich Karsten Linke wohl schon jetzt auf seine drei Wochenende-Einsätze vor. Das Highlight diese Woche bildet wohl das Taca da Liga-Finale in Portugal – natürlich macht´s Karsten Linke. Wegen dieser Partie gibt´s das Eindhoven-Spiel auch nur im Stream. Die Sportdigital-Ansetzungen für Montag bis Mittwoch folgen spätestens nächste Woche! Wir denken, dass Christina Blunck hier bestimmt auch wieder dabei ist. Dieses Wochenende hat er mal frei.

Macht das Beste draus!

25 Antworten zu “1142 – XXL-Eintrag im Zeitstress”

  1. Wo ist eigentlich Roland Evers? Wann hatte er eigentlich zuletzt ein Einzelspiel in der Bundesliga? Finds echt schade, wie Sky mit ihm umgeht. Wäre für mich nur logisch, wenn er kommende Saison Sky den Rücken kehren sollte.

  2. Klaus Veltman hat glaub ich seinen 3. Konferenzeinsatz; am Dienstag war er beim Einzelspiel in Mainz. Sonst alles top!

    Bin wirklich sehr überrascht, dass Dittmann zweimal in Berlin das Topspiel kommentieren (muss), er ist irgendwie wirklich nur noch Nummer 4, was die Topspiel-Einsätze angeht. Ansonsten ja nicht.

    Wo ist eigentlich Roland Evers; er kommt schon sehr kurz dieses Jahr. Freu mich am Wochenende aber eh auf Wintersport und Handball.

    1. Erstmal danke für den Hinweis bzgl. Klaus Veltman.
      Zu Dittmann: Es ist wirklich komisch das er bei den Topspielen die Nummerisch eher schwächeren Spiele bekommt (Leipzig – Schalke, Gladbach – Schalke, Union – Bayern, Hertha – Schalke und Hertha – Bremen), denn ansonsten und auch in der Champions League ist er ja die klare Nr.2.

  3. Schönen guten Fußball-Morgen,

    Man hat sich schon an Tom Bayer in SGE-Heimspielen gewöhnt, jetzt bekommen wir ihn auch regelmäßig auswärts, aber geografisch passt es ja. Ich finde es aber auch gut, da er sehr neutral und emotional kommentiert das “Sky-Urgesterin”.

    Kai Dittmann bekommt “nur” Hertha BSC-Bremen, obwohl das auch, und da bin ich mir sicher, ein super Topspiel wird, aber Dittmann bekommt eher “kleinere” Spiele und hängt damit Fuss und Groß hinterher.

  4. Martin Schneider kommentiert Biathlon im ZDF, statt Christoph Hamm. Damit hätte ich nun gar nicht gerechnet.

    Wisst Ihr eigentlich etwas von Norbert Galeske, der zuletzt ja selten die Rodel-Wettbewerbe kommentiert hat? Mir fehlt er zwar nicht, aber ich finde es doch auffallend.

    1. Ja Pinschower ersetzt Galeske komplett. Ich werde vllt die Wochel mal nachfragen. Ja Hamm wird durch Schneider (Herren) und Fröhlich (Damen) ersetzt. Hatte ich ja unter dem letzten Beitrag schon teils gepostet

  5. Tom Bayer finde ich ist einer der besten Kommentatoren bei Sky. Würde mir außerdem wünschen, dass Evers wieder zu Eurosport wechseln würde. Dann könnte er wieder Tennis kommentieren. Interressant übrigens, dass Galeske nicht mehr im ZDF ist, die Ansetzung von Schneider finde ich auch interressant.

    1. Ich finde Tom Bayer auch mit am besten. Er kommentierte gestern wieder sehr neutral. Er weiß genau, zu welchem Zeitpunkt er welche Fakten nennen siollte. Auch emotional kann er ohne Zuschauer. Ich glaube bis zum nächsten Kommentatorenblog brauche ich nicht warten um zu wissen, wer unsere SGE gegen die Hertha kommentiert 😀

      Ich schaue mittlerweile in der 2. Liga die Konferenz, da ich mich manchmal gar nicht entscheiden kann, welches Spiel ich mir anschaue.
      Erkenbrecher und “Tusche” sorgen aber auch für eine gute Unterhaltung am Sonntag. Sie sind definitv unterhaltsamer als Hartmut von Kameke vergangene Saison!

  6. Sind Hamm und Bauer nun eigentlich in Ägypten vor Ort? Ursprünglich hatte das ZDF das ja mal geplant; nun bin ich mir aber nicht so sicher nach den bisherigen Übertragungen.
    Wisst Ihr das?

  7. Großes Kompliment an Uwe Gensheimer für sein Interview heute nach dem Spiel, bezüglich des Umgangs von der Presse mit seinem Interview zu seiner „Krise“ und Kollege Knorr. Er sagt genau das richtige: „Es wird ein halber Satz von meinem Interview angeschnitten“.

    Hier hat meiner Meinung nach auch Alexander Bommes, den ich sonst sehr schätze, keine gute Figur abgegeben, da kann man dann auch mal einen Strich ziehen und nicht aus allem einen Skandal machen. Schade!

    1. Ja Bommes war tatsächlich ein bisschen schwach in diesem Moment. Solche Situationen als Moderator zu handhaben ist noch nie so richtig seine Stärke gewesen. Die Rolle von Uwe Gensheimer bei dieser WM ist aber auch eher bescheiden. Unabhängig vom sportlichen Aspekt gibt er bei den Interviews wirklich keine gute Figur ab. Er ist Kapitän der Mannschaft und gibt einfach eine fast schon peinliche Figur in der sportlichen Misere ab.

Schreibe einen Kommentar zu Nico Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.