1121 – „Kommentatoren Masterclass“

N‘ Abend allerseits,

Karsten Linke (sportdigital FUSSBALL) ist Sportkommentator, Moderator, Redakteur, Filmemacher und Business-Coach. Auf seiner Weiterbildungsplattform Coachremotely, die er zusammen mit Alex Zirinski betreibt, hat er eine jetzt eine „Kommentatoren Masterclass“ entwickelt. „Wir haben ja 50 Millionen Bundestrainer, sodass hier jeder sein wahres Talent mit uns in dieser Masterclass entwickeln kann“, so Karsten Linke. Im Zweifel wird es ja auch auf unserer Special-Interest-Seite einige von diesen Bundestrainern geben 😉 Es gibt Kurse für zukünftige und bestehende Kommentatoren. Der nächste Kurs startet bereits am 08.01.2021 für Einsteiger und am 15.01 für Fortgeschrittene und Profis. Wer Lust hat und mehr über Karsten und sein neues Projekt erfahren will, kann sich hier gerne mal reinklicken.

Ganz anderes Thema: Sky hatte ja bereits am vergangenen Samstag beim Topspiel zwischen Mönchengladbach und Leipzig die zusätzliche Soundoption angeboten. Im Zuge der neuen Corona-Maßnahmen hat sich Sky nun dazu entschlossen, die neue Option mit Fangesängen ab dem kommenden Spieltag wieder bei allen Bundesliga-Partien anzubieten. In der UEFA Champions League hatte Sky diese ja bereits seit Saisonbeginn zu ausgewählten Spielen angeboten – so machen wird es auch am 3. Spieltag bei beiden Einzelspielen Salzburg gegen Bayern und Brügge gegen Dortmund gemacht.

Donnerstag folgt zudem der zweite Teil des Interviews mit Alex Schlüter, indem wir unter anderem über persönliche „DAZN-Highlights“, die Anfänge des Streaming-Dienstes und seinen beruflichen Zukunftstraum sprechen 🙂

Die Ansetzungen vom 03. November bis zum 05. November 2020

Champions League Gruppenphase, 03. Spieltag

Dienstag, 03. November 2020, ab 18.30 Uhr (Sky)/ab 18.40 Uhr (DAZN)

Schachtjor Donezk  Borussia M´gladbach (18.55 Uhr)

DAZN: Marco Hagemann, Experte: Ralph Gunesch (Einzelspiel)
Sky: Frank Buschmann (Konferenz)

Moderation (DAZN): Christoph Stadtler

ab 18.30 Uhr (Sky)/ab 18.50 Uhr (DAZN)

Lokomotive Moskau  Atlético Madrid (18.55 Uhr)

DAZN: Ruben Zimmermann (Einzelspiel)
Sky: Jonas Friedrich (Konferenz)

ab 19.30 Uhr (Sky – exklusives Einzelspiel)

FC Salzburg  FC Bayern München (21.00 Uhr)

Wolff Fuss (Einzelspiel), Kai Dittmann (Konferenz)

Field-Reporter: Jörg Künne

ab 19.30 Uhr (Sky)/ab 20.45 Uhr (DAZN)

Real Madrid  Inter Mailand (21.00 Uhr)

DAZN: Jan Platte, Experte: Sebastian Kneißl (Einzelspiel)
Sky: Roland Evers (Konferenz)

Moderation (DAZN): Daniel Herzog

ab 19.30 Uhr (Sky)/ab 20.55 Uhr (DAZN)

Manchester City  Olympiakos Piräus (21.00 Uhr)

DAZN: Uwe Morawe (Einzelspiel)
Sky: Jörg Dahlmann (Konferenz)

Atalanta Bergamo  FC Liverpool (21.00 Uhr)

DAZN: Lukas Schönmüller, Experte: Benny Lauth (Einzelspiel)
Sky: Michael Born (Konferenz)

FC Porto  Olympique Marseille (21.00 Uhr)

DAZN: Stefan Galler (Einzelspiel)
Sky: Klaus Veltmann (Konferenz)

FC Midtjylland  Ajax Amsterdam (21.00 Uhr)

DAZN: Flo Hauser (Einzelspiel)
Sky: Holger Pfandt (Konferenz)

Studio-Moderation (Sky): Sebastian Hellmann, Experten: Lothar Matthäus, Martin Schmidt und Erik Meijer

Mittwoch, 04. November 2020, ab 18.30 Uhr (Sky)/ab 18.50 Uhr (DAZN)

Zenit St. Petersburg  Lazio Rom (18.55 Uhr)

DAZN: Nico Seepe (Einzelspiel)
Sky: Marcel Meinert (Konferenz)

Istanbul Basaksehir  Manchester United (18.55 Uhr)

DAZN: Uli Hebel, Experte: Sascha Bigalke (Einzelspiel)
Sky: Toni Tomic (Konferenz)

ab 19.30 Uhr (Sky – exklusives Einzelspiel)

FC Brügge  Borussia Dortmund (21.00 Uhr)

Kai Dittmann (Einzelspiel), Wolff Fuss (Konferenz)

ab 19.30 Uhr (Sky)/ab 20.30 Uhr (DAZN)

RB Leipzig  Paris Saint-Germain (21.00 Uhr)

DAZN: Jan Platte, Experte: Sandro Wagner (Einzelspiel), Field-Reporter: Daniel Herzog
Sky: Frank Buschmann (Konferenz), Field-Reporter: Patrick Wasserziehr

Moderation (DAZN): Alex Schlüter

ab 19.30 Uhr (Sky)/ab 20.55 Uhr (DAZN)

FC Barcelona  Dynamo Kiew (21.00 Uhr)

DAZN: Max Siebald, Experte: Sebastian Kneißl (Einzelspiel)
Sky: Holger Pfandt (Konferenz)

Ferencvaros Budapest  Juventus Turin (21.00 Uhr)

DAZN: Carsten Fuß, Experte: Benny Lauth (Einzelspiel)
Sky: Jörg Dahlmann (Konferenz)

FC Sevilla  FK Krasnodar (21.00 Uhr)

DAZN: Daniel Günther (Einzelspiel)
Sky: Klaus Veltmann (Konferenz)

FC Chelsea  Stade Rennes (21.00 Uhr)

DAZN: Andreas Renner (Einzelspiel)
Sky: Michael Born (Konferenz)

Studio-Moderation (Sky): Michael Leopold, Experten: Didi Hamann, Dennis Aogo und Erik Meijer


Europa League Gruppenphase, 03. Spieltag

Donnerstag, 05. November 2020, ab 18.40 Uhr (DAZN)

GoalZone Jan Lüdeke und Christoph Stadtler

ab 18.50 Uhr (DAZN)

Hapoel Be´er Sheva  Bayer Leverkusen (18.55 Uhr)

Lukas Schönmüller, Experte: Sebastian Kneißl

Ludogorets Razgrad  Tottenham Hotspur (18.55 Uhr)

Andreas Renner

HNK Rijeka  SSC Neapel (18.55 Uhr)

Mario Rieker

Rapid Wien – Dundalk FC (18.55 Uhr)

Uwe Morawe, Experte: Max Nicu

AS Rom  CFR Cluj (18.55 Uhr)

Matthias Naebers

ab 20.15 Uhr (Nitro)/ab 20.55 Uhr (DAZN)

TSG Hoffenheim  Slovan Liberec (21.00 Uhr)

Nitro: Marco Hagemann, Experte: Steffen Freund
DAZN: Uli Hebel, Experte: Ralph Gunesch

Moderation (RTL): Laura Wontorra, Experte: Roman Weidenfeller

ab 20.55 Uhr (DAZN)

Royal Antwerpen – LASK (21.00 Uhr)

Oliver Forster

AC Mailand  OSC Lille (21.00 Uhr)

Carsten Fuß, Experte: Christian Bernhard

FC Arsenal  Molde FK (21.00 Uhr)

Max Gross

Dinamo Tagreb – Wolfsberger AC (21.00 Uhr)

Tobi Fischbeck


DFB-Pokal, 01. Runde

Dienstag, 03. November 2020, ab 16.15 Uhr (Sky)

1.FC Schweinfurt 05 – FC Schalke 04 (16.30 Uhr)

Marcus Lindemann

Field-Reporter: Martin Groß

3. Liga, Nachholspiele 04./07. Spieltag

Mittwoch, 04. November 2020, ab 18.45 Uhr (Magenta Sport)

MSV Duisburg – 1.FC Saarbrücken (19.00 Uhr)

Markus Höhner

Moderation: Konstantin Klostermann

FSV Zwickau – Türkgücü München (19.00 Uhr)

Lenny Leonhardt

Moderation: Anett Sattler

Internationaler Fussball (Sportdigital FUSSBALL)

Mittwoch, 04. November 2020

Liga Profesional, 01. Spieltag: CA River Plate – CA Banfield (13.35 Uhr)

Ulf Kahmke

Donnerstag, 05. November 2020

Copa do Brasil, Achtelfinale, Rückspiel: Flamengo Rio de Jainero – Atletico Paranaense (01.30 Uhr)

Arne Malsch

Copa do Brasil, Achtelfinale, Rückspiel: Palmeiras Sao Paulo – Red Bull Bragantino (23.00 Uhr)

Karsten Linke


Die Analyse

Box, Box, Box

Die Überschrift erinnert eher ans Formel1-Teamradio – spiegelt aber die Kommentatoren-Sicht an diesem Spieltag wieder. Dazu im Verlauf der Analyse mehr!

Blick auf die Studios

Nach den jeweiligen Doppelschichten von Hellmann/Leopold bekommen diese Woche beide wieder ihren typischen „Einzeleinsatz“. Hellmann und Matthäus gibt´s natürlich am Dienstag, weil die Bayern hier in Salzburg spielen. Bei den externen Gästen setzt man mit Schmidt und Aogo auf „intern“ Bekannte. In dieser Phase der Pandemie muss Sky natürlich bei der Gästeauswahl ein wenig aufpassen. Bei Champions Corner sind wieder Basile, Owomoyela und Baier am Start. SSN-Mann Winkler führt an beiden Abenden durch die Sendung.

Gutes Duo!

Aus deutscher Sicht startet der dritte Spieltag der CL-Gruppenphase morgen in Kiew – und natürlich ist das Trio Hagemann/Gunesch/Stadtler aus nachvollziehbaren Gründen nicht vor Ort. In der Sky-Konferenz gibt´s Buschi auf die Ohren. Toni Tomic kommentiert die zeitversetzte Übertragung. Jonas Friedrich freut sich zudem in der frühen Zweier-Konferenz wieder auf viel Redeanteil. Letzte Woche Paris – diese Woche kümmert sich um Atlético. Buschmann/Friedrich klingt nach einem guten Duo.

Optimale Ressourcennutzung

Sky zeigt am späteren Abend das Spiel der Bayern in Salzburg exklusiv. Obwohl die Entfernung von München nach Salzburg wirklich überschaubar ist, schickt Sky natürlich keinen seiner „deutschen“ Angestellten ins ausgewiesene Risikogebiet. Wolff Fuss kommentiert aus Unterföhring. Aber: Sky-Deutschland kann auf die Ressourcen der Kollegen aus Österreich zurückgreifen. Jörg Künne und Johannes Brandl (Sky Sport News) sind vor Ort – eine feine Sache in Zeiten wie diesen. In der Konferenz setzt Sky auf Kai Dittmann. Im Re-Live bei DAZN kommentiert Franz Büchner.

Zu den weiteren Ansetzungen am Dienstag: Roland Evers kriegt in der Konferenz das Vertrauen beim Topspiel zwischen Real Madrid und Inter Mailand. Platte, Kneißl und Herzog sind für DAZN am Start. Beim Rest gibt´s keine Überraschungen.

Leipzig leider aus der Box

Das einzige Champions League – Heimspiel einer deutschen Mannschaft – das Duell zwischen Leipzig und Vorjahresfinalist Paris – begleitet DAZN mit seinem Personal leider aus der Box. Schade – Aber: Daniel Herzog reist als Field-Reporter in den Osten der Republik. Platte, Schlüter und Wagner, die vor zwei Wochen noch in Leipzig waren, bleiben in München. Buschmann, der letzte Woche Bayern und BVB in der Konferenz hatte, macht diese Woche Leipzig und am Vortag M´gladbach. Interviews für Sky führt mit Patrick Wasserziehr die Nr.1 der Field-Reporter. Markus Gaupp begleitet die Partie für Sky im Re-Live.

Ausnahmezustand auch in Belgien

Auch in Belgien finden wir steigender Infektionszahlen. Deshalb wird Kai Dittmann das Spiel des BVBs in Brügge auch aus der Box kommentieren. In der Konferenz sitzt Wolff Fuss am Mikro. Fuss und Dittmann mit je einem Einzelspiel-/Konferenzeinsatz – ist quasi nur wegen der Corona-Problematik und dem Box-Kommentar möglich und sinnvoll. Und Sky macht direkt von Gebrauch! Marcel Seufert´s Stimmer hört ihr beim Re-Live auf DAZN.

Rennes mit Renner

Bei den restlichen Partien kommen bei Sky die üblichen Verdächtigen, die auch schon am Dienstag dabei waren, zum Einsatz. Max Siebald kommentiert mal wieder ein Spiel bei DAZN. Daniel Günther, der eigentlich schon letzte Woche zum Kommentieren hätte kommen sollen, wird diese gebraucht. Und Andreas Renner kommentiert Rennes gegen Chelsea.

Europa League – Standard

Keine Überraschungen in der Europa League! Bei DAZN gibt´s bei den deutschen Partien wieder die Duos Schönmüller/Kneißl und Hebel/Gunesch. Sie tauschen diese Woche aber die Teams. Bei Nitro bleibt´s bei bewährtem Personal.

Nachholspiele und Internationales

Schweinfurt ist nun der S04-Pokalgegner. Letzte Woche hatte ich mich noch gewundert, dass Martin Groß bei den CL-Ansetzungen fehlt. Er führt aber morgen die Interview beim Pokal. Der Kollege aus dem Westen, Marcus Lindemann, kommentiert.

Regionale Ansetzungen finden wir auch bei den Nachholspielen in der 3. Liga. Bei sportdigital FUSSBALL gibt´s Bewährtes.

Macht das Beste draus!

15 Antworten zu “1121 – „Kommentatoren Masterclass“”

  1. Hatte es mit Blick auf die Ansetzungen fast schon vermutet, dass Dittmann und Fuß aus München kommentieren. Ist nicht anders zu machen. Schade, dass Sky nicht Leipzig übertragen darf – dort geht es um mehr und man wäre bestimmt ins Stadion gegangen.

    Eigentlich schade, wenn auch erwartbar, dass Philipp Paternina nicht wieder bei Salzburg ist.

    Auffällig, dass Buschi so viele deutsche Spiele bekommt. Freut mich aber; höre ihn in der Konferenz sehr gerne. Im Einzelspiel ist er mir zu ruhig, da würde ich mir manchmal mehr Einordnung wünschen. Ist aber Geschmackssache.

  2. Meiner Meinung nach war das Duo Platte/Wagner gestern sehr nah am Spiel und sie haben im Vergleich zu den sky-Kommentatoren dem Zuschauer einen Mehrwert gegeben (z.B. Gründe genannt, warum etwas nicht funktioniert bzw. wie man es besser machen kann etc.). Trotzdem fand ich die Aussage von Wagner grenzwertig, er könne/wolle das Handspiel nicht beurteilen. Als „Experte“ muss er sich damit (im Vorfeld) auseinandersetzen und eine Einschätzung geben können…

  3. Ich fand Jörg Dahlmann gestern unerträglich. Mag ihn sonst auch nicht, aber gestern war es mit Heiratsanträgen und dem ewigen CR7 wirklich komplett daneben.

    Wirklich schade, bedenkt man, dass Top-Leute wie Seidler, Friedrich, Evers oder Schmiso nur selten in der CL im Einsatz sind.

    1. Dahlmann ist halt Dahlmann. Sein Markenzeichen, sich in Ermangelung von Fachkenntnis auf Unwesentliches und Fußballfernes zu stürzen wie der Rotmilan auf das Aas, ist so notorisch wie Trumps pathologisches Leugnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.